Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Deutsche Geschichte

Reichsgründung und Deutsches Kaiserreich

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Reichsgründung und Deutsches Kaiserreich

Seite 1




Kaisergebirge: Wege und Skitouren, 1:25.000 (Alpenvereinskarten) - Kaisergebirge: Wege und Skitouren, 1:25.000 (Alpenvereinskarten)
Taschenbuch, 1. November 2016     Verkaufsrang: 21296     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Dieses Produkt ist tauglich zum Bergsteigen. Bestens geeignet zum Skitourengehen.




Der 99-Tage-Kaiser: Friedrich III. von Preußen - Prinz, Monarch, Mythos - Frank Lorenz MüllerDer 99-Tage-Kaiser: Friedrich III. von Preußen - Prinz, Monarch, Mythos
von Frank Lorenz Müller
Buch, Gebundene Ausgabe, 9. April 2013     Verkaufsrang: 379773     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Friedrich I I I. von Preußen - Prinz, Monarch, Mythos
Gebundenes Buch
Deutschlands zu Unrecht vergessener Kaiser
Wir schreiben das Jahr 1888. Am 15. Juni, nur neunundneunzig Tage nach seiner Thronbesteigung, stirbt der preußische König und deutsche Kaiser Friedrich I I I. an Kehlkopfkrebs. Ganz Europa zeigt sich tief ergriffen vom grausamen Schicksal und dem Tod eines Monarchen, der in Deutschland als Kriegsheld gefeiert und auch im Ausland als leutseliger Gentleman und liberaler Hoffnungsträger geschätzt wurde. Eine historische Figur, die es zu entdecken lohnt.
Wer aber war dieser Kaiser wirklich? Hätte er der deutschen Geschichte eine andere Richtung geben können? Das Buch geht weit über jene Mythen hinaus, die besagen, Friedrichs humaner Liberalismus hätte eine deutsch-englische Allianz in die Wege geleitet und möglicherweise sogar den Ersten Weltkrieg vermieden. Zugleich korrigiert es die Diffamierungen und Übertreibungen, denen er zeit seines Lebens und auch nach seinem Tod ausgesetzt war. Umgeben von faszinierenden historischen Figuren wie seiner weithin verhassten englischen Ehefrau Vicky oder dem Reichsgründer Otto von Bismarck, eröffnen das Leben und Sterben Friedrichs einen aufschlussreichen und eindrücklichen Blick auf Preußen, auf Deutschland und auf jene europäische Welt, bei deren Zerstörung schließlich sein eigener Sohn eine tragende Rolle spielen sollte.




Reihe marixwissen: Die Kaiser des Heiligen Römischen Reiches - Gerhard HartmannReihe marixwissen: Die Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
von Gerhard Hartmann
Buch, Gebundene Ausgabe, 24. Juni 2016     Verkaufsrang: 13395     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 6,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



247 S, Kart. m S.




Germania: Zwei Jahrtausende deutsche Kulturgeschichte - Johannes ScherrGermania: Zwei Jahrtausende deutsche Kulturgeschichte
von Johannes Scherr
Buch, Gebundene Ausgabe, 5. Februar 2004     Verkaufsrang: 262993
Angebot gebraucht: € 14,48




Bestzustand keine Gebrauchsspuren erkennbar




Wilhelm I.: Deutscher Kaiser - König von Preußen - Nationaler Mythos - Guntram Schulze-WegenerWilhelm I.: Deutscher Kaiser - König von Preußen - Nationaler Mythos
von Guntram Schulze-Wegener
Buch, Gebundene Ausgabe, 21. Oktober 2015     Verkaufsrang: 321035     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Deutscher Kaiser - Preussischer König - Nationaler Mythos
Gebundenes Buch
Wilhelm I. (1797-1888) war seit 1858 Regent, seit 1861 König von Preußen und wurde 1871 im Spiegelsaal von Versailles zum Kaiser des Deutschen Reichs gekrönt. Er zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten der Deutschen Geschichte und genoss schon zu Lebzeiten national wie international hohes Ansehen.
Diese chronologisch aufgebaute, in sechs Kapitel untergliederte Biografie beruht auf umfangreichen Quellenbeständen und ist die erste umfassende wissenschaftliche Lebensbeschreibung Kaiser Wilhelms I. unter Berücksichtigung der aktuellen Fachliteratur. Auf dem Stand der neuesten Forschung werden die sich wandelnden politischen, staatsrechtlichen, militärischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, religiösen und philosophischen Entwicklungen und Strömungen im 19. Jahrhundert, die Wilhelms Selbstverständnis vom preußischen König- und deutschen Kaisertum prägten, mit einbezogen. Eine vorangestellte Veror-tung seiner Person in der Geschichte Preußens und Deutschlands ( Prolog) und eine abschließende Beurteilung seiner historischen Größe ( Epilog) sowie zahlreiche Abbildungen und eine Zeittafel runden dieses Werk ab, das gründliche Recherche mit journalistischer Anschaulichkeit verbindet.




Das Heilige Römische Reich: Schauplätze einer tausendjährigen Geschichte (843-1806) - Das Heilige Römische Reich: Schauplätze einer tausendjährigen Geschichte (843-1806)
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. Dezember 2005     Verkaufsrang: 363818     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 30,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



V I I I, 343 Seiten, 307 schwarz-weiß Abb. , 38 farbige Abb. auf 24 Tafeln. Lit. verz. Reg. 4° Kart. m S. , *neuwertig*, Als Franz I I. am 6. August 1806 die Kaiserkrone niederlegte und damit auch das Ende des Heiligen Römischen Reiches besiegelte, tat er dies in Wien, seiner Residenzstadt im äußersten Südosten des Reiches. Gut 1000 Jahre zuvor hatte Karl der Große Aachen zu seiner Lieblingspfalz erkoren. So hatte sich im Verlaufe seines Bestehens offenbar das Zentrum des Reiches, das an antik-römische Traditionen anknüpfte, vom Westen nach Südosten verlagert. Dieses Alte Reich, zu dem lange Zeit auch Italien und Burgund gehörten und dessen Grenzen sich in Mittelalter und Früher Neuzeit mehrfach änderten, hat seine Faszination bis heute nicht verloren. Welche Landschaften und Orte im Laufe seiner Geschichte eine besondere Rolle spielten, veranschaulicht dieser reich bebilderte Überblick. Die Reise führt von Aachen nach Wien, rheinaufwärts und donauabwärts, vom Mittelmeer bis an die Ostsee. Anhand seiner Schauplätze verfolgen die Autoren Entstehung und Entwicklung des Reiches: Aachen als Krönungsort, Frankfurt am Main als Wahlort, Regensburg als Sitz des Reichstags. Besucht werden ferner Orte wie Nürnberg, Prag oder Wien, an denen sich Könige und Kaiser häufig aufhielten. An zahlreichen weiteren Stätten werden andere bedeutende, aber auch weniger bedeutende Ereignisse der Reichsgeschichte aufgespürt. In Texten und Bildern entwirft der Band eine Gesamtansicht des imperialen Gebildes, das erst seit dem 12. Jahrhundert " Heiliges Römisches Reich" hieß und den Zusatz "deutscher Nation" dann im späten 15. Jahrhundert erhielt.




Wilhelm II. und seine Geschwister - Barbara BeckWilhelm II. und seine Geschwister
von Barbara Beck
Buch, Gebundene Ausgabe, 16. März 2016     Verkaufsrang: 35514     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gebundenes Buch
Kaiser Wilhelm I I. hatte vier Schwestern und drei Brüder, die meist im Schatten ihres berühmten Bruders standen. Dieser Band vereint erstmals die bewegenden Einzelbiografien der Geschwister des letzten deutschen Kaisers und bietet zugleich ein spannendes Zeitpanorama.
Sigismund und Waldemar starben bereits im Kindesalter. Die Lebenswege des " Marineprinzen" Heinrich von Preußen, der Herzogin Charlotte von Sachsen-Meiningen, Prinzessin Victoria zu Schaumburg-Lippe bzw. Zoubkoff, Königin Sophie von Griechenland und Landgräfin Margarethe von Hessen, die beinahe Königin von Finnland geworden wäre, blieben hingegen zeitlebens eng mit jenem des Kaisers verbunden. Ihre sehr unterschiedlichen Schicksale ermöglichen somit auch einen facettenreichen Blick auf diesen umstrittenen Monarchen.




Wilhelm II., Der Aufbau der Persönlichen Monarchie 1888-1900 - John C.G. RöhlWilhelm II., Der Aufbau der Persönlichen Monarchie 1888-1900
von John C.G. Röhl
Buch, Gebundene Ausgabe, 12. März 2012     Verkaufsrang: 500302     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 49,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Er gilt als Hansdampf der deutschen Geschichte. Zu Unrecht! Vorbei sind die Zeiten, in denen Kaiser Wilhelm I I. , von der Geschichtswissenschaft zum harmlosen Spinner und Maulhelden degradiert, quasi apologetische Narrenfreiheit genoss. Entgegen dem Mainstream macht John C. G. Röhl im zweiten Band seiner monumentalen Biografie < I> Wilhelm I I. Der Aufbau der Persönlichen Monarchie den letzten Herrscher der Hohenzollern auf dem Thron von Preußen und dem Deutschen Reich zur entscheidenden Schlüsselfigur auf dem fatalen Weg von Bismarck zu Hitler. < P> Der deutsch-britische Historiker analysiert auf fast 1. 200 Seiten (zzgl. Anhang) das "desaströse politische Wirken" des jungen Kaisers, dessen Monarchenideologie sich innenpolitisch in der Verherrlichung von Militär, protestantischer Kirche und Adel sowie in der Verachtung für Zivilisten, Parlamentarismus, Linksliberale, Sozialdemokraten, Katholiken und Juden äußerte, außenpolitisch in einem verhängnisvollen Streben nach einem weltpolitschen " Platz an der Sonne" für sein Reich.

Der Professor für Neuere europäische Geschichte an der Universität Sussex zeigt, wie es Wilhelm verstand, zielstrebig die Bismarck-Herrschaft zu unterminieren, beseelt von der anachronistischen Idee seines Gottesgnadentums und entschlossen, die enorme ererbte Machtfülle der preußisch-deutschen Militärmonarchie nach dem Motto "sic volo sic iubeo, suprema lex regis voluntas" voll auszuschöpfen und die Richtlinien der Politik selbst zu bestimmen. Er führt ferner den überzeugenden Nachweis, dass es einzig und allein den waghalsigen außenpolitischen Manövern des Kaisers zu verdanken war, dass das Deutsche Reich in den Augen sämtlicher seiner späteren Kriegsgegner schon um die Jahrhundertwende zum unberechenbaren, "bösartigen Schurkenstaat" auf der Weltbühne mutierte. < P> Die politischen Eskapaden Wilhelms, insbesondere sein von Minderwertigkeitskomplexen gegenüber der übermächtigen Großmutter Queen Victoria geprägtes Verhältnis zu England, das zwischen Anglomanie und Hass auf das "perfide Albion" wechselte, bringt Röhl in Zusammenhang mit der labilen psychischen Konstitution des Monarchen. Sich einer eigenen Meinung über den Geisteszustand des Kaisers enthaltend, macht er dabei mögliche Ursachen für die Rüpelhaftigkeit Wilhelms, seinen mutmaßlichen Cäsarenwahn, sein rigoroses Familienpatriarchat, sein obszönes Interesses am Sexualleben anderer Regenten et cetera in mangelnder Mutterliebe, körperlicher Verkrüppelung und erblichen Vorbelastungen deutlich. < P> Mit seinem episch breit und mit Liebe zum Detail angelegten erstklassigen Werk - für das erstmals die umfangreiche Korrespondenz der Hohenzollernfamilie mit der Verwandtschaft aus dem englischen Königshaus Sachsen-Coburg-Gotha erschlossen wurde - befindet sich John C. G. Röhl auf dem besten Wege, sich neben seinem Landsmann Ian Kershaw als weitere führende Koryphäe für Neuere deutsche Geschichte zu profilieren. < I>-Roland Detsch





Wilhelm II.: Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers - Christopher ClarkWilhelm II.: Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers
von Christopher Clark
Buch, Broschiert, 9. November 2009     Verkaufsrang: 31305     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Wilhelm II. und die Moderne: Der Kaiser und die technisch-industrielle Welt - Wolfgang KönigWilhelm II. und die Moderne: Der Kaiser und die technisch-industrielle Welt
von Wolfgang König
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. März 2007     Verkaufsrang: 729498



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Reichsgründung und Deutsches Kaiserreich
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Reichsgründung und Deutsches Kaiserreich




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten