Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Geschichte nach Themen

Technikgeschichte

Seite 8
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Technikgeschichte

Seite 8




Die wissenschaftliche Revolution - Steven ShapinDie wissenschaftliche Revolution
von Steven Shapin
Taschenbuch, 30. Juni 2017     Verkaufsrang: 932758     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



In den vergangenen zehn Jahren hat sich in der Soziologie eine neue Lehrmeinung entwickelt, die die Naturwissenschaften als nicht nur relativistisch betrachtet, sondern als ein rein menschliches Gedankengebäude. Sie verbindet die Ergebnisse der Wissenschaftler über die " Natur" mit deren Stellung im kulturellen und politischen Milieu, in dem sie sich bewegen. Steven Shapin trägt mit einem faszinierenden, paradoxen Buch zu dieser revisionistischen Literatur bei, das unsere Vorstellung von der wissenschaftlichen Revolution des vorigen Jahrhunderts in Frage stellt und gleichzeitig unser Verständnis dafür vertieft. < P> Shapin untersucht vier Themen in der Geschichte der modernen Wissenschaft: Mechanismus (die Vorstellung der Natur als Maschine), Objektivismus, Methodologie und Unparteilichkeit und Altruismus (die Vorstellung, daß die Wissenschaft das Los der Menschheit verbessern kann). Er analysiert diese Themen in drei prägnanten Abschnitten: " Was wurde bekannt? ", " Wie wurde es bekannt? " und " Wozu diente das Wissen? " Diese hervorragende Studie - für den Laien geschrieben - beschreibt, wie die Welt, in der die Wissenschaftler lebten, ihr Wissen über die Natur prägte. < P> Wir haben alle zumindest eine vage Vorstellung von der Essenz der wissenschaftlichen Revolution: ein Übergang zur mechanistischen und materialistischen Betrachtung der Natur, kühnes Experimentieren, der Aufstieg einer klaren wissenschaftlichen Methode. Was Steven Shapin in seiner deutlichen und präzisen Nacherzählung dieser alten Geschichte erreicht, ist eine völlige Demontage dieser sogenannten " Essenz". Nicht, daß diese Charakteristika der wissenschaftlichen Revolution nicht existiert hätten - der Übergang zu ihnen vollzog sich jedoch zögernd und ungleichmäßig, sogar bei vielen Denkern, die wir als die stärksten Vertreter der Revolution betrachten. < P> < I> Die wissenschaftliche Revolution bietet einen hervorragenden Überblick mit einem beeindruckenden bibliographischen Essay, das Werke über nahezu jeden erdenklichen Aspekt umfaßt.




Technik in Mittelalter und Früher Neuzeit - Günter BayerlTechnik in Mittelalter und Früher Neuzeit
von Günter Bayerl
Buch, Gebundene Ausgabe, 24. April 2013     Verkaufsrang: 340296     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gebundenes Buch
Technische Innovationen sind ein Motor der Geschichte. Erfinder und Tüftler ahnen oft noch nichts von den weitreichenden Folgen ihrer Ideen. Die Technologie des Schiffbaus und die Entwicklung nautischer Instrumente ermöglichten eine erste Globalisierung, mit der vorrangig Rohstoffe nach Europa importiert wurden. Die Erfindung des Buchdrucks und der Papiermacherei sowie der Aufbau eines Postsystems bildeten die Grundlage für die erste Kommunikationsrevolution. Der Autor zeigt nicht nur, dass Innovationen im Verlauf der Jahrhunderte immer schneller aufeinander folgen, sondern auch den großen Einfluss der Erfindungen auf die Gesellschaft und das Leben und Arbeiten der Menschen. Anhand zahlreicher Bilder und Zeichnungen erklärt der Autor die vielfältigen technischen Neuerungen.




Komplexität und Widerspruch in der Architektur. - Robert VenturiKomplexität und Widerspruch in der Architektur.
von Robert Venturi
Taschenbuch, 3. Mai 2000     Verkaufsrang: 317522     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Robert Venturi gehört zu denjenigen Architekten, welche die Debatte über die Ästhetik der Architektur durch Schriften und eigene Projekte wieder in Gang gebracht haben. Sein Buch ist ein Plädoyer zur Wiederaneignung des mannigfaltigen Reichtums der Baukunst, ein Damm gegen die Sintflut von Funktionalität und Purismus. In einer Anmerkung zur zweiten Auflage dieses Buches vermerkt Venturi " Ich schrieb dieses Buch in den frühen 60er Jahren als praktisch tätiger Architekt und versuchte, zu einigen Aspekten der Theorien über Architektur und der Dogmen in der Architektur meinen eigenen Standpunkt zu bestimmen. Heute gelten andere Notwendigkeiten. Ich bin deshalb der Meinung, dass dieses Buch heute wegen seiner allgemeineren Thesen über das Problem der Form in der Architektur aber auch als zeitgeschichtliches Dokument - vorwiegend mit einer historischen, nicht aber einer präskriptiven Absicht verfasst - gelesen werden kann. "




Objektivität - Lorraine Daston, Peter GalisonObjektivität
von Lorraine Daston, Peter Galison
Buch, Gebundene Ausgabe, 10. April 2017     Verkaufsrang: 39012     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 25,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Broschiertes Buch
Ein Kernbegriff der neuzeitlichen Wissenschaft ist der Ausgangspunkt dieser zum Standarwerk gewordenen Studie: Objektivität, so zeigt sich, hat eine Geschichte - und diese steckt voller Überraschungen.
Lorraine Daston und Peter Galison zeichnen die Entstehung dieses Begriffs in den Wissenschaften vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart nach und zeigen, dass die Geschichte der Herausbildung erkenntnistheoretischer Ideale mit alltäglichen Praktiken der Herstellung wissenschaftlicher Bilder einhergeht. Gerade die Abbildungen in wissenschaftlichen Atlanten spiegeln die Vorstellungen und Ideale, die mit den empirischen Wissenschaften verbunden sind. Daston und Galison betrachten sie neu, um die verborgene Geschichte wissenschaftlicher Objektivität zu enthüllen.
Ihr opulent illustriertes Buch richtet sich an alle, die sich für den schwer fassbaren, aber gleichwohl wissenschaftshistorisch wie wissenschaftstheoretisch zentralen Begriff der Objektivität interessieren - und dafür, was es heißt, mit wissenschaftlichem Blick auf die Welt zu schauen.





Die Poesie der Naturwissenschaften: Autobiographie - Richard DawkinsDie Poesie der Naturwissenschaften: Autobiographie
von Richard Dawkins
Buch, Gebundene Ausgabe, 14. März 2016     Verkaufsrang: 326748     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 38,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Autobiographie
Gebundenes Buch
Richard Dawkins erzählt die Geschichte seines Lebens - von der Kindheit im kolonialen Afrika über sein Studium in Oxford bis zur Karriere als einer der einflussreichsten Wissenschaftler weltweit. Er berichtet von seiner Ankunft im Flower-Power-Kalifornien der 60er Jahre, von der Party zum 42. Geburtstag seines Freundes Douglas Adams, den freundschaftlichen Streitgesprächen mit dem Erzbischof von Canterbury, von bahnbrechenden Erkenntnissen in der Evolutionsbiologie und seiner großen Liebe zur Lyrik. Richard Dawkins ist nicht nur ein herausragender Naturwissenschaftler, er ist auch ein begnadeter Erzähler. Anhand seines weitverzweigten Familienstammbaums erklärt er die Vererbungslehre, und die Entwicklung der Theorie des egoistischen Gens wird bei ihm zum Wissenschaftsthriller. Wenn er beschreibt, wie er vom Gläubigen zum Atheisten wurde, versteht man, welche Rolle Religion für den Menschen spielt. Großer Erkenntnisgewinn wird




Handbuch Wissenschaftsgeschichte - Handbuch Wissenschaftsgeschichte
Buch, Gebundene Ausgabe, 27. März 2017     Verkaufsrang: 877541     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 90,94 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gebundenes Buch
Wissenschaftsgeschichte hat als Disziplin eine ebenso lange und bewegte Geschichte wie die wissenschaftliche Arbeit selbst. In den letzten Jahrzehnten sind Ansätze und Fragestellungen der Wissenschaftsgeschichte Teil des Werkzeugkastens zahlreicher anderer Disziplinen geworden. Es hat sich ein fächerüberspannendes wissensgeschichtliches Paradigma herausgebildet. Dieses Handbuch bietet einen umfassenden Überblick über die historische und aktuelle Wissenschaftsgeschichte in ihrer Anwendung auf sämtliche Wissenschaftszweige, Epochen und Kulturen. In einem ersten Teil werden unterschiedliche Forschungsansätze der Wissenschaftsgeschichte vorgestellt. Die drei folgenden Teile führen dann in die Globalgeschichte der Wissenschaften ein: Räume und Epochen, Orte der Wissensproduktion, Wissenschaft und die Geschichte der modernen Welt.




Auf den Bergen wohnt die Freiheit: Sennerinnen in den bayerischen Alpen - früher und heute - Johanna BauerAuf den Bergen wohnt die Freiheit: Sennerinnen in den bayerischen Alpen - früher und heute
von Johanna Bauer
Buch, Gebundene Ausgabe, 20. Juli 2017     Verkaufsrang: 327047     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Sennerinnen in den bayerischen Alpen - früher und heute
Gebundenes Buch
Die Sennerin war schon im 19. Jahrhundert ein Klischee - eine schöne junge Frau, fröhlich und fleißig, in der idyllischen Abgeschiedenheit der sommerlich blühenden Alm. Darin steckt aber ein wahrer Kern: In den bayerischen Alpen und im benachbarten Tiroler und Salzburger Land war die Bewirtschaftung der Almen im Sommer schon immer in Frauenhand.
Neben "Übriggebliebenen", also ledigen älteren Frauen, waren es vor allem die jüngeren Töchter der Bauern, die gerne die Almarbeit übernahmen, schließlich bot das Leben auf der Alm eine der wenigen Möglichkeiten, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Auf den Bergen fanden die Frauen ihren Freiraum - fast schon eine frühe Form der Emanzipation. Auch heute ist die Alm wieder zum Sehnsuchtsort für Frauen geworden. Leben und arbeiten in und mit der Natur, hoch droben in den Bergen, ist ein Traum für viele. Sie verbinden damit Vorstellungen von Ruhe, Abgeschiedenheit, Ursprünglichkeit und Freiheit.
Sennerinnen früher und heute - was waren und sind das für Frauen? Was hieß es früher, als Frau alleine eine Alm zu bewirtschaften? Und was bedeutet es heute? Johanna Bauer erzählt von ihren eigenen Erfahrungen als Sennerin und lässt Alte und Junge, Erfahrene und blutige Anfängerinnen zu Wort kommen, Quereinsteigerinnen aus der Stadt und Frauen vom Land. Einen außergewöhnlichen Blick auf diesen einzigartigen Frauenberuf, den es so nur in den bayerischen und österreichischen Alpen gibt, ermöglichen dazu erstmals veröffentlichte historische Privataufnahmen.




Geschichte der antiken Technik - Helmuth SchneiderGeschichte der antiken Technik
von Helmuth Schneider
Taschenbuch, 15. Dezember 2011     Verkaufsrang: 353685     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Alexander von Humboldt. Seine Woche auf Teneriffa 1799: Beginn der Südamerika-Reise. Sein Leben, sein Wirken - Alfred Gebauer, Alexander von HumboldtAlexander von Humboldt. Seine Woche auf Teneriffa 1799: Beginn der Südamerika-Reise. Sein Leben, sein Wirken
von Alfred Gebauer, Alexander von Humboldt
Taschenbuch, 1. September 2009     Verkaufsrang: 236649     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Das Wetter-Experiment: Von den Pionieren der Meteorologie - Peter MooreDas Wetter-Experiment: Von den Pionieren der Meteorologie
von Peter Moore
Taschenbuch, 1. Februar 2018     Verkaufsrang: 220845     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 16,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Technikgeschichte
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten