Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Epochen

Zweiter Weltkrieg

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Zweiter Weltkrieg

Seite 1




Geisterkinder: Fünf Geschwister in Himmlers Sippenhaft - Valerie Riedesel Freifrau zu EisenbachGeisterkinder: Fünf Geschwister in Himmlers Sippenhaft
von Valerie Riedesel Freifrau zu Eisenbach
Buch, Gebundene Ausgabe, 22. August 2017     Verkaufsrang: 17823     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 18,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



[ Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet ]




Hinter den Türen warten die Gespenster: Das deutsche Familiendrama der Nachkriegszeit - Florian HuberHinter den Türen warten die Gespenster: Das deutsche Familiendrama der Nachkriegszeit
von Florian Huber
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. März 2017     Verkaufsrang: 26271     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 22,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das deutsche Familiendrama der Nachkriegszeit
Gebundenes Buch
Nach dem Zusammenbruch des " Dritten Reiches" gab es einen unverrückbaren Ort, der Halt und Geborgenheit versprach: die Familie. Sie erwies sich als der einzige Wert, der den Nationalsozialismus weitgehend unversehrt überdauert hatte. Eines aber konnte die Familie nicht - sie konnte nicht jene Widersprüche und Konflikte aussperren, die im ersten Nachkriegsjahrzehnt die Gesellschaft begleiteten. Zu ihrer vielleicht größten Hypothek wurde das Verdrängen und Verschweigen. Sie waren der Nährboden für die berüchtigten Familiengeheimnisse der deutschen Gesellschaft nach 1945, an deren Gift bisweilen noch die Enkelgeneration laborierte. So wurden aus großen Erwartungen nicht selten große Enttäuschungen, die bis heute nachwirken.
Der deutsche Familienkosmos der Nachkriegszeit war eine historisch einzigartige " Versuchsanordnung". Florian Huber liefert den Schlüssel zum Verständnis dieser Zeit und der folgenden Generationen.




Der vergessene Soldat - Guy SajerDer vergessene Soldat
von Guy Sajer
Taschenbuch, 15. Juni 2016     Verkaufsrang: 16246     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 22,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Broschiertes Buch
" Ich werde versuchen den Abgrund der menschlichen Perversion angemessen zu beschreiben und das zum Ausdruck zu bringen, was ich mir niemals hätte vorstellen können, was mir unmöglich erschienen wäre, hätte ich es nicht erlebt . . . "
Geboren im Elsass als Sohn eines französischen Vaters und einer deutschen Mutter, war Sajer siebzehn Jahre alt, als er 1942 in den Mahlstrom des Zweiten Weltkrieges gezogen wurde. Er hat dann früher als andere die Sprache wieder gefunden und ein bis heute einzigartig fesselndes Dokument hinterlassen, das dem Grauen des Krieges und der Hilflosigkeit, mit welcher der einzelne Soldat seiner alles überrollenden Walze gegenübersteht, so nahe kommt wie es die einfache Aneinanderreihung von Worten nur zulässt.
Scheint den Jungen Freunden, Sajer und Halls, zu Beginn alles noch wie ein großes Abenteuer, so holen sie Hunger, Kälte, Angst und die entfesselte Gewalt des Krieges in Kursk, Charkow und Bjelgorod bald auf den Boden der Tatsachen zurück. Doch dieser Krieg hat sie schon ganz vereinnahmt und es gibt kein Zurück mehr. Das Blatt im Osten beginnt sich zu wenden, und die deutschen Soldaten in Russland treten einen zähen, hart und grausam umkämpften Rückzug an, der die Freunde über Rumänien und Polen bis nach Memel an der Ostsee führt, wo sie das blutige Inferno des Untergangs erleben.
Am Ende bleibt das zutiefst Menschliche des großen Leids als etwas zurück, das größer und nachhallender ist selbst als die Dokumentation der Zeit und des Krieges. Sajer bringt das aus seiner Erinnerung ans Licht, und wir wollen und können nicht wissen, welche unendliche Mühe ihn das gekostet haben mag.
" Der vergessene Soldat" wurde mit seinem Erscheinen 1967 sogleich ein Welterfolg. In mehr als dreißig Sprachen übersetzt wurde das Buch über drei Millionen mal verkauft.
" Das Buch verdichtet Raum und Zeit zu einem einzigen pochenden Schmerz" ( Time Magazine)
" Niemand, der das. . .




1939 - Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg - Gerd Schultze-Rhonhof1939 - Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg
von Gerd Schultze-Rhonhof
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. November 2015     Verkaufsrang: 26340     Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.

Preis: € 48,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg
Gebundenes Buch
' Was hat die Generation meines Vaters dazu bewogen, nur 20 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg Adolf Hitler in einen neuen Krieg zu folgen? '
Zunächst hat Gerd Schultze-Rhonhof nur eine Antwort auf diese Frage gesucht. Es ist der Beginn einer fünfzehnjährigen Spurensuche, die in der jetzt vorliegenden 9. Auflage ihr vorläufiges Ende gefunden hat. Der Autor wartet mit einer großen Zahl neuer Dokumente, Informationen und Erkenntnisse auf, um seiner Ausgangsfrage näher zu kommen. So gibt es neue Absätze/ Kapitel über das Münchener Abkommen, Hitlers Lebensraumpolitik, Polens Rolle, Deutschlands Friedensangebote u. a. Dokumente belegen: Es war eine ganze Anzahl von Staaten, die den Zweiten Weltkrieg angezettelt haben. Und der Autor stellt fest: Die deutsche Geschichte zwischen 1919 und 1939 ist nur zu verstehen, wenn man das zeitgleiche Geschehen in den anderen Ländern kennt.




Saat in den Sturm: Ein Soldat der Waffen-SS berichtet - Herbert BrunneggerSaat in den Sturm: Ein Soldat der Waffen-SS berichtet
von Herbert Brunnegger
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. Januar 2011     Verkaufsrang: 107526     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Graz, Ares Verlag, 2011, Gebundene Ausgabe, Hartkartoneinband, 319 Seiten, mit Abbildungen, Zustand 2+ ( N212)




"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden.": Leben nach Auschwitz - Jehuda Bacon, Manfred Lütz"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden.": Leben nach Auschwitz
von Jehuda Bacon, Manfred Lütz
Buch, Gebundene Ausgabe, 26. September 2016     Verkaufsrang: 23833     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 16,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



2. Auflage 8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/ Pappeinband Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus, 2016. 191 Seiten mit Schutzumschlag, ungelesen und wie neu, auf dem Titel von Mafred Lütz persönlich gewidmet, signiert und datiert (2. 11. 2016). Manfred Lütz (* 18. März 1954 in Bonn) ist ein deutscher Arzt, katholischer Theologe, Schriftsteller und Kabarettist. Sinn erfahren im Leid: Das bewegende Vermächtnis eines Auschwitz-Überlebenden Dieses Buch ist kein Buch über Auschwitz. Da gibt es schon viele eindrucksvolle Berichte. Dieses Buch bringt die Weisheit eines Menschen zur Sprache, der Entsetzliches erlebt hat, aber darunter nicht zerbrochen ist. Bevor einer seiner Lehrer nach Auschwitz deportiert wurde, erzählte er seinen Schülern davon, dass es in jedem Menschen einen unauslöschlichen Funken gebe. An diesen Funken erinnerte Jehuda Bacon sich, als er selbst nach Auschwitz kam. Und diesen Funken hat er in seinem Leben durch seine ganze Existenz zum Leuchten gebracht. Im Gespräch mit Manfred Lütz erzählt Jehuda Bacon auf berührende Weise erstmals ausführlich über seine Erlebnisse im K Z und lässt uns teilhaben an den eindrucksvollen Konsequenzen, die er daraus gezogen hat.




Kampfkraft: Militärische Organisation und Leistung der deutschen und amerikanischen Armee 1939-1945 - Martin van CreveldKampfkraft: Militärische Organisation und Leistung der deutschen und amerikanischen Armee 1939-1945
von Martin van Creveld
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. Februar 2011     Verkaufsrang: 25980     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Militärische Organisation und militärische Leistung der deutschen und amerikanischen Armee 1939 - 1945
Gebundenes Buch
In diesem Werk vergleicht der Autor die deutsche Wehrmacht in Sachen Organisation, Training, Lehre, Taktik und Organisationskunst mit den Streitmächten der Alliierten und zeigt, daß sie ihren Gegnern in dieser Hinsicht überlegen war. Auch die Disziplin und Moral ihrer Soldaten bezeichnet Creveld in seiner überaus sachlich geschriebenen Studie als vorbildhaft. Als Jude, der Teile seiner Familie in nationalsozialistischen Konzentrationslagern verloren hat, liegt es Creveld fern, die Verbrechen des N S-Regimes in irgendeiner Weise zu beschönigen, doch hält er ebenso daran fest, daß die Wehrmacht als solche keine verbrecherische Organisation gewesen ist. Daher erklärte er auch in einem Interview mit der Zeitschrift " Focus" anläßlich des 60. Jahrestages des Kriegstages, daß hinsichtlich Strategie, Organisation und Doktrin keine Armee des 20. Jahrhunderts mehr der Wehrmacht ähnelte als die israelische.




Die Ardennen-Offensive 1944: Hitlers letzte Schlacht im Westen - Antony BeevorDie Ardennen-Offensive 1944: Hitlers letzte Schlacht im Westen
von Antony Beevor
Buch, Gebundene Ausgabe, 31. Oktober 2016     Verkaufsrang: 103883     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 26,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Hitlers letzte Schlacht im Westen
Gebundenes Buch
Im August 1944 schien das Ende des Zweiten Weltkrieges nah. An Ost- und Westfront trieben die Alliierten die Wehrmacht vor sich her, das Attentat vom 20. Juli schien ein Signal nach innen zu sein. Doch Hitler und seine getreuen Generäle verweigerten sich dieser Realität, auch in den alliierten Führungsstäben zeigten sich Unstimmigkeiten. Zunächst jedoch wurde die Westfront in atemberaubendem Tempo nach Osten verschoben, Belgien wurde befreit; Schrecken erfüllte insbesondere die deutschsprachigen Ostkantone der Ardennen, Vergeltungsmaßnahmen von Fliehenden und Verfolgern waren an der Tagesordnung. Vor diesem Hintergrund schufen verzweifelte Entschlossenheit auf deutscher und euphorische Fehleinschätzungen auf alliierter Seite die Ausgangslage für die wohl brutalste Schlacht des Krieges, in den Ardennen im Winter 1944/1945. In nur sechs Wochen verloren allein 150 000 Soldaten ihr Leben; für die U S A war es die blutigste Schlacht des gesamten Krieges.





Der totale Rausch: Drogen im Dritten Reich - Norman OhlerDer totale Rausch: Drogen im Dritten Reich
von Norman Ohler
Taschenbuch, 12. Januar 2017     Verkaufsrang: 11399     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






WN 62 - Erinnerungen an Omaha Beach: Normandie, 6. Juni 1944 - Hein SeverlohWN 62 - Erinnerungen an Omaha Beach: Normandie, 6. Juni 1944
von Hein Severloh
Taschenbuch, 1. August 2000     Verkaufsrang: 27881     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,50 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Zweiter Weltkrieg
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Zweiter Weltkrieg




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten