Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Deutsche Geschichte
Das Dritte Reich

Nationalsozialismus allgemein

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Nationalsozialismus allgemein

Seite 1




Albert Speer: Eine deutsche Karriere - Magnus BrechtkenAlbert Speer: Eine deutsche Karriere
von Magnus Brechtken
Buch, Gebundene Ausgabe, 7. Juni 2017     Verkaufsrang: 113668     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 40,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



[ Folio, 1kg ]




Hitlers Eliten nach 1945 - Hitlers Eliten nach 1945
Taschenbuch, 1. Dezember 2003     Verkaufsrang: 79258     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Als Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg aus den Albträumen erwachte, die ihm die nationalsozialistische Terrordiktatur bereitet hatte, war das Land ein einziger Trümmerhaufen. Doch auf dessen westlichem Teil blühte bald schon die Demokratie der Bundesrepublik Deutschland. Die Welt war des Lobes voll. Auf die Wiedergeburt der Demokratie folgte das Wirtschaftswachstum, Adenauer verankerte das Land fest in der westlich-demokratischen Werte- und Verteidigungsgemeinschaft und alle waren glücklich. Was aber war aus den ganzen Nazis geworden, die vor 1945 die deutsche Kulturnation in die tiefste Barbarei gestürzt hatten? Alle tot? Oder aus lauter Scham in der Versenkung "verschwunden"? Keineswegs. Viele setzten ihre unter und mit dem Nationalsozialismus begonnene Karriere nach dem Krieg im Dienste der Demokratie fast bruchlos (und nur zu oft ganz ohne Scham) fort. Widerwärtig!

In fünf sehr aufschlussreichen Einzeluntersuchungen über Nachkriegskarrieren von Medizinern, Unternehmern, Offizieren, Juristen und Journalisten sowie einer Bilanz des Herausgebers geht der Band der Frage nach, was aus der Elite des " Führers" nach 1945 geworden ist. Eine alles in allem sehr ernüchternde Bilanz, die man heute nur deshalb mit nur mäßigem Grausen lesen kann, weil die verstrichene Zeit dafür gesorgt hat, dass wir diese teils erbärmlichen Gestalten, von denen hier berichtet wird, am Ende doch noch losgeworden sind. Soweit sich dies beurteilen lässt, beruhen die aufschlussreichen Beiträge allesamt auf sorgfältigen Recherchen, sind dabei aber wohltuend ungeschwätzig. Was allerdings leider ausgeblendet bleibt, ist die Frage, was eigentlich aus den Eliten in der anderen Hälfte Deutschlands (oder auch in Österreich) nach dem Krieg geworden ist. Eine sicherlich nicht minder interessante Frage! Further research is necessary. -Andreas Vierecke





Die Akte Rosenburg: Das Bundesministerium der Justiz und die NS-Zeit - Manfred Görtemaker, Christoph SafferlingDie Akte Rosenburg: Das Bundesministerium der Justiz und die NS-Zeit
von Manfred Görtemaker, Christoph Safferling
Buch, Gebundene Ausgabe, 3. November 2016     Verkaufsrang: 162766     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das Bundesministerium der Justiz und die N S-Zeit
Buch mit Leinen-Einband
Als das Bundesministerium der Justiz 1949 seine Arbeit aufnahm, kam es zu ganz erheblichen personellen und politischen Verflechtungen mit dem " Dritten Reich". Dass Juristen, die eine stark belastete N S-Vergangenheit hatten, in der Behörde Dienst taten, wurde nicht als problematisch empfunden. Dieses grundlegende Werk zeigt, wer alles im Ministerium unterkam und welchen Einfluss das auf die Rechtspraxis hatte - nicht zuletzt bei der Strafverfolgung von N S-Tätern.
Die " Rosenburg" in Bonn war von der Gründung der Bundesrepublik bis 1973 der Sitz des Bundesministeriums der Justiz. 2012 setzte das Ministerium eine Unabhängige Wissenschaftliche Kommission ein, die den Umgang der Behörde mit der N S-Vergangenheit in den Anfangsjahren der Bundesrepublik erforschen sollte. Zu diesem Zweck erhielt die Kommission uneingeschränkten Aktenzugang. Dieses Buch präsentiert ihre Ergebnisse. Zum " Geist der Rosenburg", so zeigt die Studie, trugen maßgeblich Beamte und Mitarbeiter bei, die zuvor im Reichsjustizministerium, bei Sondergerichten und als Wehrrichter tätig gewesen waren. Ihre Karrieren vor und nach 1945 zeichnet die Kommission ebenso nach wie die Belastungen, die dies für das Ministerium und den Inhalt seiner Politik darstellte. So wird unter anderem gezeigt, welche zentrale Rolle das Ministerium spielte, als 1968 Zehntausende von Strafverfahren gegen N S-Täter eingestellt wurden.





Berlin 1936: Sechzehn Tage im August - Oliver HilmesBerlin 1936: Sechzehn Tage im August
von Oliver Hilmes
Buch, Gebundene Ausgabe, 2. Mai 2016     Verkaufsrang: 138793     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Durchgehend bebildert. Einband etwas gedunkelt und berieben, sonst sauber und gut.




Über Tyrannei: Zwanzig Lektionen für den Widerstand - Timothy SnyderÜber Tyrannei: Zwanzig Lektionen für den Widerstand
von Timothy Snyder
Taschenbuch, 18. April 2017     Verkaufsrang: 12917     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Nachkriegskinder: Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter - Sabine BodeNachkriegskinder: Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter
von Sabine Bode
Taschenbuch, 2. Dezember 2016     Verkaufsrang: 35771     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Der gestohlene Klimt: Wie sich Maria Altmann die Goldene Adele zurückholte (Elisabeth Sandmann im it) - Elisabeth SandmannDer gestohlene Klimt: Wie sich Maria Altmann die Goldene Adele zurückholte (Elisabeth Sandmann im it)
von Elisabeth Sandmann
Taschenbuch, 29. Oktober 2016     Verkaufsrang: 124126     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Kind, versprich mir, dass du dich erschießt: Der Untergang der kleinen Leute 1945 - Florian HuberKind, versprich mir, dass du dich erschießt: Der Untergang der kleinen Leute 1945
von Florian Huber
Taschenbuch, 2. Mai 2016     Verkaufsrang: 70347     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 11,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






LTI: Notizbuch eines Philologen (Reclam Taschenbuch) - Victor KlempererLTI: Notizbuch eines Philologen (Reclam Taschenbuch)
von Victor Klemperer
Taschenbuch, 18. März 2015     Verkaufsrang: 13834     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Schriften des Archivs des Erzbistums München und Freising, Bd.1, Katholische Kirche und Zwangsarbeit - Peter Pfister, Volker LaubeSchriften des Archivs des Erzbistums München und Freising, Bd.1, Katholische Kirche und Zwangsarbeit
von Peter Pfister, Volker Laube
Taschenbuch, 16. März 2001     Verkaufsrang: 3168125     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Nationalsozialismus allgemein
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Nationalsozialismus allgemein




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten