Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Naturwissenschaften und Technik
Biologie

Zoologie

Seite 2
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Zoologie

Seite 2




Die Intelligenz der Bienen: Wie sie denken, planen, fühlen und was wir daraus lernen können - Randolf Menzel, Matthias EckoldtDie Intelligenz der Bienen: Wie sie denken, planen, fühlen und was wir daraus lernen können
von Randolf Menzel, Matthias Eckoldt
Buch, Gebundene Ausgabe, 28. März 2016     Verkaufsrang: 26176     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Wie sie denken, planen, fühlen und was wir daraus lernen können
Gebundenes Buch
Faszination Honigbienen - wie sie denken, planen und fühlen
Wir lieben die Bienen nicht nur, weil sie süßen Honig produzieren. Sie gehören zu den wichtigsten und intelligentesten Nutztieren der Erde. Ohne ihre Bestäubung stünde es schlecht um die Welternährung. Und sie können noch viel mehr: Ihr kleines Gehirn denkt, plant, zählt und träumt sogar. Den bekannten Berliner Hirnforscher Randolf Menzel erstaunen sie nach fünf Jahrzehnten intensiver Forschung noch immer. Endlich hat er, zusammen mit Wissenschaftsjournalist Matthias Eckoldt, sein gesammeltes Bienenwissen aufgeschrieben.





Die Watvögel Europas - Lars GejlDie Watvögel Europas
von Lars Gejl
Buch, Gebundene Ausgabe, 11. September 2017     Verkaufsrang: 76711     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 49,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Buch mit Leinen-Einband
Von der Nordsee bis zum Neusiedler See, vom Genfersee über den Bodensee bis zur Ostsee: alle 82 europäischen Watvogel-Arten im Porträt.
Das große ornithologische Nachschlagewerk: 670 Fotos, 189 Silhouetten und 44 Q R-Codes führen zu den Vogelstimmen.
Präzise Artenbeschreibungen mit allen Unterscheidungsmerkmalen.
" Die Watvögel Europas" beschreibt 82 regelmäßig oder sporadisch vorkommende Watvogelarten in Europa. Die vorgestellten 44 Brut- und Zugvogelarten sowie die 38 seltenen nordamerikanischen und asiatischen Arten, die gelegentlich in Europa zu beobachten sind, werden mit über 670 großartigen Fotos von Einzeltieren und Gruppen, im Flug und am Boden präsentiert. Übersichtsseiten mit Verwechslungsarten und 189 Silhouetten erleichtern das Bestimmen.
Die Artenbeschreibungen liefern ausführliche Informationen zu Vorkommen und Verbreitung, Zugverhalten, Brutbiologie und Gefiederkleidern, Stimme, Unterarten sowie Hinweise zu Unterscheidungsmerkmalen. 44 Q R-Codes, die mit dem Smartphone gescannt werden können, führen zu Tonaufnahmen der jeweiligen Art.




Der Geschmack von Laub und Erde: Wie ich versuchte, als Tier zu leben - Charles FosterDer Geschmack von Laub und Erde: Wie ich versuchte, als Tier zu leben
von Charles Foster
Buch, Gebundene Ausgabe, 12. Januar 2017     Verkaufsrang: 75116     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 20,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



2. Auflage 8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/ Pappeinband München, M A L I K im Piper Verlag, 2017. 287 (1) Seiten mit Schutzumschlag, ungelesen und wie neu, auf dem Titel ganzseitige persönliche Widmung des Autors, signiert und datiert ( Oxford:/ April 2917). Charles Foster (geb. 1962) ist ein englischer Schriftsteller, Reisender, Tierarzt, Taxidermist, Barrister und Philosoph. Er ist bekannt für seine Bücher und Artikel über Naturgeschichte, Er ist ein Fellow von Green Templeton College, Oxford . Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. Er schärft seine Sinne, wird zum nachtaktiven Lebewesen, beschreibt wie ein Weinkenner die unterschiedlichen Terroirs von Würmern und wie sich der Duft der Erde in den verschiedenen Jahreszeiten verändert. In die scharfsinnige und witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen und stellt sie in den Kontext philosophischer Themen. Letztendlich geht es dabei auch um die eine Frage: Was es bedeutet, Mensch zu sein.




Phänomen Honigbiene - Jürgen Tautz, Helga R. HeilmannPhänomen Honigbiene
von Jürgen Tautz, Helga R. Heilmann
Buch, Gebundene Ausgabe, 28. März 2012     Verkaufsrang: 10224     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gebundenes Buch
Neue Einblicke in die faszinierende Welt der Honigbienen
Ob als Lieferanten von Honig und Wachs, als Meister der sozialen Organisation in einem hoch geordneten Staatswesen oder als Architekten beeindruckend regelmäßiger Wabenkonstruktionen - Honigbienen faszinieren den Menschen seit jeher. Und dank ihrer enormen Bestäubungsleistung bei Kulturpflanzen sind sie für uns schlicht unverzichtbar. Wissenschaftler, die den Geheimnissen dieser Insekten auf der Spur sind, entschlüsseln Schritt für Schritt das " Phänomen Honigbiene" - und stoßen dabei immer wieder auf neue Überraschungen. Das vorliegende Buch lässt den Leser teilhaben am aktuellen Stand des Wissens und an den oft bahnbrechenden Erkenntnissen, die in den vergangenen Jahren - nicht zuletzt von der Arbeitsgruppe um Jürgen Tautz in Würzburg - gewonnen worden sind. Zugleich vermitteln die zahlreichen bislang weitgehend unveröffentlichten Aufnahmen der Fotografin Helga R. Heilmann dem Betrachter ein neues visuelles Bild dieser evolutionär so erfolgreichen Organismen. " Der Bienenstaat gleicht einem Zauberbrunnen; je mehr man daraus schöpft, desto reicher fließt er" , hat Karl von Frisch, der Altmeister der Honigbienenforschung, einmal treffend gesagt. Lassen Sie sich zu diesem Zauberbrunnen entführen!
_____
Wer dieses Buch liest, wird sich der Faszination des " Phänomens Honigbiene" kaum entziehen können. Alte Ansätze, frische Blickwinkel und neue Untersuchungsmethoden lassen das Bild eines Superorganismus entstehen, der zweifellos zu den erstaunlichsten Geschöpfen der Erde zählt. Die hochorganisierte Staatenbildung der Bienen und ihre überragende Bedeutung für die Artenvielfalt vieler Lebensräume wie auch für die Erträge der Landwirtschaft rücken sie in den Blickpunkt des Interesses von Experten und Nichtfachleuten gleichermaßen.
Was sind die Erfolgsgeheimnisse dieses Superorganismus? Was macht seine einsame Sonderstellung aus? Im letzten Jahrzehnt. . .




Das Geräusch einer Schnecke beim Essen - Elisabeth Tova BaileyDas Geräusch einer Schnecke beim Essen
von Elisabeth Tova Bailey
Taschenbuch, 20. Januar 2014     Verkaufsrang: 7767     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das Geräusch einer Schnecke beim Essen




Eulen - Mike Unwin, David TiplingEulen
von Mike Unwin, David Tipling
Buch, Gebundene Ausgabe, 28. September 2017     Verkaufsrang: 148011     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 49,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gebundenes Buch
Eulen zu fotografieren, ist nicht einfach. Man braucht viel Geduld und Einfallsreichtum, um die scheuen Raubvögel vor die Linse zu bekommen. Für die Porträts von über 50 Arten der sagenumwobenen Geschöpfe in diesem spektakulären Text-Bildband hat sich der preisgekrönte Fotograf David Tipling auf eine Reise um die ganze Welt begeben. Mike Unwins Texte ergänzen die atemberaubenden Aufnahmen mit spannenden Details über die Lebensweisen und Wesensmerkmale der Nachtschwärmer sowie über die Besonderheiten und Widrigkeiten ihrer Lebensräume.
Wächter der Schatten, Verkörperung der Weisheit oder Todesbote - um kaum ein anderes Tier ranken sich so viele Legenden und Mythen wie um Eulen. Mit diesem Buch ist es den Autoren gelungen, den Leser am tatsächlichen Leben der Eulen teilhaben zu lassen, ohne ihre Symbolik zu entzaubern oder den Mythos zu zerstören. Ganz im Gegenteil wird die Besonderheit dieser einzigartigen Vögel durch die großartigen Aufnahmen nur noch umso deutlicher.




Der Zoo der Anderen: Als die Stasi ihr Herz für Brillenbären entdeckte & Helmut Schmidt mit Pandas nachrüstete - Jan MohnhauptDer Zoo der Anderen: Als die Stasi ihr Herz für Brillenbären entdeckte & Helmut Schmidt mit Pandas nachrüstete
von Jan Mohnhaupt
Buch, Gebundene Ausgabe, 20. Februar 2017     Verkaufsrang: 118603     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 20,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Als die Stasi ihr Herz für Brillenbären entdeckte & Helmut Schmidt mit Pandas nachrüstete
Gebundenes Buch
Als sich der Kalte Krieg auf seinem Höhepunkt befindet, nimmt auch das Wettrüsten im geteilten Berlin bizarre Formen an: West-Berlins Regierender Bürgermeister Willy Brandt besorgt dem Zoodirektor Heinz-Georg Klös neue Elefanten, damit der seinem Rivalen, dem Ost-Berliner Tierparkdirektor Heinrich Dathe, weiterhin die Stirn bieten kann. Denn wer mehr Elefanten besitzt, hat eine Schlacht gewonnen. Ob Brillenbär-Spende durch die Stasi, Schlagzeilen wie " Westesel gegen Ostschwein" oder der Schlagabtausch der beiden charakterstarken Direktoren Heinrich Dathe und Heinz-Georg Klös - die beiden Berliner Zoos verraten vieles über das geteilte Deutschland. Mit großer Sympathie für Tier und Mensch erzählt Jan Mohnhaupt in seinem Buch erstmals ihre gemeinsame Geschichte.




Kunstformen der Natur: Vollständige Ausgabe - Ernst HaeckelKunstformen der Natur: Vollständige Ausgabe
von Ernst Haeckel
Buch, Gebundene Ausgabe, 24. Juni 2016     Verkaufsrang: 127383     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 40,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Hundert Illustrationstafeln mit beschreibendem Text. Allgemeine Erläuterung und systematische Übersicht. Mit e. Prolog v. Jochen Martens
Buch mit Leinen-Einband
" Möge unsere gemeinsame Absicht erreicht werden, durch die Bekanntschaft mit den ' Kunstformen der Natur' gleichzeitig das künstlerische und das wissenschaftliche Interesse an der herrlichen uns umgebenden Gestaltenwelt zu fördern!" ( Ernst Haeckel, 1834 - 1919)
Der Zoologie und Philosoph war einer der wichtigsten und vehementesten Wegbereiter des Darwinismus. In Verbindung mit der Evolutionstheorie vertrat er die Vorstellung des Kosmos als "allumfassendes Naturganzes".
In dem Tafelwerk ' Kunstformender Natur' verleht Haeckel seinem Monismus eine künstlerische Ausdrucksform und verbindet auf geniale Weise die wissenschaftlichen Erkenntnisse mit seiner außerordentlichen künstlerischen Begabung.




Und sie fliegt doch: Eine kurze Geschichte der Hummel - Dave GoulsonUnd sie fliegt doch: Eine kurze Geschichte der Hummel
von Dave Goulson
Taschenbuch, 12. Februar 2016     Verkaufsrang: 9277     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Wildbienen: Die anderen Bienen - Paul WestrichWildbienen: Die anderen Bienen
von Paul Westrich
Buch, Gebundene Ausgabe, 23. Juni 2015     Verkaufsrang: 68623     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Zoologie
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten