Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte

Deutsche Geschichte

Seite 7
Gesamtdarstellungen
Frühgeschichte
Mittelalter
Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation
Reformation und Gegenreformation
Dreißigjähriger Krieg
Habsburg
Preußen
Revolution 1848
Reichsgründung und Deutsches Kaiserreich
Otto von Bismarck
Erster Weltkrieg
Revolution 1918
Weimarer Republik
Das Dritte Reich
Zweiter Weltkrieg
Nachkriegszeit, Besatzung und Wiederaufbau
Studentenbewegung '68
RAF
SBZ und DDR
Wiedervereinigung
Sozialgeschichte
Wirtschaftsgeschichte
Kolonialgeschichte
Militärgeschichte
Regionalgeschichte
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Deutsche Geschichte

Seite 7




Der reichste Mann der Weltgeschichte: Leben und Werk des Jakob Fugger - Greg SteinmetzDer reichste Mann der Weltgeschichte: Leben und Werk des Jakob Fugger
von Greg Steinmetz
Buch, Gebundene Ausgabe, 6. Juni 2016     Verkaufsrang: 16018     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 26,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Leben und Werk des Jakob Fugger
Gebundenes Buch
Jakob Fugger ist der reichste Mann, der (nicht nur in Mythen) jemals gelebt hat. 1459 als Enkel eines Bauern geboren, häufte er ein unvorstellbares Vermögen an, das selbst den legendären J. D. Rockefeller oder heutige Superreiche wie Bill Gates in den Schatten stellt.
In einer Zeit, in der die Macht von Königen schier unbegrenzt war, legte Jakob Fugger den Grundstein für seinen unglaublichen Reichtum. Innovative Ideen, Verhandlungsgeschick und vor allem Nervenstärke zeichneten den Bankier aus, der dem Papst die Erlaubnis für Zinsgeschäfte abrang. Greg Steinmetz zeigt Jakob Fugger, wie man ihn noch nie gesehen hat.
Visionär - er unterstützte die erste Weltumsegelung -, kämpferisch - er forderte Martin Luther heraus -, allgegenwärtig - Könige, Kaiser und Päpste, keiner kam an ihm vorbei. Greg Steinmetz enthüllt, mit welchen Methoden Fugger sein gigantisches Imperium aufbaute, Fürsten- und Königshäuser in die Abhängigkeit drängte und die europäische Politik maßgeblich mitprägte. Um unseren modernen Kapitalismus, wie wir ihn heute kennen, zu verstehen, muss man Jakob Fugger verstehen.
Mit 8-seitigem, farbigen Bildteil




Berlin Heartbeats: Stories from the wild years, 1990-present (suhrkamp taschenbuch) - Berlin Heartbeats: Stories from the wild years, 1990-present (suhrkamp taschenbuch)
Buch, Gebundene Ausgabe, 8. Mai 2017     Verkaufsrang: 274542     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Stories from the wild years, 1990-present
Gebundenes Buch
Berlin in den 90ern: Die Stadt ist keine Insel mehr, alte Strukturen lösen sich auf und hinterlassen neue Räume für Improvisation und Experiment. In den verlassenen Häusern und auf den Straßen lassen sich die Versatzstücke vergangener Zeiten zu einem neuen, bunten und oft nur temporären Bild zusammenfügen. Eine Zeit der Hoffnung, auch wenn der Wandel für viele eine ungewisse Zukunft bedeutet. Doch wer es wagt, sich der Freiheiten zu bedienen, findet ein riesiges Areal an Möglichkeiten.
Intensive Fotoessays erzählen die wegweisenden und die weniger bekannten, dafür umso erstaunlicheren Storys aus der jüngeren Geschichte Berlins: Neue Clubs reanimieren das Nachtleben, das Obdachlosentheater " Ratten 07" erobert die Bühne, die Räumung der Mainzer Straße eskaliert und im Kalksandsteinwerk Rüdersdorf treten dunkle Momente der jüngsten Vergangenheit zutage. Ergänzt werden die Fotostrecken durch Gespräche mit den Vordenkern und Querdenkern, Aktivisten und Autodidakten, die zum Entstehen des heutigen Berlin beigetragen haben und deren Biografien so nur in dieser Stadt geschrieben werden konnten.





WAS IST WAS Band 55 Das alte Rom. Weltmacht der Antike (WAS IST WAS Sachbuch, Band 55) - Anne Funck, Sabine HojerWAS IST WAS Band 55 Das alte Rom. Weltmacht der Antike (WAS IST WAS Sachbuch, Band 55)
von Anne Funck, Sabine Hojer
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. Mai 2017     Verkaufsrang: 8288     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Weltmacht der Antike




Im Fadenkreuz der Scharfschützen: Scharfschützen im Zweiten Weltkrieg (Flechsig - Geschichte/Zeitgeschichte) - Roger Moorhouse, Charles W. Sasser, Tom C. McKenney, Tim Newark, John B. Tonkin, Martin Pegler, Leroy Thompson, Adrian Gilbert, Dan Mills, Mark SpicerIm Fadenkreuz der Scharfschützen: Scharfschützen im Zweiten Weltkrieg (Flechsig - Geschichte/Zeitgeschichte)
von Roger Moorhouse, Charles W. Sasser, Tom C. McKenney, Tim Newark, John B. Tonkin, Martin Pegler, Leroy Thompson, Adrian Gilbert, Dan Mills, Mark Spicer
Buch, Gebundene Ausgabe, 24. Juli 2017     Verkaufsrang: 259281     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Scharfschützen im Zweiten Weltkrieg
Gebundenes Buch
- Ein stiller Landwirt und Elchjäger bietet der sowjetischen Armee in den eisigen Weiten Kareliens die Stirn.
- Eine wunderschöne junge russische Geschichtsstudentin wird in der Verteidigung für ihr Land zur erfolgreichsten Scharfschützin des 2. Weltkriegs.
- Ein bescheidener amerikanischer Farmerssohn vollbringt am Kasserinpass Erstaunliches.
- Ein patriotischer japanischer Soldat gibt auf einer einsamen Insel im Pazifik mit seinem letzten Schuss sein Leben für das Vaterland.
Die vorliegende außergewöhnliche, interessante und informative Anthologie beleuchtet in fesselnder Weise die Erfolgs- und Lebensgeschichten von zehn erfolgreichen Scharfschützen des Zweiten Weltkriegs wie Simo Häyhä, Ljudmila Pawlitschenko, Wassili Saizew, Sepp Allerberger, Harry M. Furness und viele mehr.
Im Privatleben still und bescheiden, wurden sie durch die Umstände des Kriegs gezwungen, ihre Aufgaben an den Fronten zu erfüllen. Jeder von ihnen war hervorragend, ohne sich mit seinen Taten zu brüsten.
Die einzelnen Porträts wurden von namhaften englischsprachigen Militärjournalisten verfasst, die es damit ausnahmslos geschafft haben, die Scharfschützen und deren Kriegserlebnisse anschaulich und fesselnd darzustellen.
Von der Beschreibung der Gewehre und des Umgangs der Schützen mit diesen, bis zur Schilderung von Tarntechniken und Geländeerkundungen erfährt der Leser alles über die Lebens- und Kampfsituationen dieser Soldaten.
Ein ganzes Kapitel widmet sich der Entwicklung der Schulung von Scharfschützen während des 2. Weltkriegs, die maßgeblich von dem englischen Hauptmann Clifford Shore vorangetrieben wurde. Seine Erkenntnisse sammelte er in einem Buch, das später auch in der Scharfschützenausbildung anderer Länder Verwendung finden sollte.
Der vorliegende Band wird durch umfangreiches Fotomaterial vervollständigt. Ein sehr lesenswertes Werk für alle, an diesem Thema. . .




Tödlicher Irrtum: Die Geschichte der RAF - Butz PetersTödlicher Irrtum: Die Geschichte der RAF
von Butz Peters
Taschenbuch, 1. Juli 2007     Verkaufsrang: 2062     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 12,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das Vorwort stimmt den Leser bereits programmatisch ein: " Sie halten nicht den 528. Versuch in der Hand, den deutschen ? Terrrorismus' abschließend zu erläutern. Auch nicht das 324. Unterfangen, das Unerklärbare zu erklären" - Klingt dies nach seriösem Journalismus, nach dem ernsthaften Versuch, fast dreißig Jahre Terrorismus in der Bundesrepublik historisch aufzuarbeiten? Abarbeiten wäre vielleicht ein Begriff, dem Autor Butz Peters zustimmen könnte. Weder Analyse noch Ursachenforschung war seine Sache. " Was vor Ihnen liegt", so Peters, "ist die Rekonstruktion dessen, was die R A F in Deutschland anrichtete. " Dies konnte man vom selben Autor zwar 1991 schon erfahren, im Zuge der aktuellen Reue- und Begnadigungsdiskussion jedoch - so dachte man wohl -, konnte eine erweiterte Neuauflage das Thema noch einmal vertiefen!

. 62 Tote. 250 Millionen Euro Schaden. 11 Millionen Seiten Ermittlungsakten. Ein trauriges Zahlenwerk, das die R A F hinterließ und das sich in Butz Peters akribischer, fast 900 Seiten starken Aufzählung ihrer Taten widerspiegelt. Nach dem " Prolog", der Ermordung des Treuhand-Chefs Rohwedder (" Das letzte Attentat"), beginnt Peters' Rückblende auf die " Vorgeschichte" der Studentenbewegung, der Frankfurter Kaufhausbrände 1968 und den einsetzenden Mythos der Baader-Meinhof-Gruppe. Zahllose Morde und Anschläge später dann das vorläufige Finale, der Deutsche Herbst 1977, der in der Ermordung Pontos und Schleyers, der Befreiung der Geiseln in Mogadischu und den Selbstmorden der Stammheim-Häftlinge gipfelte. Auch wenn Peters geheimnisreich vom "größten Tabu" der R A F spricht - den durchaus geplanten Selbstmorden -, wirklich Neues hält sein Bericht nicht parat.

Mit der dritten R A F-Generation und ihrer Selbstauflösung acht Jahre nach der deutschen Einheit, endet Peters ungeheure Recherchearbeit. Nicht jedoch, ohne die "13 Rätsel" zu präsentieren, ein wiewohl ernst gemeintes, nichtsdestotrotz makabres R A F-Quiz. In Ideen wie diesen offenbart sich das Problem von Peters journalistischer Gratwanderung. Dokufiktion, nannte es die T A Z biestig. Dieser "um Aufmerksamkeit buhlende Erzählton" ( Süddeutsche Zeitung), der reihenweise abgehackt gestammelte Suspense-Sätze und einen gefährlich raunenden " Aktenzeichen X Y"-Sound produziert, kann dem ernsten Thema eigentlich nur Schaden zufügen. < I>-Ravi Unger





Marsch aus dem Untergang: Erlebnisbericht eines Rückkämpfers vom Zusammenbruch der "Heeresgruppe Mitte" im Sommer 1944 in Weißrussland - Claus NeuberMarsch aus dem Untergang: Erlebnisbericht eines Rückkämpfers vom Zusammenbruch der "Heeresgruppe Mitte" im Sommer 1944 in Weißrussland
von Claus Neuber
Buch, Gebundene Ausgabe, 15. Juni 2014     Verkaufsrang: 88449     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, Band 1-3: Eine jüdische Familie auf der Flucht (Ravensburger Taschenbücher) - Judith KerrAls Hitler das rosa Kaninchen stahl, Band 1-3: Eine jüdische Familie auf der Flucht (Ravensburger Taschenbücher)
von Judith Kerr
Taschenbuch, 1. Februar 2013     Verkaufsrang: 16869     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Und was hat das mit mir zu tun?: Ein Verbrechen im März 1945. Die Geschichte meiner Familie - Sacha BatthyanyUnd was hat das mit mir zu tun?: Ein Verbrechen im März 1945. Die Geschichte meiner Familie
von Sacha Batthyany
Taschenbuch, 24. April 2017     Verkaufsrang: 240815     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Der Klang der Familie: Berlin, Techno und die Wende (suhrkamp taschenbuch) - Felix Denk, Sven von ThülenDer Klang der Familie: Berlin, Techno und die Wende (suhrkamp taschenbuch)
von Felix Denk, Sven von Thülen
Taschenbuch, 18. August 2014     Verkaufsrang: 12606     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Der Dreißigjährigen Krieg (Geo Epoche, Band 29) - Der Dreißigjährigen Krieg (Geo Epoche, Band 29)
Buch, Gebundene Ausgabe, 13. Februar 2008     Verkaufsrang: 30692     Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 4 Wochen

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Deutsche Geschichte
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten