Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Epochen

Faschismus

Seite 7
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Faschismus

Seite 7




Fritz Bauer. Sein Leben, sein Denken, sein Wirken: Tondokumente mit Burghart Klaußner (4 CDs) - Fritz Bauer. Sein Leben, sein Denken, sein Wirken: Tondokumente mit Burghart Klaußner (4 CDs)
Hörbuch, Audio CD, 10. Februar 2017     Verkaufsrang: 450055     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Feature. 306 Min.
Audio C D
1963 begann in Frankfurt ein Prozess, der bei der Aufarbeitung der N S-Verbrechen als Wendepunkt gilt. Ein Mann hatte gegen viele Widerstände den ersten Auschwitz-Prozess ins Rollen gebracht: Fritz Bauer, Generalstaatsanwalt von Hessen. Er stemmte sich gegen den Zeitgeist und kämpfte für eine rechtliche Aufarbeitung der nationalsozialistischen Vergangenheit, eine Humanisierung des Strafrechts und die Resozialisierung Straffälliger. Seine Vorträge und Interviews bieten einen unmittelbaren Zugang zur Person Fritz Bauer und zu seiner bewegten Biografie als Jurist, jüdischer Intellektueller, Remigrant und Sozialdemokrat.
Tondokumente mit Burghart Klaußner
4 C Ds ca. 5 h 6 min




Die Maiski-Tagebücher: Ein Diplomat im Kampf gegen Hitler 1932-1943 - Die Maiski-Tagebücher: Ein Diplomat im Kampf gegen Hitler 1932-1943
Buch, Gebundene Ausgabe, 19. September 2016     Verkaufsrang: 287192     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 34,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Ein Diplomat im Kampf gegen Hitler 1932-1943
Gebundenes Buch
Die Tagebücher des Iwan Maiski, die Gabriel Gorodetsky in Moskau entdeckt hat, sind ein spektakulärer Fund, vielleicht der spektakulärste, der bisher überhaupt in den sowjetischen Archiven gemacht wurde. Wer immer sich für die Geschichte des Zweiten Weltkriegs interessiert, wird sie mit angehaltenem Atem lesen. 1932 erhielt Iwan Maiski die Ernennung zum sowjetischen Botschafter in London. Früher als andernorts hatte man im Kreml erkannt, dass Hitler vor den Toren der Reichskanzlei stand und seine " Machtergreifung" Europa einen neuen Krieg bringen konnte. Maiski sollte eine Annäherung Moskaus an die Westmächte vorbereiten. Nach vielen Rückschlägen wurde er im Zweiten Weltkrieg tatsächlich zum Architekten des sowjetisch-westlichen Bündnisses. Der Kampf gegen das Dritte Reich war das Lebensthema des weltgewandten Diplomaten und zieht sich wie ein roter Faden durch seine Aufzeichnungen. Dass diese überhaupt existieren, ist eine Sensation, denn unter Stalins Terrorregime konnten sie ihren Urheber leicht den Kopf kosten. So sind Maiskis Tagebücher ein einzigartiges Dokument, das ungewöhnliche Einblicke gibt in die sowjetischen Versuche zur Eindämmung Hitlers. Doch Maiski war auch ein literarisch begabter Beobachter mit besten Kontakten. Seine brillant erzählten Einträge ergeben ein farbiges Gemälde seiner Zeit und bieten intime Einblicke in seine Gespräche - etwa mit Winston Churchill, dessen Hass auf Nazideutschland so tief saß, dass er sogar seine lebenslange Abneigung gegenüber dem Bolschewismus überwand und einen bislang unbekannten, vertrauten Umgang mit dem sowjetischen Botschafter pflegte.





Die Stasi: 1945 - 1990 - Jens GiesekeDie Stasi: 1945 - 1990
von Jens Gieseke
Buch, Broschiert, 9. Mai 2011     Verkaufsrang: 8432     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



S I E H E M E I N F O T O




Hitlers heimliche Helfer: Der Adel im Dienst der Macht - Karina UrbachHitlers heimliche Helfer: Der Adel im Dienst der Macht
von Karina Urbach
Buch, Gebundene Ausgabe, 12. September 2016     Verkaufsrang: 37994     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Der Adel im Dienst der Macht
Gebundenes Buch
Schon von Standes wegen bewegten sie sich auf internationalem Parkett, wer hätte aber gedacht, dass so viele Aristokraten, Prinzen und Prinzessinnen auf diesem Parkett für Hitler unterwegs waren? Warum machte sich der Herzog von Coburg, Enkel von Queen Victoria, oder Prinzessin Stephanie von Hohenlohe mit den Nazis gemein?
Karina Urbach gelangte an bisher unveröffentlichte Quellen, die bezeugen: Der Adel musste nicht erst von Hitler verführt werden. Bereits nach der Oktoberrevolution 1917 wendeten sich Adelige der extremen Rechten zu. Sie arbeiteten über Ländergrenzen hinweg und gewannen sogar Mitglieder des Hauses Windsor für den Nationalsozialismus. Ihr Einfluss war so groß, dass 1940 der Herzog von Windsor zu dem Schluss kam, Hitler solle Großbritannien bombardieren.




Erinnerungen - Albert SpeerErinnerungen
von Albert Speer
Taschenbuch, 1. Februar 2005     Verkaufsrang: 121695
Angebot gebraucht: € 12,75




Im Gegensatz zu allen anderen führenden Akteuren der N S-Zeit verfügte Albert Speer sowohl über intime Kenntnis des Regimes als auch über intellektuelle Einsichtsfähigkeit, was dessen moralische Verderbnis und verbrecherische Energie betraf. Beides spiegelt sich in seinen Memoiren, die heute als Klassiker der Literatur über das Dritte Reich gelten.




Himmlers Lehrer. Die Weltanschauliche Schulung in der SS 1933-1945 - Hans-Christian HartenHimmlers Lehrer. Die Weltanschauliche Schulung in der SS 1933-1945
von Hans-Christian Harten
Buch, Gebundene Ausgabe, 22. Oktober 2014     Verkaufsrang: 1115342     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 80,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



sehr guter Zustand, neuwertig, O Kart, 978-3506766441,




Nationalsozialistische Kolonialliteratur: Koloniale und antisemitische Verräterfiguren »hinter den Kulissen des Welttheaters« (Genozid und Gedächtnis) - Timm EbnerNationalsozialistische Kolonialliteratur: Koloniale und antisemitische Verräterfiguren »hinter den Kulissen des Welttheaters« (Genozid und Gedächtnis)
von Timm Ebner
Taschenbuch, 24. Oktober 2016     Verkaufsrang: 3510212     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 39,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Hippokrates in der Hölle: Die Verbrechen der KZ-Ärzte - Michel CymesHippokrates in der Hölle: Die Verbrechen der KZ-Ärzte
von Michel Cymes
Taschenbuch, 7. März 2016     Verkaufsrang: 108932     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Staat und Revolution: Die Lehre des Marxismus vom Staat und die Aufgaben des Proletariats in der Revolution (Kleine Bücherei des Marxismus-Leninismus) - Wladimir I LeninStaat und Revolution: Die Lehre des Marxismus vom Staat und die Aufgaben des Proletariats in der Revolution (Kleine Bücherei des Marxismus-Leninismus)
von Wladimir I Lenin
Taschenbuch, 1. Mai 2001     Verkaufsrang: 44014     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 7,50 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Kirchen im Dritten Reich - Christoph StrohmDie Kirchen im Dritten Reich
von Christoph Strohm
Taschenbuch, 16. Januar 2017     Verkaufsrang: 142034     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Faschismus
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten