Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Deutsche Geschichte

Revolution 1848

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Revolution 1848

Seite 1




Als Deutschland noch nicht Deutschland war: Eine Reise in die Goethezeit - Bruno PreisendörferAls Deutschland noch nicht Deutschland war: Eine Reise in die Goethezeit
von Bruno Preisendörfer
Buch, Gebundene Ausgabe, 5. März 2015     Verkaufsrang: 31048     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Eine Reise in die Goethezeit
Gebundenes Buch
" Am Tore wurden wir angehalten. Ein Sergeant kam an den Postwagen und fragte: ' Wer sind Sie? Woher kommen Sie? Werden Sie lange hierbleiben? '" . . .
. . . so wurde befragt, wer zur Goethezeit an die Tore von Berlin kam. Das Gepäck wurde durchsucht, man bekam einen Passierschein - musste aber, kaum im Gasthaus angekommen, schon die nächsten Kontrollbögen, diesmal die der Polizei, ausfüllen.
Wer mit Bruno Preisendörfer als Zeitreisender unterwegs ist, erlebt aber noch viel mehr: Er steht z. B. am 7. 11. 1775 morgens um fünf in Weimar vor dem Haus eines Kammergerichtspräsidenten namens von Kalb und sieht zu, wie Goethes Kutsche über das Pf laster rollt. Er besucht eine philanthropische Reformschule oder wird zwischen die Bauernkinder in die Bänke einer Dorfschule gesteckt. Er geht an die Universität, um Kant und Fichte zu lauschen, etwaige Verständnisschwierigkeiten müssen ihm nicht peinlich sein, es ging den Zeitgenossen ebenso.
Aber der Zeitreisende lernt nicht nur den philosophischen Zeitgeist kennen, sondern erlebt auch handfeste Abenteuer, übersteht mit dem jungen Eichendorff einen Schiffsunfall auf der Oder, sieht aus E. T. A. Hoffmanns Eckfenster am Gendarmenmarkt Berlin brennen, oder ist bei Georg Lichtenberg in Göttingen, als der durchs Fernglas der Beerdigung von Gottfried August Bürger zusieht. Vielleicht ist er auch bei der Zofe einer Gräfin, die sich ohne fremde Hilfe nicht ankleiden kann, oder er schleicht in den Anatomiesaal von Jena, wo die Selbstmörderinnen obduziert werden, die in Weimar in die Ilm gegangen sind, stiehlt mit fronenden Bauern Korn oder gerät als Knecht mit seinem Brotherrn aneinander.
Bruno Preisendörfer hat sich durch Hunderte von Büchern gelesen, Romane, Selbstzeugnisse, Briefe und Tagebücher. Er nimmt den Leser mit auf eine große Reise in die Goethezeit und man erlebt, wie das Lebe damals wirklich war.




Sprechen wir über Preussen: Die Geschichte der armen Leute - Joachim FernauSprechen wir über Preussen: Die Geschichte der armen Leute
von Joachim Fernau
Taschenbuch, 1. September 1990     Verkaufsrang: 41951     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



< I> Die Geschichte der armen Leute? Bei einem solchen Untertitel erwartet man zwar aufschlussreiche, aber doch eher trockene sozialhistorische Kost. Dann schlägt man Joachim Fernaus Buch < I> Sprechen wir über Preußen auf und ist erst einmal überrascht: Kein thematisches oder chronologisches Inhaltsverzeichnis, keine Abbildungen, sondern ein Band, der auf den ersten Blick aussieht wie ein Roman. Leicht irritiert stöbert man hinein in dieses so andere Geschichtswerk und stellt erfreut fest, dass es sich auch fast wie ein Roman liest. Nichts von sachlich-muffiger Geschichts(be)schreibung, sondern eine flott verfasste Abhandlung über Preußens Entwicklung. < P> Fernau unternimmt mit uns eine Wanderung durch das historische Preußen, beschreibt das Leben links und rechts des Weges, den alltäglichen Überlebenskampf gegen Armut, Seuchen oder Ganoven, schaut aber auch in die Kasernenhöfe mit ihrem harten Militärdrill. Er macht bei den herrschaftlichen Sitzen Halt und erläutert seinen allzeit gefesselten Lesern den Einfluss der preußischen Herrscher auf ihren Staat, ihre Eigenheiten, ihren Regierungsstil und natürlich ihre Politik. Denn die bestimmte ja letztlich das Leben der Bürger. < P> Zugegeben, ein klassisch-informatives Geschichtsbuch mit hohem Nachschlagewert ist < I> Sprechen wir über Preußen nicht (da sind schon fehlende Inhaltsübersicht und Register vor), dafür aber ein kurzweiliger Band, der seine vielen Preußen-Fakten auf ungewohnte Weise vermittelt. Wem das alles zu wenig wissenschaftlich aufbereitet ist, der kann zu einem der traditionellen Geschichtsbücher greifen, die spätestens das Preußenjahr reichlich hervorgebracht hat (wie etwa den Begleitband zur A R D-Serie Preussen. Chronik eines deutschen Staates, Julius Schoeps' Preußen. Geschichte eines Mythos oder Sebastian Haffners Preußen ohne Legende. Fernaus beachtenswerte Arbeit jedenfalls ist ein Band, der das Prädikat " Ein etwas anderes Geschichtsbuch" einmal wirklich verdient hat. < I>-Joachim Hohwieler




Die Revolution von 1848/49 - Dieter HeinDie Revolution von 1848/49
von Dieter Hein
Taschenbuch, 16. März 2015     Verkaufsrang: 132215     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Doch die Revolutionäre scheiterten. Ursachen, Verlauf und Nachwirkung der Ereignisse von 1848 werden in diesem Buch kometent und verständlich beschrieben und erklärt.




Für Freiheit und Fortschritt gab ich alles hin: Robert Blum (1807-1848). Visionär - Demokrat - Revolutionär - Für Freiheit und Fortschritt gab ich alles hin: Robert Blum (1807-1848). Visionär - Demokrat - Revolutionär
Buch, Broschiert, 22. Mai 2006     Verkaufsrang: 1657978

Angebot neu: € 16,40
Angebot gebraucht: € 6,68




Jesse, Martina/ Michalka, Wolfgang ( Hrsg. ): Für Freiheit und Fortschritt gab ich alles hin. Robert Blum (1807 - 1848). Visionär. Demokrat. Revolutionär. Berlin, Verl. f. Berlin-Brandenburg 2006. 4°. 270 S. m. zahlr. Abb. Br. Buchblock etwas gewellt.




Hofjagd  Weidwerk  Wilderei. Kulturgeschichte der Jagd im 19. Jahrhundert - Carl Alexander KrethlowHofjagd Weidwerk Wilderei. Kulturgeschichte der Jagd im 19. Jahrhundert
von Carl Alexander Krethlow
Buch, Gebundene Ausgabe, 19. August 2015     Verkaufsrang: 238724     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 39,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Revolution von 1848/49 (Seminarbuch Geschichte, Band 2893) - Frank EngehausenDie Revolution von 1848/49 (Seminarbuch Geschichte, Band 2893)
von Frank Engehausen
Taschenbuch, 22. Mai 2007     Verkaufsrang: 422580     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 18,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Alfred Graf von Schlieffen: Stratege zwischen Befreiungskriegen und Stahlgewittern - Wilhelm Hartmut PanteniusAlfred Graf von Schlieffen: Stratege zwischen Befreiungskriegen und Stahlgewittern
von Wilhelm Hartmut Pantenius
Buch, Gebundene Ausgabe, 21. März 2016     Verkaufsrang: 287956     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 49,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Revolution von 1848/49 (Geschichte Kompakt) - Frank Lorenz MüllerDie Revolution von 1848/49 (Geschichte Kompakt)
von Frank Lorenz Müller
Taschenbuch, 1. September 2011     Verkaufsrang: 660004     Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Wochen

Preis: € 19,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Habsburgermonarchie 1848-1918 / Die Habsburgermonarchie 1848-1918 Band VI/1: Die Habsburgermonarchie im System der internationalen Beziehungen 1. Teilband - Die Habsburgermonarchie 1848-1918 / Die Habsburgermonarchie 1848-1918 Band VI/1: Die Habsburgermonarchie im System der internationalen Beziehungen 1. Teilband
Buch, Gebundene Ausgabe, Januar 1989     Verkaufsrang: 1804565     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 83,57 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Das Tagebuch 1848: Philosophie der Mythologie und demokratische Revolution (Philosophische Bibliothek) - Friedrich W SchellingDas Tagebuch 1848: Philosophie der Mythologie und demokratische Revolution (Philosophische Bibliothek)
von Friedrich W Schelling
Buch, Broschiert, 1. Januar 1990     Verkaufsrang: 1075287     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 18,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Revolution 1848
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Revolution 1848




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten