Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Geschichte nach Ländern
Europa

Griechenland

Seite 2
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Griechenland

Seite 2




Die Luwier und der Trojanische Krieg: Eine Entdeckungsgeschichte - Eberhard ZanggerDie Luwier und der Trojanische Krieg: Eine Entdeckungsgeschichte
von Eberhard Zangger
Buch, Gebundene Ausgabe, 13. Oktober 2017     Verkaufsrang: 94773     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 25,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Eine Entdeckungsgeschichte
Buch mit Kunststoff-Einband
Vor 3200 Jahren zerstörten mysteriöse Seevölker die Länder am Mittelmeer ? ein blutiges Inferno und eine zivilisatorische Katastrophe gigantischen Ausmaßes. Lange rätselte man, wer diese Angreifer gewesen sind. Doch dann taucht unerwartet eine fast dreißig Meter lange Inschrift von 1190 v. Chr. auf, in der die Überfälle, die Namen der Anführer, ihre Motive und Ziele geschildert werden.
Das Buch über ein rätselhaftes Volk, das zu einer großen Macht werden sollte und über die nicht minder dramatische Geschichte seiner Entdecker.
Seit Generationen rätseln Archäologen über den Kultureinbruch ungeheuren Ausmaßes, der um 1200 v. Chr. die politische und kulturelle Landkarte des Mittelmeerraums grundlegend veränderte. Die griechischen Geschichtsschreiber sollen später schlicht vom " Trojanischen Krieg" sprechen. Doch ging es in Wirklichkeit um viel mehr als nur um Troja ? es ging um die Frage: Wer regiert die Welt?
Die spektakuläre Wiederentdeckung einer Inschrift wirft nun endlich Licht ins Dunkel. Verfasst in luwischen Hieroglyphen und fast dreißig Meter lang, erklärt sie die Ereignisse am Ende der Bronzezeit im östlichen Mittelmeerraum und unterstreicht die zentrale Rolle der Luwier in diesem Geschehen. Eines der größten Rätsel der Archäologie nähert sich seiner Lösung.
Einzelne mutige Gelehrte und Privatforscher sind seit langem überzeugt, dass es auf der Ostseite der Ägäis einen ganzen Kulturkreis gab, den die Forschung bislang übersehen hat. Die Luwier. Doch ihre Forschungen werden lange ignoriert und behindert, ihre Reputation massiv beschädigt. Niemand stimmt ihnen zu ? weder auf europäischer noch auf türkischer Seite. Bis heute herrscht so der Eindruck vor, im Westen der Türkei sei rund tausend Jahre lang nichts Bemerkenswertes geschehen. Doch diese Sichtweise wird sich nun ändern.




Geschichte der Spätantike: Das Römische Reich von Diocletian bis Justinian 284-565 n. Chr. (Beck's Historische Bibliothek) - Alexander DemandtGeschichte der Spätantike: Das Römische Reich von Diocletian bis Justinian 284-565 n. Chr. (Beck's Historische Bibliothek)
von Alexander Demandt
Buch, Gebundene Ausgabe, 17. März 2008     Verkaufsrang: 168665     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 39,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das Römische Reich von Diocletian bis Justinian 284-565 n. Chr.
Gebundenes Buch
Das Standardwerk zur Spätantike - vollständig neu bearbeitete und erweiterte Auflage
Alexander Demandt präsentiert in einer gegenüber der ersten Auflage in vielerlei Hinsicht veränderten Darstellung die Ereignis- und Politikgeschichte der Spätantike; er setzt mit der Krise des römischen Reiches unter den Soldatenkaisern (235-284) ein und beschreibt die Entwicklungen bis zum Ende der Herrschaft Justinians (565). Er erläutert die inneren Verhältnisse des Imperiums - Staat, Gesellschaft, Wirtschaft, Bildungswesen, Städte, Religion - und erhellt die Deutungsgeschichte der Spätantike. Ein umfassender Anhang bietet unter anderem Herrscherlisten und Stammtafeln sowie eine ausführliche Zeittafel. Für die vollständige Neubearbeitung wurde die aktuelle Forschungsliteratur seit 1989 gesichtet, ausgewertet und eingearbeitet; dies betrifft insbesondere die Erkenntnisse der archäologischen Forschung.
" Alexander Demandts fundierte und glänzend geschriebene Darstellung ist aus vielen Gründen eine lange erwartete, aus den Quellen gearbeitete Gesamtdarstellung der Spätantike. "
helvetia archaeologica




Alexander der Große. Eroberer der Welt - Robin Lane FoxAlexander der Große. Eroberer der Welt
von Robin Lane Fox
Buch, Gebundene Ausgabe, 2005     Verkaufsrang: 262542     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 17,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Geschichte/ Geschichte Allgemein - Groß-Oktav. Leinen. 807 Seiten mit Abbildungen.




Gesammelte Werke 5: Die offene Gesellschaft und ihre Feinde, Band 1: Der Zauber Platons - Karl R. PopperGesammelte Werke 5: Die offene Gesellschaft und ihre Feinde, Band 1: Der Zauber Platons
von Karl R. Popper
Taschenbuch, 1. Juli 2003     Verkaufsrang: 39071     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



8. Aufl. , durchges. und erg. : Gesammelte Werke ; Band I (1) -Der Zauber Platons-524 Seiten-Original ohne Schutzumschlag-Gut und liebevoll verpackt- Schneller Versand nach Deutschland und Österreich(wertversichert)-Mehrkosten trägt der Verkäufer-Zehn% Rabatt und nur einmal Porto-bezahlen bei Mehrfachbestellungen-für Versand in andere Länder mich bitte anmailen-danke!-




Mythos Redemacht: Eine andere Geschichte der Rhetorik (Fischer Wissenschaft) - Karl-Heinz GöttertMythos Redemacht: Eine andere Geschichte der Rhetorik (Fischer Wissenschaft)
von Karl-Heinz Göttert
Buch, Gebundene Ausgabe, 19. Februar 2015     Verkaufsrang: 281910     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Eine andere Geschichte der Rhetorik
Gebundenes Buch
Was Perikles und Obama wirklich eint - eine andere Geschichte der Rhetorik
Die Geschichte der Rhetorik geht immer nur von Anleitungen für gute Reden aus, nie von tatsächlich gehaltenen Reden. Das ändert Karl-Heinz Göttert, indem er Redner und Reden in überraschenden Paarungen nebeneinanderstellt: u. a. Perikles und Richard von Weizsäcker, Cicero und Joschka Fischer, Augustinus und Otto von Bismarck. Dadurch vermittelt er die Geschichte der Rhetorik aus völlig neuer Perspektive - und entlarvt nebenbei die europäische Tradition als Konstrukt mit eigenen Konturen und die vielbeschworene " Macht der Rede" als Mythos. Eine glänzende, anschauliche und lebensnahe Darstellung und ein ungemein unterhaltsames und kenntnisreiches Buch.





Hitlers Volksstaat: Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus (Die Zeit des Nationalsozialismus) - Götz AlyHitlers Volksstaat: Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus (Die Zeit des Nationalsozialismus)
von Götz Aly
Taschenbuch, 1. August 2006     Verkaufsrang: 118548     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Im sechzigsten Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ist an neuer ( Forschungs-) Literatur über das Dritte Reich gewiss kein Mangel. Hitlers Volksstaat jedoch gehört zweifelsfrei zu den beachtenswertesten historischen Arbeiten dieses Jahres!

Den Deutschen, so Aly, ging es in diesem Krieg - vom Ende freilich abgesehen - besser denn je. " Deutschland wird dann am größten sein, wenn seine ärmsten seine treuesten Bürger sind", wusste der Führer. Und deshalb wurde das Volk mit Wohltaten gezielt korrumpiert - auf Kosten des enteigneten Judentums und der geplünderten Völker in den besetzten Gebieten. Schmuck, Gold und Waren aller Art wurden von dort im großen Stil zur Hebung der Moral an die Heimatfront verbracht. Auch die Soldaten durften sich in der Fremde billig eindecken und an ihren Einsatzorten billig "einkaufen": " Selbst noch während der extrem unwirtlichen Monate Januar, Februar und März 1943 schafften es die Soldaten nach der Statistik des zuständigen Feldpostamtes, von der Leningradfront mehr als drei Millionen Feldpostpäckchen in die Heimat zu schicken - gefüllt mit Beutestücken, Schnäppchen und überschüssigen Lebensmittelzuteilungen. " Und allein im besetzten Frankreich summierten sich die aufgrund des wie überall zum Vorteil der Reichsmark festgesetzten Wechselkurses ausgesprochen günstigen Privateinkäufe der deutschen Besatzer auf 125 Millionen Reichsmark, was laut Aly den Wertverlust des Franc eingerechnet mehr als einer halben Milliarde Euro entspricht.

Von all dem, aber auch von mancher anderen Wohltat für die Nutznießer des N S-Sozialstaats, für die die Völker des geplünderten Europas im wahrsten und im übertragenen Sinne bluten mussten, berichtet Götz Aly kenntnisreich und gut belegt. Eine äußerst erhellende Lektüre! - Andreas Vierecke





Die Griechen: Kultur und Geschichte in archaischer und klassischer Zeit (marixwissen) - Alexander RubelDie Griechen: Kultur und Geschichte in archaischer und klassischer Zeit (marixwissen)
von Alexander Rubel
Buch, Gebundene Ausgabe, 20. Februar 2012     Verkaufsrang: 79555     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 6,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Das kulturelle Gedächtnis: Schrift, Erinnerung und politische Identität in frühen Hochkulturen - Jan AssmannDas kulturelle Gedächtnis: Schrift, Erinnerung und politische Identität in frühen Hochkulturen
von Jan Assmann
Taschenbuch, 8. Januar 2013     Verkaufsrang: 159637     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die antike Mathematik: Eine Geschichte der griechischen Mathematik, ihrer Probleme und Lösungen - Dietmar HerrmannDie antike Mathematik: Eine Geschichte der griechischen Mathematik, ihrer Probleme und Lösungen
von Dietmar Herrmann
Taschenbuch, 17. Dezember 2013     Verkaufsrang: 317448     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Rubikon: Triumph und Tragödie der Römischen Republik - Tom HollandRubikon: Triumph und Tragödie der Römischen Republik
von Tom Holland
Taschenbuch, 3. Juni 2016     Verkaufsrang: 111542     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 16,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Griechenland
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten