Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Reise und Abenteuer
Abenteuer und Reiseberichte

Nach Ländern und Regionen

Seite 3
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Nach Ländern und Regionen

Seite 3




Gebrauchsanweisung für Schweden - Antje Rávic StrubelGebrauchsanweisung für Schweden
von Antje Rávic Strubel
Taschenbuch,      



Broschiertes Buch
Pippi Langstrumpf, Männer mit Kinderwagen und leuchtend rote Holzhäuser - die Autorin spürt ihrer Sehnsucht nach und verrät, wie Wintersport in Schweden zum Volksfest wurde und womit Köttbullar und Safrankuchen am besten schmecken. Weshalb es hier kaum Ikea-, aber so viele Antikmärkte gibt. Was Gotland zum Paradies für Alleinreisende macht und was bei dreimonatiger Dunkelheit gegen Schwermut hilft. Wieso der Wodkagürtel so locker sitzt und der Polarkreis gleichzeitig in zwei Richtungen wandert. Dass bei den Schweden schon die Nationalhymne von der Liebe der Natur erzählt. Wie es wirklich um die supersoziale Marktwirtschaft bestellt ist. Und was Sie tun sollten, wenn Sie beim Himbeerpflücken von einem Elch überrascht werden.




Tsum - eine Himalaya-Expedition in das Tal des Glücks - Titus ArnuTsum - eine Himalaya-Expedition in das Tal des Glücks
von Titus Arnu
Buch, Gebundene Ausgabe,      



Gebundenes Buch
Titus Arnu begibt sich auf die Reise zu einem wahrhaft unbekannten und weltfernen Ziel: Tsum, das Tal des Glücks, versteckt im zentralen Himalaya und ziemlich schwer und mit modernen Transportmitteln überhaupt nicht zu erreichen. Erst seit wenigen Jahren ist die Region für Fremde zugänglich. Die Bewohner des Hochtals, das zwischen Sieben- und Achttausendern liegt, blieben unberührt von jeder modernen Entwicklung, ob aus Nepal, Indien oder dem benachbarten China. Sie leben in kompletter Abgeschiedenheit nach ihren eigenen Traditionen und in vielerlei Weise anders: Sie haben sich verpflichtet, komplett auf Gewalt zu verzichten - und zwar gegen Menschen und Tiere (wer ein Tier tötet, hat ein großes moralisches Problem) -, und leben in Polyandrie, also eine Frau mit mehreren Männern.
Der renommierte Reiseautor Arnu will herausfinden, wie es dort tatsächlich aussieht, wie man dort lebt und was das über unsere durchorganisierte Welt im Westen aussagt. " Wie glücklich sind die Menschen wirklich im Tal des Glücks? Und verändert man sich selbst, wenn man eine Weile dort ist? Ist es für verwöhnte Westler eher eine Qual, sich dort aufzuhalten - oder eine Befreiung? " Ein mitreißendes Reiseabenteuer, geleitet von einer der ganz großen Fragen: Was ist Glück?




Cool Camping Deutschland: 75 sensationelle Plätze zum Zelten - Björn StaschenCool Camping Deutschland: 75 sensationelle Plätze zum Zelten
von Björn Staschen
Taschenbuch,      



75 sensationelle Plätze zum Zelten
Broschiertes Buch
Campen ist nicht mehr spießig. Keine Lust auf Klimaanlage und Frühstücksbuffet? Dann raus in die Natur. Am Wochenende vor den Toren der Stadt, am Strand, im Wald, auf einer Wiese beim Bauern: Nicht wild campen, aber frei und an besonderen Orten unterm Sternenhimmel schlafen und im Morgentau aufwachen. Dieses Buch ruft eine neue Ära des Campens auf, für eine neue Generation.
Die Neuausgabe von " Cool Camping Deutschland" enthält 75 besondere Zeltplätze und wurde vom Autor grundlegend aktualisiert. Mit vielen neuen Plätzen, Fotos, Karten und praktischen Hinweisen zur Anreise, Unterbringung, Verpflegung etc. !




Deutschland ab vom Wege: Eine Reise durch das Hinterland - Henning SußebachDeutschland ab vom Wege: Eine Reise durch das Hinterland
von Henning Sußebach
Buch, Gebundene Ausgabe,      



Eine Reise durch das Hinterland
Gebundenes Buch
Der Zeit-Reporter Henning Sußebach zeichnet ein großes, glänzend geschriebenes Porträt unseres Landes.
6, 2 Prozent Deutschlands sind asphaltiert und betoniert. Sußebach sucht das Abenteuer - und betritt den Rest: Er verlässt die Straßen und die Städte und durchwandert das deutsche Hinterland, vom Darßer Leuchtturm bis auf den Gipfel der Zugspitze. Seine Wanderung führt ihn in Gegenden, die wir kaum kennen, obwohl sie vor unserer Haustür liegen, und zu Menschen, die das Land bewirtschaften, aber von Städtern kaum wahrgenommen werden; Maisbauern und Hippies, Af D-Wähler und Schlachter. Und gerade hier, im Hinterland, reift die beunruhigende Erkenntnis: Die gesellschaftliche Spaltung verläuft nicht allein zwischen Armen und Reichen, sondern vor allem zwischen Stadt und Land. Den Atomausstieg oder Sanktionen gegen Russland kann man in der Stadt richtig oder falsch finden, auf dem Land können diese Entscheidungen einen den Job kosten. Doch diese existenziellen Nöte - sie werden in der Stadt kaum erkannt.
Henning Sußebach erzählt mit großer literarischer Kraft von seiner Reise, auf der er die Straßen verließ und in lauter Leben trat.




Fettnäpfchenführer USA: Mittendurch und Drumherum - Kai BlumFettnäpfchenführer USA: Mittendurch und Drumherum
von Kai Blum
Buch, Gebundene Ausgabe,      



Mittendurch und Drumherum
Gebundenes Buch
Mal ehrlich: Wie gut kennen Sie die U S A denn nun wirklich? Klar, Sie haben schon zahllose amerikanische Filme gesehen, aber wissen Sie, welche Besonderheiten es beim Arztbesuch in den U S A gibt, was Sie im Straßenverkehr beachten müssen, um nicht verhaftet zu werden, und welche Dinge Sie sagen und vor allem nicht sagen sollten?
Egal, ob Sie den Urlaub oder eine längere Zeit jenseits des Atlantiks verbringen wollen, die Zahl der Fettnäpfchen, in die Sie unwissend tappen können, ist groß. Wenn Sie sich darauf nicht gut vorbereiten, wird es Ihnen wie Torsten F. und Susanne M. ergehen, die sich bei ihrem ersten Aufenthalt in den U S A fortlaufend blamieren. Geduldiger Begleiter des Blamagemarathons durch das vermeintlich unkomplizierte Amerika ist ihr Reisetagebuch, das durch einen ketchupverschmierten Zufall den Weg zu Kai Blum findet, der die vielen Fallstricke der amerikanischen Gesellschaft auch aus eigener Erfahrung kennt.
Mit Humor und vielen wissenswerten Details hat Kai Blum das Reisetagebuch kommentiert und somit ein Werk erschaffen, das es Ihnen ermöglicht, auf unterhaltsame Weise von den Fehlern anderer zu lernen und bei Ihrem eigenen U S A-Aufenthalt die typischen Fettnäpfchen zu vermeiden.
Kai Blums unterhaltsamer Streifzug quer durch die U S-amerikanische Gesellschaft, jetzt mit erweiterten Wissensteilen und interessanten, neuen Einblicken.




Fettnäpfchenführer Norwegen: Im Slalom durch den Sittenparcours des hohen Nordens - Julia FellingerFettnäpfchenführer Norwegen: Im Slalom durch den Sittenparcours des hohen Nordens
von Julia Fellinger
Buch, Gebundene Ausgabe,      



Im Slalom durch den Sittenparcours des hohen Nordens
Gebundenes Buch
Vielleicht ist es das besondere Licht im Sommer - und irgendwie auch im Winter - oder die raue, ursprüngliche Natur mit unzähligen Fjorden, Bergen und Entfernungen, die einer Erdumrundung gleichen. Womöglich ist es aber auch nur die hypothetische Möglichkeit, dass hinter jedem Stein ein haariger Troll lauern könnte oder Wikinger im nächsten Augenblick von ihren Raubzügen ans Land zurückkehren.
Sicher ist, dass Norwegen eine ganz eigene Faszination ausübt - auf Besucher ebenso wie auf seine Bewohner. Letztere sind ein bisschen so wie ihr Land: faszinierend und eben auch ein bisschen eigen. Oder woran mag es sonst liegen, dass alle auf Du und Du sind und dennoch die Distanz wahren? Eine außerordentliche Vorliebe für Fisch und Lebertran haben und mit einem Selbstbewusstsein ausgestattet sind, das so unerschütterlich ist wie die Granitfelsen in Jotunheimen? Und wie um alles in der Welt erklärt man sich, dass Norweger beim Vorspiel meistens die Kleider anbehalten?
Unerschrocken und für kein Fettnäpfchen zu schade macht sich der Münchner Versicherungsdetektiv Stefan Derek in Norwegen auf die Suche nach einem verschwundenen Gemälde. Sein Auftrag wird dabei allerdings mehr und mehr zur Nebensache - ist er doch viel zu sehr und oft auch vergeblich damit beschäftigt, auf dem spiegelglatten Parkett der norwegischen Sitten nicht ständig ins Schleudern zu geraten.




Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer - Bill BrysonFrühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer
von Bill Bryson
Taschenbuch,      



Australische Abenteuer. 2002. 411 Seiten ca. 18 x 11 cm, Taschenbuch Humorvolle Reisebeschreibung durch Australien; Reiseliteratur; nicht illustriert; Goldmann Taschenbuch Nr. 45379; gut erhalten




Fettnäpfchenführer Indien: Be happy oder das no problem-Problem - Karin KaiserFettnäpfchenführer Indien: Be happy oder das no problem-Problem
von Karin Kaiser
Buch, Gebundene Ausgabe,      



Autor

Karin Kaiser unterrichtete nach einem Kunst- und Pädagogikstudium viele Jahre an Berliner Schulen. In ausgedehnten Zwischenzeiten leitete sie zuerst ein Berliner Filmkunsttheater und organisierte Filmreihen und Festivals, danach ein experimentelles Theater in der Off-Szene. Die Mitarbeit an einem Soundprojekt führte sie nach Indien und in der Folge zur Zusammenarbeit mit verschiedenen humanitären Projekten dort. Während der letzten drei Jahre bloggte sie regelmäßig aus Indien und Berlin.

Produktdetails

I S B N-13 : 9783934918856

I S B N: 3934918859

Erscheinungsjahr: März 2012

Verlag : Conbook Medien Gmb H

Gewicht: 315g Seiten : 288

Sprache: Deutsch

Auflage: Nachdruck der 1. Auflage 2012.

Sonstiges: Buch, 196x134x23 mm






Gebrauchsanweisung für Norwegen - Ebba D. DrolshagenGebrauchsanweisung für Norwegen
von Ebba D. Drolshagen
Taschenbuch,      



Gebundenes Buch
Ein unvergesslicher Besuch im Land am Golfstrom, wo Bürgersteige beheizt sind, Politiker gern in Tracht erscheinen und es die höchste Lebensqualität der Welt gibt. Die Autorin erklärt, was ein norwegisches "vorspiel" ist, warum in Norwegen so viele Krimis geschrieben werden, die Königsfamilie unentbehrlich ist und das Landeswappen kein Elch, sondern ein Löwe ziert. Sie nimmt uns mit nach Oslo im Süden und zu den Rentier-Samen im Norden, zum Baden ans Meer und zum Skilaufen in die Berge. Und berichtet, wie das Land nach den erschütternden Ereignissen auf Utøya mit seiner Haltung weltweit ein Exempel statuierte. Das grundsympathische Porträt eines Landes, das fast 2000 Kilometer lang ist und weniger Einwohner hat als Neu-Delhi.




GEO Special / GEO Special 01/2017 - Namibia/Botswana - GEO Special / GEO Special 01/2017 - Namibia/Botswana
Taschenbuch,      



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Nach Ländern und Regionen
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten