Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Schule und Lernen
Wissen nach Themen

Philosophie

Seite 10
20. Jahrhundert
Ästhetik und Philosophie der Kunst
Allgemeine Einführungen
Aufklärung, Idealismus
Erkenntnis
Ethik
Existenzphilosophie
Frau und Philosophie
Gesellschaft, Politik und Staat
Hegel, G.W.F.
Kant, Immanuel
Klassische Philosophie
Kritische Theorie
Moral
Neuplatonismus, Patristik und Scholastik
Philosophen
Phänomenologie
Postmoderne
Renaissance
Skeptizismus, Empirismus und Rationalismus
Technikphilosophie und -kritik
Wissenschaftstheorie
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Philosophie

Seite 10




Du mußt dein Leben ändern: Über Anthropotechnik (suhrkamp taschenbuch) - Peter SloterdijkDu mußt dein Leben ändern: Über Anthropotechnik (suhrkamp taschenbuch)
von Peter Sloterdijk
Taschenbuch, 20. Mai 2012     Verkaufsrang: 111491     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 15,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Sind wir heute Zeugen des Abwrackens abendländischer Aufklärung und der machtvollen Wiederkehr der Religion? Oder haben wir uns endgültig im Technikpark des Konsums eingerichtet, in dem Transzendenz nur noch in Slogans von Esoterikanbietern auftaucht? Wenn es nach Peter Sloterdijk geht, lautet die Antwort zwei Mal eindeutig: Nein! In Du musst dein Leben ändern begründet er eindrucksvoll, warum der Gegensatz zwischen Glauben und Unglauben eine Unterscheidung aus der Vergangenheit ist und es heute nur noch eine "einzige Tatsache von universaler ethischer Bedeutung" gibt: die "allgegenwärtig wachsende Einsicht, dass es so nicht weitergehen kann. "

Dies ist die Kurzformel für den "absoluten Imperativ", der an Anfang und Ende dieses ehrgeizigen philosophischen Projekts steht und ihm zugleich seinen Titel gibt: Du musst dein Leben ändern. Der Befehl, der im Idealfall zugleich Erkenntnis ist, lautet, im eigenen Leben ernst zu machen mit dem Konzept " Menschheit", ein " Fakir der Koexistenz" zu werden und so mitzuarbeiten am " Projekt eines globalen Immundesigns", dessen Ziel nicht mehr und nicht weniger ist als: Leben.

Wie alle Propheten weiß auch Sloterdijk, dass die Zeit drängt. Bei der unausweichlichen, weil für jede Erkenntnis notwendigen Begegnung mit der Fratze der Apokalypse sind wir auf " Anthropotechniken" angewiesen, auf die "mentalen und physischen Übungsverfahren, mit denen die Menschen verschiedenster Kulturen versucht haben, ihren kosmischen und sozialen Immunstatus angesichts von vagen Lebensrisiken und akuten Todesgewissheiten zu optimieren. " Und so bekennt sich Sloterdijk nicht nur "zu dem Kontinuum kumulativen Lernens, das wir Aufklärung nennen", sondern nimmt auch "die zum Teil jahrtausendealten Fäden auf, die uns an frühe Manifestationen menschlichen Übungs- und Beseelungswissens binden". Sloterdijk ordnet und sichtet das Arsenal der Anthropotechnik: von der indischen Teleologie bis zu Kafka, von den Aposteln bis zu Nietzsche.

Das Ideal für die Gegenwart, das sich aus diesem zum Teil atemberaubendem Gang durch Kultur- und Menschheitsgeschichte ergibt, ist "ein Leben in Übungen", das sich der unausweichlichen Überforderung des Menschen durch Tod und Schicksal erkennend und handelnd stellt. Diese Haltung ist für Sloterdijk die einzige Alternative zur "lähmenden Harmlosigkeit sämtlicher gängigen Diskurse", die sich zu fragen scheinen, wie man Arbeitsplätze auf der Titanic sichert, anstatt ihrem Untergang entgegenzuwirken.

Der Philosoph Sloterdijk geht also zum pragmatisch-prophetischen Angriff über. Auch wenn er sich sprachlich und insbesondere metaphorisch (" Schlaflos in Ephesos") manchmal irgendwo zwischen Nietzsche und Luhmann verirrt, ist ihm unbedingt zu wünschen, dass sein Exerzitium lebensbejahenden Stänkerns erstens Gehör findet und er es zweitens noch weiter verfeinert, um noch dunkler und eindringlicher formulieren zu können, was einzugestehen jeden Tag leichter werden dürfte: die Katastrophe hat bereits begonnen. - Roland Große Holtforth, Literaturtest





Böse Philosophen: Ein Salon in Paris und das vergessene Erbe der Aufklärung - Philipp BlomBöse Philosophen: Ein Salon in Paris und das vergessene Erbe der Aufklärung
von Philipp Blom
Taschenbuch, 1. Februar 2013     Verkaufsrang: 37937     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Böse Philosophen: Ein Salon in Paris und das vergessene Erbe der Aufklärung (dtv Sachbuch) * Aufl. 2013 * Seiten: sehr sauber * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener Mw St, zuverlässiger Service




Erziehung zur Mündigkeit: Vorträge und Gespräche mit Hellmut Becker 1959 bis 1969 - Theodor W. AdornoErziehung zur Mündigkeit: Vorträge und Gespräche mit Hellmut Becker 1959 bis 1969
von Theodor W. Adorno
Taschenbuch, 1971     Verkaufsrang: 5713     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



1. Auflage 1971, I S B N 3518065114 (laut Bucheinband)




Philosophie des Meeres - Gunter ScholtzPhilosophie des Meeres
von Gunter Scholtz
Buch, Gebundene Ausgabe, 4. Oktober 2016     Verkaufsrang: 128124     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 26,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Buch mit Leinen-Einband
Seit über zweieinhalbtausend Jahren hat das Meer die Philosophie beschäftigt: Schon Thales, der erste Philosoph der griechischen Antike, betrachtete das Wasser als Quell allen Seins; Kant glaubte, die Ozeane würden nach und nach die Rotation der Erde ausbremsen und darum unweigerlich den Weltuntergang herbeiführen; Edmund Burke wählte den Anblick des Meeres, um den Begriff des Erhabenen zu definieren, und Hegel wiederum warnte seine Studenten, der Akt des Philosophierens selbst ähnele dem Sprung in einen uferlosen Ozean . . .
Nicht uferlos, aber tiefgründig und einmalig ist die " Philosophie des Meeres": Indem sie uns das Meer aus den Blickwinkeln bedeutender Denker und verschiedener philosophischer Disziplinen betrachten lässt, bietet sie zugleich einen perfekten und verständlichen Einstieg in die Philosophie generell - von der Antike bis zur Moderne. Denn wer der Mensch ist, das hat sich seit jeher an seinem Verhältnis zum Meer gezeigt.




Weltentwerfen: Eine politische Designtheorie (edition suhrkamp) - Friedrich von BorriesWeltentwerfen: Eine politische Designtheorie (edition suhrkamp)
von Friedrich von Borries
Taschenbuch, 29. Oktober 2016     Verkaufsrang: 24233     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Bild als Prozess: Neue Perspektiven einer Phänomenologie des Sehens (Orbis Phaenomenologicus Perspektiven N. F.) - Bild als Prozess: Neue Perspektiven einer Phänomenologie des Sehens (Orbis Phaenomenologicus Perspektiven N. F.)
Taschenbuch, 1. März 2011     Verkaufsrang: 2254554     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 38,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Muße: Vom Glück des Nichtstuns - Ulrich SchnabelMuße: Vom Glück des Nichtstuns
von Ulrich Schnabel
Buch, Broschiert, 26. März 2012     Verkaufsrang: 61018     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Nicht-Orte - Marc AugéNicht-Orte
von Marc Augé
Taschenbuch, 18. Juni 2014     Verkaufsrang: 35207     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Philosophie to go: Große Gedanken für kleine Pausen - Albert KitzlerPhilosophie to go: Große Gedanken für kleine Pausen
von Albert Kitzler
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. Juni 2017     Verkaufsrang: 106814

Preis: € 12,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Studien zum autoritären Charakter (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) - Theodor W. AdornoStudien zum autoritären Charakter (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)
von Theodor W. Adorno
Taschenbuch, 26. März 1995     Verkaufsrang: 26092     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 20,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Philosophie
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Letzte Seite!





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten