Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Literatur und Fiktion

Essays & Briefwechsel

Seite 1
Briefe
Essays
Interviews
Reden
Tagebücher & Memoiren
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Essays & Briefwechsel

Seite 1




Das Buch der Deutschlandreisen: Von den alten Römern zu den Weltenbummlern unserer Zeit - Das Buch der Deutschlandreisen: Von den alten Römern zu den Weltenbummlern unserer Zeit
Buch, Gebundene Ausgabe, 27. Oktober 2017     Verkaufsrang: 16525     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 48,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Von den alten Römern zu den Weltenbummlern unserer Zeit
Buch mit Leinen-Einband
Deutschland und die Deutschen - betrachtet von Reisenden aus aller Welt
Dieser prachtvoll ausgestattete Band versammelt Berichte von ausländischen Deutschland-Reisenden aus aller Welt über einen Zeitraum von 2000 Jahren. Wir begleiten Caesar zu den Germanen am Rhein, reisen mit Casanova nach Sanssouci, mit Hans Christian Andersen in die Sächsische Schweiz und mit dem Ehepaar Dostojewski in die Spielbank von Baden-Baden. Wir folgen Mark Twain auf Wandertour durchs Neckartal, Asta Nielsen nach Hiddensee und Thomas Wolfe aufs Münchner Oktoberfest. Die Besucher aus der Fremde erkunden ein seltsames Land und blicken verwundert auf seine Bewohner, deren Sitten und Bräuche.





Die Menschheit hat den Verstand verloren: Tagebücher 1939-1945 - Astrid LindgrenDie Menschheit hat den Verstand verloren: Tagebücher 1939-1945
von Astrid Lindgren
Taschenbuch, 18. November 2016     Verkaufsrang: 11601     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Tagebücher 1939-1945
Broschiertes Buch
Ein einzigartiges Zeitdokument von Astrid Lindgren
" Wie ist es möglich, dass die Menschheit solche Qualen erleiden muss, und warum gibt es Krieg? "
Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit Pippi Langstrumpf und Wir Kinder aus Bullerbü hat sie unseren Blick auf die Welt verändert. Ihre Geschichten handeln von Mut, Hoffnung, Liebe und Widerstand. Lange bevor diese Bücher entstanden, schrieb sie ihre Gedanken über das dunkelste Kapitel des 20. Jahrhunderts nieder: den Zweiten Weltkrieg. In ihren Tagebüchern schildert sie, wie Europa von Faschismus, Rassismus und Gewalt vergiftet wird.
Nachdenklich und betroffen, aber auch mit dem so unverwechselbaren Tonfall stellt Astrid Lindgren in ihren Tagebüchern wichtige Fragen, die heute wieder von erschreckender Aktualität sind: Was ist gut und was ist böse? Was tun, wenn Fremdenfeindlichkeit und Rassismus das Denken und Handeln der Menschen bestimmen? Wie kann jeder Einzelne von uns Stellung beziehen? Neben dem Kriegsgeschehen erzählt sie von ihrem Familienleben und den ersten Schreibversuchen: 1944 schenkt sie ihrer Tochter das Manuskript von Pippi Langstrumpf zum Geburtstag.
Das persönliche Zeitdokument einer sehr klugen Frau, die schon immer den Blick für das große Ganze hatte.





Karl Barth und Wilhelm Niesel: Briefwechsel 1924-1968 - Karl Barth und Wilhelm Niesel: Briefwechsel 1924-1968
Buch, Gebundene Ausgabe, 28. Oktober 2015     Verkaufsrang: 919998     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 55,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Briefwechsel 1924-1968
Gebundenes Buch
In den Briefen zwischen Barth und Niesel wird das Bemühen beider deutlich, die E K D an ihren theologischen Auftrag zu erinnern und dabei auch den ökumenischen Horizont der reformierten Theologie zur Geltung zu bringen.




»Eine alte Frau ist doch kein WLAN!«: Die kuriosen Briefe von Oma Mathilde - Mathilde Jägers»Eine alte Frau ist doch kein WLAN!«: Die kuriosen Briefe von Oma Mathilde
von Mathilde Jägers
Taschenbuch, 1. Dezember 2017     Verkaufsrang: 34454     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



2017 Illustrationen 21 cm Berlin 191 Seiten [ Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet zwei ]




Wie ich einmal ohne Dich leben soll, mag ich mir nicht vorstellen: Briefwechsel mit den Freundinnen Charlotte Beradt, Rose Feitelson, Hilde Fränkel, Anne Weil und Helen Wolff - Hannah ArendtWie ich einmal ohne Dich leben soll, mag ich mir nicht vorstellen: Briefwechsel mit den Freundinnen Charlotte Beradt, Rose Feitelson, Hilde Fränkel, Anne Weil und Helen Wolff
von Hannah Arendt
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. Dezember 2017     Verkaufsrang: 102119     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 38,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Briefwechsel mit den Freundinnen Charlotte Beradt, Rose Feitelson, Hilde Fränkel, Anne Weil und Helen Wolff
Gebundenes Buch
Freundschaft, so Arendt in ihrem Denktagebuch, gehört zu den "tätigen Modi des Lebendigseins", und Briefe sind deren herausragende Zeugnisse. Dieser Band versammelt weitgehend unveröffentlichte Briefwechsel der politischen Philosophin mit ihren langjährigen Freundinnen Charlotte Beradt, Rose Feitelson, Hilde Fränkel, Anne Weil-Mendelsohn und Helen Wolff. Neben den gemeinsamen Projekten prägte die Freundschaften auch, dass alle Frauen die Wirklichkeiten von Emigration und Immigration kannten. Die Briefwechsel führen mitten hinein in Arendts Gedanken- und Arbeitswelt, sie erzählen Privates und Alltägliches aus fünf sehr unterschiedlichen, intensiv gelebten Freundschaften.




Abgehauen - Manfred KrugAbgehauen
von Manfred Krug
Taschenbuch, 1. September 2003     Verkaufsrang: 54610     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Niemals ist das D D R-System transparenter beschrieben, niemals die Gefährlichkeit einer versuchten Symbiose von Macht und Kunst heller beleuchtet worden als in diesem Text. Manfred Krugs Erinnerungen sind ein aufregendes, erschütterndes Zeitdokument, das jedem die Augen öffnet, auch wenn er einer anderen Generation angehört.




"Schreiben Sie mir, oder ich sterbe": Liebesbriefe berühmter Frauen und Männer - Petra Müller, Rainer Wieland"Schreiben Sie mir, oder ich sterbe": Liebesbriefe berühmter Frauen und Männer
von Petra Müller, Rainer Wieland
Buch, Gebundene Ausgabe, 4. Oktober 2016     Verkaufsrang: 102342     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 39,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Liebesbriefe berühmter Frauen und Männer
Gebundenes Buch
Von großen Gefühlen in großen Worten: Die schönsten Liebesgeschichten berühmter Frauen und Männer. - " Seien Sie mein Schutzengel, meine Muse und meine Madonna", schreibt Charles Baudelaire an eine Frau, mit der ihn eine unerfüllte Liebe verbindet. In ihren Briefen werden Berühmtheiten zu Menschen. Dort finden Sehnsucht, Treue, Verwirrung und Verzweiflung ihren unmittelbaren Ausdruck, oft entstehen literarische Meisterwerke daraus. Dieser aufwändig ausgestattete Band erzählt die Geschichten der Liebenden in Wort und Bild und versammelt Briefe u. a. von Johann Wolfgang von Goethe, Marlene Dietrich, Edith Piaf, Oscar Wilde und Virginia Woolf.




Das Tagebuch der Lieblingstochter von Kaiserin Elisabeth 1878-1899: Herausgegeben von Martha und Horst Schad - Marie Valérie von ÖsterreichDas Tagebuch der Lieblingstochter von Kaiserin Elisabeth 1878-1899: Herausgegeben von Martha und Horst Schad
von Marie Valérie von Österreich
Taschenbuch, 1. Juli 2005     Verkaufsrang: 41022     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Marie Valrie 1868–"1924 wurde als viertes Kind von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth in Budapest geboren. Wie keines der anderen Geschwister gewann sie das Herz ihrer Mutter und durfte ihre Nähe erleben, aber auch Sisis ruheloses Leben. In ihrem Tagebuch beschreibt Marie Valrie ihre Eltern, Geschwister und Verwandten ganz unmittelbar, oft ungeschminkt. Kritisch beschreibt die Erzherzogin auch ihre Zeit, die Monarchie und nicht zuletzt sich selbst –" als Kind, als Braut, als Frau und Mutter. <"br>"<"br>" Wer dieses interessante, reich bebilderte Buch mit der Absicht gekauft hat, um mehr Persönliches über die legendäre Kaiserin von Österreich zu erfahren, wird nicht enttäuscht sein. seitenweise




Ich habe auch gelebt!: Briefe einer Freundschaft - Astrid Lindgren, Louise HartungIch habe auch gelebt!: Briefe einer Freundschaft
von Astrid Lindgren, Louise Hartung
Buch, Gebundene Ausgabe, 18. November 2016     Verkaufsrang: 127443     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 26,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Briefe einer Freundschaft
Gebundenes Buch
" Manchmal frage ich mich, warum ich lebe, warum Menschen überhaupt leben. Aber das erzähle ich nur Dir - ich laufe nicht mit hängendem Kopf herum, sodass es jemand sieht. Falls Du weißt, warum Menschen leben, dann schreib und erzähl es mir. "
Astrid Lindgren stand 1953 am Beginn einer beispiellosen Weltkarriere. Bei einem Berlinbesuch lernte sie die Deutsche Louise Hartung kennen, etwa ein Jahr nachdem Lindgren sehr plötzlich ihren Mann verloren hatte. Aus der Begegnung entstand eine ganz besondere Freundschaft. Wie wenig andere verstand Hartung die "kleine Melancholie", die Lindgren an manchen Tagen überkam. Über elf Jahre hinweg teilten die beiden außergewöhnlichen Frauen Freude und Trauer und standen einander in über 600 Briefen bei, die sich wie ein Roman lesen. In den Briefen der Freundinnen, die die Weltschriftstellerin Astrid Lindgren von einer ganz neuen Seite zeigen, entsteht ein sehr persönliches Bild vom Leben in Deutschland und Schweden in einer Zeit des Wiederaufbausund gesellschaftlichen Umbruchs. Berührend, klug, traurig und lustig zugleich: das Porträt einer engen Freundschaft, die alle Grenzen überwindet.
Herausgegeben und mit einem Vorwort von Jens Andersen und Jette Glargaard und mit einem Nachwort von Antje Rávic Strubel.




Das Weltgeheimnis - Thomas de PadovaDas Weltgeheimnis
von Thomas de Padova
Taschenbuch, 1. August 2010     Verkaufsrang: 13032     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Essays & Briefwechsel
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Essays & Briefwechsel




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten