Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Deutsche Geschichte
Das Dritte Reich

Nationalsozialismus allgemein

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Nationalsozialismus allgemein

Seite 1




Ein deutsches Mädchen: Mein Leben in einer Neonazi-Familie - Heidi BenneckensteinEin deutsches Mädchen: Mein Leben in einer Neonazi-Familie
von Heidi Benneckenstein
Taschenbuch, 14. Oktober 2017     Verkaufsrang: 3050     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 16,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erstauflage 8° englische Broschur Stuttgart, Tropen Verlag in der Cotta'sche Buchhandlung, 2017. 252 Seiten (2) Blatt Verlagswerbung das Buch ungelesen und wie neu, auf dem Titel persönliche Widmung der Autorin, signiert. Wer so tief im braunen Sumpf steckt, schafft es nicht über Nacht hinaus. Heidi wächst in der alles umfassenden Ideologie einer Nazi-Familie heran, in militanten Jugendgruppen und Kameradschaften. Mit Drill, Schlägen und Belohnung wird sie auf ein Leben im rechten Hass-Milieu vorbereitet. Mit zwanzig findet sie den Mut auszusteigen. Hier blickt sie noch einmal in die Abgründe dieser Parallelwelt. Deutschland, Ende der 1990er, ein idyllisches Dorf bei München. In Heidis Familie ist die Zeit stehen geblieben. Als kleines Mädchen wird sie in konspirative Ferienlager der Heimattreuen Deutschen Jugend geschickt, wo schon für die Kleinen paramilitärischer Drill auf dem Programm steht. Dort lernt sie auch, das Deutsche Reich in den Grenzen von 1937 in Holz zu sägen. Mit fünfzehn nimmt Heidi an rechten Aufmärschen teil, hetzt gegen Ausländer und prügelt auf einen Fotografen der Lügenpresse ein. Heidis Welt bekommt erste Risse, als sie Flex kennenlernt, einen nicht mehr restlos überzeugten Liedermacher aus der rechten Szene. Mit zwanzig vollzieht sie die komplette Kehrtwende, bricht den Kontakt zu ihrer Familie ab, taucht unter, lässt die Welt der alles umfassenden Nazi-Ideologie hinter sich und durchläuft ein Aussteiger-Programm. Dies ist die Geschichte ihrer zwei Leben.




Mit Rechten reden: Ein Leitfaden - Per Leo, Maximilian Steinbeis, Daniel-Pascal ZornMit Rechten reden: Ein Leitfaden
von Per Leo, Maximilian Steinbeis, Daniel-Pascal Zorn
Taschenbuch, 3. November 2017     Verkaufsrang: 3648     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



2017 Broschur Stuttgart 144 Seiten [ Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet vier ]




Bestandsaufnahme Gurlitt - Bestandsaufnahme Gurlitt
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. November 2017     Verkaufsrang: 3041     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



2017] Festeinband 29 cm München 344 Seiten [ Neuwertig, eingeschweisst, als Geschenk geeignet 700 Künste, Bildende Kunst allgemein ]




Helmut Schön: Eine Biografie - Bernd-M. BeyerHelmut Schön: Eine Biografie
von Bernd-M. Beyer
Buch, Gebundene Ausgabe, 21. November 2016     Verkaufsrang: 8102     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 28,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Eine Biografie
Gebundenes Buch
N O M I N I E R T Z U M F U S S B A L L B U C H D E S J A H R E S 2017!
Durch seine großen Triumphe bei Welt- und Europameisterschaften gilt Helmut Schön bis heute als der erfolgreichste Nationaltrainer der Welt. Seine Mannschaft um Franz Beckenbauer und Günter Netzer zelebrierte zauberhaft schönen Fußball.
Dieses sorgsam recherchierte Buch schildert Schöns Lebensweg: seine Nationalspieler-Karriere in der N S-Zeit, sein Überleben im kriegsverheerten Dresden, die Konflikte mit D D R-Funktionären, sein Ringen mit dem Trainerpatriarchen Sepp Herberger und sein Verhältnis zur Spielergeneration der rebellischen siebziger Jahre. Fünf Jahrzehnte deutscher Fußball, spannend verdichtet in der ersten Biografie über den berühmten Trainer.




Die Angstmacher: 1968 und die Neuen Rechten - Thomas WagnerDie Angstmacher: 1968 und die Neuen Rechten
von Thomas Wagner
Taschenbuch, 18. August 2017     Verkaufsrang: 9387     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 18,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



1968 und die Neuen Rechten
Gebundenes Buch
Wer sind die Neuen Rechten? Eine hochbrisante Innenansicht
Mit dem Aufkommen der Af D droht die Neue Rechte breite bürgerliche Schichten zu erfassen. Wer sind ihre Ideengeber, und worin haben sie ihre Wurzeln? Thomas Wagner stellt erstmalig heraus, wie wichtig "1968" für das rechte Lager war, weil es einen Bruch in der Geschichte des radikalrechten politischen Spektrums markiert, der bis heute nachwirkt. Das zeigen unter anderem die Gespräche, die Wagner mit den Protagonisten und Beobachtern der Szene geführt hat, darunter Götz Kubitschek, Ellen Kositza, Martin Sellner, der inzwischen verstorbene Henning Eichberg, Alain de Benoist, Falk Richter und Frank Böckelmann. Wagners Buch liefert eine spannende Übersicht über die Kräfte und Strömungen der Neuen Rechten und ihre Ursprünge.
" Nur wer begreift, wie die Akteure wirklich denken, ist in der Lage, angemessen auf ihre Provokationen zu reagieren. Fest steht: "1968" ist nicht nur die Geburtsstunde einer neuen Linken jenseits der Sozialdemokratie, sondern auch die einer Neuen Rechten. Dieses Buch erzählt, wie es dazu gekommen ist. " (aus der Einleitung)




Fesche Lola, brave Liesel: Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester - Heinrich ThiesFesche Lola, brave Liesel: Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester
von Heinrich Thies
Buch, Gebundene Ausgabe, 5. Oktober 2017     Verkaufsrang: 17731     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester
Gebundenes Buch
Zwischen diesen Schwestern lagen Welten: Während Marlene Dietrich im Zweiten Weltkrieg amerikanische Soldaten unterhielt, betrieb ihre Schwester Elisabeth mit ihrem Mann in Bergen-Belsen ein Kino für Wehrmachtsoldaten und S S-Leute. Die eine sagte den Nazis den Kampf an, die andere ordnete sich brav unter. Nach 1945 verlor die weltberühmte Diva in der Öffentlichkeit nie wieder ein Wort über ihre Schwester. Tilgte sie aus ihrer Biographie und schwieg darüber bis an ihr Lebensende. Trotzdem unterstützte sie Elisabeth und hielt heimlich Kontakt zu ihr. Die beiden führten einen umfangreichen Briefwechsel, nannten sich " Liesel" und " Pussycat".
Heinrich Thies zitiert in seiner fesselnden Doppelbiographie aus diesen noch nie veröffentlichten Briefen und aus vielen anderen Originaldokumenten und fängt die Verbindung der ungleichen Schwestern erzählerisch ein - eine Beziehung im Schatten der Weltgeschichte, ein Familiendrama zwischen Hollywood und Bergen-Belsen.




Die Flucht der Dichter und Denker: Wie Europas Künstler und Intellektuelle den Nazis entkamen - Herbert LacknerDie Flucht der Dichter und Denker: Wie Europas Künstler und Intellektuelle den Nazis entkamen
von Herbert Lackner
Buch, Gebundene Ausgabe, 15. September 2017     Verkaufsrang: 2522

Preis: € 22,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Wie Europas Künstler und Wissenschaftler den Nazis entkamen
Gebundenes Buch
Deutschlands und Österreichs Wissenschaftler, Künstler und Intellektuelle entkamen den Nationalsozialisten auf oft abenteuerlichen Wegen. Eine Flüchtlingsgeschichte mit vielen Parallelen zu heute - die Betroffenen kommen allerdings nicht aus Syrien und Afghanistan. Sie waren Nobelpreisträger, Universitätslehrer, weltberühmte Schriftsteller und gefeierte Dirigenten, Juden und Christen, Politiker und Zeitungsredakteure, die ein gemeinsames Schicksal einte: Die Nationalsozialisten wollten sie ermorden. Unter den Flüchtlingen: Sigmund Freud, Stefan Zweig, Joseph Roth, Thomas, Heinrich, Golo und Erika Mann, Franz Werfel und seine Frau Alma Mahler-Werfel. Alfred Polgar, Hermann Leopoldi, Ödön von Horvath, Anna Seghers, Robert Stolz, Friedrich Torberg, Karl Farkas, Billy Wilder, u. v. m.




Albert Speer: Eine deutsche Karriere - Magnus BrechtkenAlbert Speer: Eine deutsche Karriere
von Magnus Brechtken
Buch, Gebundene Ausgabe, 7. Juni 2017     Verkaufsrang: 8366     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 40,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Hooligans: Eine Welt zwischen Fußball, Gewalt und Politik - Robert ClausHooligans: Eine Welt zwischen Fußball, Gewalt und Politik
von Robert Claus
Taschenbuch, 25. September 2017     Verkaufsrang: 15339     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Rudolf Alexander Schröder im 'Dritten Reich' (marbacher schriften / neue folge) - Rudolf Alexander Schröder im 'Dritten Reich' (marbacher schriften / neue folge)
Taschenbuch, 2. November 2015     Verkaufsrang: 1301653     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Nationalsozialismus allgemein
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Nationalsozialismus allgemein




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten