Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Epochen

Kalter Krieg

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Kalter Krieg

Seite 1




Eiszeit: Wie Russland dämonisiert wird und warum das so gefährlich ist - Gabriele Krone-SchmalzEiszeit: Wie Russland dämonisiert wird und warum das so gefährlich ist
von Gabriele Krone-Schmalz
Taschenbuch, 11. Januar 2018     Verkaufsrang: 2034     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 16,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Wie Russland dämonisiert wird und warum das so gefährlich ist
Broschiertes Buch
Zwischen Russland und dem Westen herrscht Eiszeit. Es vergeht kaum ein Tag ohne eine neue Horrornachricht aus dem " Reich des Bösen". Warum ist das so? Geht es wirklich nur um Menschenrechte und westliche Werte? Wie kommt es eigentlich, dass immer gerade die Staaten ins Visier geraten, die den Westen geostrategisch herausfordern?
In ihrem neuen Buch warnt Gabriele Krone-Schmalz vor einem Rückfall in die einfachen Denkmuster und klaren Feindbilder des Kalten Krieges. Wladimir Putins Ziele seien expansiv, wird behauptet, er bedrohe Polen und das Baltikum. Doch auf welcher Grundlage werden diese Schlussfolgerungen eigentlich gezogen? Könnte es nicht auch sein, dass Russland aus der strategischen Defensive heraus handelt und versucht, bestehende Einflusszonen zu halten? Wer agiert, wer reagiert? Und welche Politik sollten wir daher gegenüber Russland verfolgen: Eindämmung durch Abschreckung oder Wandel durch Annäherung? Eigentlich müsste über diese Fragen offen gestritten werden. Stattdessen werden Abweichler als Russlandversteher diffamiert und ausgegrenzt. Und das obwohl es um die wichtigste Frage überhaupt geht: das friedliche Zusammenleben mit unseren Nachbarn.




Berlin - Stadt der Revolte - Michael Sontheimer, Peter WensierskiBerlin - Stadt der Revolte
von Michael Sontheimer, Peter Wensierski
Buch, Gebundene Ausgabe, 7. März 2018     Verkaufsrang: 83740     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 25,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



S I E H E M E I N F O T O




Der Mythos vom starken Führer: Politische Führung im 20. und 21. Jahrhundert - Archie BrownDer Mythos vom starken Führer: Politische Führung im 20. und 21. Jahrhundert
von Archie Brown
Buch, Gebundene Ausgabe, 9. März 2018     Verkaufsrang: 116363     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 25,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Politische Führung im 20. und 21. Jahrhundert
Gebundenes Buch
" In den letzten Jahren wurden die großen Demokratien von inneren Konflikten erschüttert und mit schwerwiegenden äußeren Herausforderungen konfrontiert. In solchen Zeiten wirkt die Vorstellung verlockend, man müsse nur den richtigen politischen Führer finden, eine heroische Figur, die alle Probleme resolut in Angriff nehmen wird. "
In seinem epochalen Werk beleuchtet Archie Brown die Erfolge und Misserfolge der größten Demokraten und Diktatoren der vergangenen hundert Jahre und zeigt: Wenn wir einem einzelnen Menschen erlauben, viel Macht anzuhäufen, ebnen wir den Weg für gravierende Fehler und im schlimmsten Fall für katastrophales Blutvergießen. Von Hitler und Stalin über Trump, Putin und Erdogan bis hin zu Brandt, Mandela und Gorbatschow untersucht Brown verschiedene Führungsstile und stellt weitverbreitete Annahmen über politische Wirksamkeit und Stärke in Frage. Anhand zahlreicher Beispiele belegt er, dass das Modell einer kollektiven Führerschaft viel effektiver ist als die Stärke eines Einzelnen. Eine scharfsichtige Lektüre, aus der wir viel für unsere Gegenwart lernen können.





Sie sprechen mit der Stasi: Originalaufnahmen aus dem Archiv der Staatssicherheit - Andreas Ammer, FM EinheitSie sprechen mit der Stasi: Originalaufnahmen aus dem Archiv der Staatssicherheit
von Andreas Ammer, FM Einheit
Hörbuch, Audio CD, 12. März 2018     Verkaufsrang: 452     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Originalaufnahmen aus dem Archiv der Staatssicherheit. Originaltoncollage. 53 Min.
Audio C D
" Hoffentlich läuft das Tonband, Sie Anfänger!"
Das Ministerium für Staatssicherheit der D D R: Schaltstelle zur Überwachung der Bürger und Archiv für Dokumente der Kontrolle und Bespitzelung. Was bis heute nicht nach außen drang, sind die Mitschnitte von Vernehmungen und unzähligen Anrufen aus D D R und B R D, um Mitbürger zu denunzieren: mögliche Grenzflüchtige, unerlaubte Warensendungen, mangelnde Gesinnung. Doch es gibt auch die andere Seite, die Sabotage: zum Beispiel den " Telefonterrormenschen", der regelmäßig anruft, um die Leitungen der Stasi zu blockieren . . . Die Autoren haben sich durch unzählige Stunden Originalton-Material gehört und daraus eine bewegende Collage geschaffen. Ein Dokument des Mitläufertums, des Verrats Vieler, aber auch des Widerspruchs und Widerstands mutiger Einzelner.
(1 C D, Laufzeit: 53 min)





Leonid Breschnew: Staatsmann und Schauspieler im Schatten Stalins. Eine Biographie - Susanne SchattenbergLeonid Breschnew: Staatsmann und Schauspieler im Schatten Stalins. Eine Biographie
von Susanne Schattenberg
Buch, Gebundene Ausgabe, 19. März 2018     Verkaufsrang: 107739     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 39,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Staatsmann und Schauspieler im Schatten Stalins. Eine Biographie
Gebundenes Buch
Leonid Breschnew war von 1964 bis 1982 Vorsitzender der K Pd S U und prägte fast zwei Jahrzehnte lang die Entwicklung der Sowjetunion. Anders als im Westen lange behauptet, war Breschnew kein " Hardliner" oder " Restalinisierer", sondern hatte selbst unter Stalin gelitten und so viel Leid gesehen, dass er " Wohlstand für alle" zur Generallinie der Partei erklärte. Das Grauen, das er im Zweiten Weltkrieg erlebt hatte, ließ ihn den Ausgleich mit dem Westen suchen. Breschnew mimte den westlichen Staatsmann und wurde von seinen Partnern als einer der ihren akzeptiert. Doch als 1974 Georges Pompidou starb und Willy Brandt sowie Richard Nixon zurücktraten, sah sich Breschnew vor dem Trümmerhaufen seiner Entspannungspolitik. Denn, was im Westen niemand ahnte, im Kreml gab es keinen politischen Kurswechsel. Stress und Schlaflosigkeit führten Breschnew in eine Tablettensucht, die seine Friedensbemühungen weiter ruinierte: Den Einmarsch sowjetischer Truppen in Afghanistan 1979 entschied eine Politbüro-Troika ohne ihn.
Ein " Mensch in seiner Zeit": Die Osteuropahistorikerin Susanne Schattenberg legt, basierend auf zahlreichen bislang nicht zugänglichen Quellen, die erste wissenschaftliche Biographie über Leonid Breschnew vor - zu seinem 35. Todestag im November 2017.




Finanz-Tsunami: Wie das globale Finanzsystem uns alle bedroht - Ernst WolffFinanz-Tsunami: Wie das globale Finanzsystem uns alle bedroht
von Ernst Wolff
Taschenbuch, 11. September 2017     Verkaufsrang: 6651     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Kalte Heimat: Die Geschichte der deutschen Vertriebenen nach 1945 - Andreas KossertKalte Heimat: Die Geschichte der deutschen Vertriebenen nach 1945
von Andreas Kossert
Buch, Broschiert, 9. November 2009     Verkaufsrang: 13925     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Doping als Konstruktion (Histoire) - Marcel ReinoldDoping als Konstruktion (Histoire)
von Marcel Reinold
Taschenbuch, 5. Dezember 2016     Verkaufsrang: 3037219     Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.

Preis: € 29,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Am Rand der Welt: Die Mauerbrache in West-Berlin in Bildern von Margret Nissen und Hans W. Mende - Gerhard Sälter (Hg.), Manfred Wichmann (Hg.), Margret Nissen (Fotos), Hans W. Mende (Fotos)Am Rand der Welt: Die Mauerbrache in West-Berlin in Bildern von Margret Nissen und Hans W. Mende
von Gerhard Sälter (Hg.), Manfred Wichmann (Hg.), Margret Nissen (Fotos), Hans W. Mende (Fotos)
Buch, Gebundene Ausgabe, 7. März 2018     Verkaufsrang: 51040     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 20,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Vermächtnis: Die Kohl-Protokolle - Heribert Schwan, Tilman JensVermächtnis: Die Kohl-Protokolle
von Heribert Schwan, Tilman Jens
Buch, Gebundene Ausgabe, 13. Oktober 2014     Verkaufsrang: 55039     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 19,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Kalter Krieg
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Kalter Krieg




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten