Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Naturwissenschaften und Technik
Physik

Geschichte und Wissenschaftstheorie

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Geschichte und Wissenschaftstheorie

Seite 1




Das elegante Universum: Superstrings, verborgene Dimensionen und die Suche nach der Weltformel - Brian GreeneDas elegante Universum: Superstrings, verborgene Dimensionen und die Suche nach der Weltformel
von Brian Greene
Taschenbuch, 12. Dezember 2005     Verkaufsrang: 16349     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Eine der paradoxen Feststellungen der modernen Physik lautet: " In ihrer momentanen Formulierung ist es nicht möglich, dass die allgemeine Relativitätstheorie und die Quantenmechanik richtig sind". Beide sind in ihrem jeweiligen Bereich überaus präzise: Die Relativitätstheorie erklärt das Verhalten des Universums im großen Maßstab, während die Quantenmechanik das Verhalten subatomarer Teilchen beschreibt. Unter extremen Bedingungen wie Schwarzen Löchern kollidieren beide Theorien allerdings. Brian Greene, ein Spezialist in der Quantentheorie, glaubt, dass beide Pfeiler der Physik in der Superstring-Theorie vereinigt werden können, einer Theorie für alles. Die Superstring-Theorie ist bereits als Teil der Physik des 21. Jahrhunderts bezeichnet worden, der zufällig bereits im 20. Jahrhundert aufgetaucht ist. Mit anderen Worten: Sie ist noch nicht ganz fertig. Trotz aller Unsicherheiten - " String-Theoretiker suchen nach ungefähren Lösungen für ungefähre Gleichungen" - gibt Greene eine Tour d' String, die auch wissenschaftlichen Ansprüchen standhält.

Obwohl Ed Witten vom Institute for Advanced Study in vielerlei Hinsicht der menschliche Held von Das elegante Universum ist, ist dies keine Geschichte über die menschliche Seite der Physik. Greene konzentriert sich auf die Wissenschaft und vermittelt Nicht-Fachleuten zumindest den Eindruck, zu verstehen - oder eine Ahnung von alldem, was man nicht weiß. Und dies ist bekanntlich ja der erste Schritt zum Wissen. . . < I>-Mary Ellen Curtis





Der Teil und das Ganze: Gespräche im Umkreis der Atomphysik - Werner HeisenbergDer Teil und das Ganze: Gespräche im Umkreis der Atomphysik
von Werner Heisenberg
Taschenbuch, 1. November 2001     Verkaufsrang: 12487     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 11,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Taschenbuchausgabe, ungelesen, Buchschnitt leicht nachgedunkelt, ansonsten sehr guter Zustand, wie neu.




Physik und Transzendenz: Die großen Physiker unserer Zeit über ihre Begegnung mit dem Wunderbaren - Hans Peter Duerr, Niels Bohr, Albert Einstein, Max Born, Werner Heisenberg, Pascual Jordan, Wolfgang Pauli, Max Planck, Erwin Schrödinger, Carl Friedrich von WeizsäckerPhysik und Transzendenz: Die großen Physiker unserer Zeit über ihre Begegnung mit dem Wunderbaren
von Hans Peter Duerr, Niels Bohr, Albert Einstein, Max Born, Werner Heisenberg, Pascual Jordan, Wolfgang Pauli, Max Planck, Erwin Schrödinger, Carl Friedrich von Weizsäcker
Buch, Gebundene Ausgabe, 3. September 2010     Verkaufsrang: 21176     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die großen Physiker unserer Zeit über ihre Begegnung mit dem Wunderbaren
Broschiertes Buch
Die großen Physiker unseres Jahrhunderts über ihre Begegnung mit dem Wunderbaren. Mit Beiträgen von: David Bohm, Niels Bohr, Max Born, Arthur Eddington, Albert Einstein, Werner Heisenberg, James Jeans, Pascual Jordan, Wolfgang Pauli, Max Planck, Erwin Schödinger und Carl Friedrich von Weizsäcker.
In dieser außergewöhnlichen Sammlung von Texten der Väter der modernen Physik erfahren wir, was die großen Physiker unseres Jahrhunderts über den Zusammenhang zwischen Naturwissenschaft und Spiritualität zu sagen haben. Das Transzendieren oder, um es mit den Worten Erwin Schrödingers zu sagen Überschreiten des Dualismus von Denken und Sein oder von Geist und Materie steht im Mittelpunkt der hier vorgelegten Texte einiger der größten Physiker unserer Zeit. Hans-Peter Dürr, Nachfolger Werner Heisenbergs am Max-Planck-Institut für Physik in München, zeichnet als Herausgeber dieses Buches. Es ist ein Grundlagenwerk für alle, die heute in den verschiedensten Lebensbereichen nach jener Einheitdes Bewusstseins streben, die auch das Anliegen der hier vertretenen großen Denker war.




Einsteins Vermächtnis: Die Revolution der Physik - Mario WingertEinsteins Vermächtnis: Die Revolution der Physik
von Mario Wingert
Taschenbuch, 1. Januar 2003     Verkaufsrang: 1541733     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,40 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die meisten Physiker halten die Auflösung des Welle/ Teilchen-Paradoxons für prinzipiell unmöglich. Sie folgen dem Credo einer naturphilosophischen Interpretation, die 1927 von Nils Bohr, Werner Heisenberg und Max Born gegeben und als Kopenhagener Deutung bekannt wurde. Seitdem wird sehr viel Mühe darauf verwendet, jedem Schüler, jedem Physikstudenten und jedem Leser populärwissenschaftlicher Literatur beizeiten klarzumachen, daß das Doppelspaltexperiment nicht logisch erklärbar und diese Unlogik in der Natur begründet sei. Das kann man widerspruchslos hinnehmen - oder bei entsprechendem Temperament als völlig unakzeptablen Konditionierungsversuch empfinden. Tatsache ist Die Natur zeigt ihr Gesicht, doch Physiker verstehen sie nicht. Seit 75 Jahren befindet sich die Physik in einem tiefen erkenntnistheoretischen Winterschlaf. . . Das mag als radikaler persönlicher Standpunkt empfunden werden, ist aber die gleiche Position, die Albert Einstein vertreten hat. Sein Vermächtnis wird aufs Beste von der Auflösung des Welle/ Teilchen- Paradoxons bestätigt, die ganz im Sinne Einsteins erfolgt und hier erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Die Lösung ist einfach und revolutionär. Sie offenbart, das die Physiker mit ihrem ruhmlosen Abschied von Albert Einstein und der kritiklosen Akzeptanz der Kopenhagener Deutung die einmalige historische Chance versäumt haben, das Rätsel der Beschaffenheit der Natur und das Rätsel des Geistes zu lösen, auf das sie mit der Quantenphysik gestoßen sind. . .




Philosophie der Physik (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) - Philosophie der Physik (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)
Taschenbuch, 16. April 2012     Verkaufsrang: 231538     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 18,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



2012 graph. Darst. Literaturangaben; kart. 18 cm Berlin 481 S. [ Philosophie Physik ]




Philosophie der Physik: Eine Einführung - Norman SierokaPhilosophie der Physik: Eine Einführung
von Norman Sieroka
Taschenbuch, 12. September 2014     Verkaufsrang: 85119     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



126 S. Br. , *neuwertig*




Philosophische Bibliothek Band 380: Aristoteles' Physik - Vorlesung über Natur - Erster Halbband: Bücher I-IV - AristotelesPhilosophische Bibliothek Band 380: Aristoteles' Physik - Vorlesung über Natur - Erster Halbband: Bücher I-IV
von Aristoteles
Buch, Broschiert, 1987     Verkaufsrang: 179497     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 22,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Broschiertes Buch
Die " Physik" des Aristoteles, einer der Grundtexte des abendländischen Denkens, untersucht die empirischen Voraussetzungen jeder Naturerfahrung und begründet Wissenschaft als gegenstandsbezogene Lehre von den Ursachen und Zwecken sowie den Kategorien, die für die menschliche Erkenntnis des Naturgeschehens leitend sind: Bewegung, Raum, Zeit und Kontinuität. - Die Ausgabe bietet parallel zum griechischen Text eine völlige Neuübersetzung.




Physik und Philosophie - Werner HeisenbergPhysik und Philosophie
von Werner Heisenberg
Buch, Gebundene Ausgabe, 8. August 2011     Verkaufsrang: 97791     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Bei dem Buch < I> Physik und Philosophie von Werner Heisenberg handelt es sich um eine intensive Betrachtung der von Heisenberg selbst entscheidend mitgeprägten und gestalteten Veränderung des physikalischen Weltbildes der Menschheit. Hervorgegangen aus den Gifford-Vorlesungen, die eine < I>natürliche Theologie im Focus der Themenstellungen hatten, enstand dieses Werk in der zweiten Hälfte der fünfziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts.

Heisenberg, als Physiker und durchaus auch als Philosoph einer der größten Denker der Neuzeit, beschreibt in teilweise sehr intensiven Einzelbildern und Gedankenexperimenten sowohl Entwicklung als auch tatsächliche und potentielle Auswirkungen der Quantenphysik. Die von Heisenberg wahrgenommene Einheit von Naturwissenschaft und Philosophie wird untrennbarer Bestandteil des Werkes.

Das Buch erschließt sich am ehesten naturwissenschaftlich ausgebildeten Lesern, verzichtet jedoch weitestgehend auf mathematische Überfrachtung und sei somit auch jedem Nichtnaturwissenschaftler wärmstens empfohlen. < I>-Dr. Frank Zehren





Vom Wesen physikalischer Gesetze: Vorwort zur deutschen Ausgabe von Rudolf Mößbauer - Richard P. FeynmanVom Wesen physikalischer Gesetze: Vorwort zur deutschen Ausgabe von Rudolf Mößbauer
von Richard P. Feynman
Taschenbuch, Februar 2012     Verkaufsrang: 108193     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 11,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Über die Gravitation: Texte zu den philosophischen Grundlagen der klassischen Mechanik. Text lateinisch/deutsch (Klostermann Texte Philosophie) - Isaac NewtonÜber die Gravitation: Texte zu den philosophischen Grundlagen der klassischen Mechanik. Text lateinisch/deutsch (Klostermann Texte Philosophie)
von Isaac Newton
Buch, Sondereinband, 31. Dezember 1988     Verkaufsrang: 729005     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 16,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Geschichte und Wissenschaftstheorie
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Geschichte und Wissenschaftstheorie




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten