Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Film, Kunst und Kultur

Kulturwissenschaften

Seite 10
Deutsche Kulturgeschichte
Kulturwissenschaft
Popkultur
Ästhetik und Philosophie der Kunst
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Kulturwissenschaften

Seite 10




Faces: Eine Geschichte des Gesichts - Hans BeltingFaces: Eine Geschichte des Gesichts
von Hans Belting
Buch, Gebundene Ausgabe, 9. Januar 2014     Verkaufsrang: 168403     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Eine Geschichte des Gesichts
Gebundenes Buch
Wo immer der Mensch im Bild erscheint, steht das Gesicht im Mittelpunkt. Gleichzeitig trotzt das Gesicht allen Versuchen, es auf Bilder festzulegen. Im Bild erstarrt es zur Maske, gegen die das lebendige Gesicht als Gegenspieler auftritt. Hans Belting erkundet diese Spannung in seiner grandiosen Geschichte des Gesichts - der ersten, die je geschrieben wurde.
Sie beginnt bei den Masken der Steinzeit und endet bei den Gesichtern, die die modernen Massenmedien produzieren. In Theatermasken und der Mimik des Schauspielers, im europäischen Porträt und in der Fotografie, im Film und in der Gegenwartskunst entdeckt Belting die vielfältigen Versuche, sich des Gesichts zu bemächtigen, und deren permanentes Scheitern am Leben des Gesichts und des Selbst. Dieses Leben ist undarstellbar, bleibt gegen alle Normen und Klischees resistent und drängt doch immer wieder ins Bild. Selbst die Porträtkunst der europäischen Neuzeit hat am Ende oft nur Masken produziert. Und auch der Film, der das menschliche Gesicht in unvergleichlicher Intimität vorführte, scheiterte an seinem Anspruch, den Menschen zum ersten Mal wirklich ins Bild zu bringen. Beltings Buch ist voll von funkelnden Einsichten, mit denen es unsere gängigen Vorstellungen durchbricht. Es ist eine brillante Erkundung der Bilder, die sich die Menschen im Laufe der Geschichte von sich selbst gemacht haben.




Im Club der Zeitmillionäre: Wie ich mich auf die Suche nach einem anderen Reichtum machte - Greta TaubertIm Club der Zeitmillionäre: Wie ich mich auf die Suche nach einem anderen Reichtum machte
von Greta Taubert
Buch, Broschiert, 9. September 2016     Verkaufsrang: 24483     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 18,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Wie ich mich auf die Suche nach einem anderen Reichtum machte
Broschiertes Buch
Ist Zeit wirklich Geld? Fühlt man sich reich, wenn man unbegrenzt Zeit hat? Und kann ein anderer Umgang mit Zeit die Gesellschaft verändern?
Greta Taubert will wissen, was Zeitwohlstand ist und besucht Menschen, die ihn leben. Sie nimmt sich Zeit, lässt sich treiben, wird inspiriert - und dabei immer aktiver. Im Club der Zeitmillionäre lernt sie neue Lebensentwürfe kennen und wird vor Herausforderungen gestellt, mit denen sie nicht gerechnet hat. Ein Projekt voller Überraschungen - lebensverändernd und erhellend.




Wie das Wetter Geschichte macht: Katastrophen und Klimawandel von der Antike bis heute - Ronald D. GersteWie das Wetter Geschichte macht: Katastrophen und Klimawandel von der Antike bis heute
von Ronald D. Gerste
Buch, Gebundene Ausgabe, 14. Oktober 2016     Verkaufsrang: 57729     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Katastrophen und Klimawandel von der Antike bis heute
Gebundenes Buch
Hitzejahre, klirrende Kälte, Sturmfluten: Eindrucksvoll zeigt Ronald D. Gerste, wie langfristige Klimaveränderungen und einzelne Wetterereignisse sich auf die Gesellschaften und die Kulturen der Menschheit auswirkten und sogar den Verlauf der Geschichte beeinflussten.
Erstmals schildert Ronald D. Gerste langfristige Klimaschwankungen und kurzzeitige Wetterepisoden, die das Schicksal der Menschheit geprägt haben, führt die Leser durch verschiedene Epochen und zeigt, welchen Einfluss das Klima und sein Wandel auf die Blüte wie den Zerfall von Kulturen haben. Zugleich betrachtet er auch jene Ereignisse, bei denen das Wetter über einen kurzen Zeitraum - manchmal an nur wenigen Tagen - zum historischen Entscheidungsfaktor wurde. Ein hochaktuelles Buch, das zeigt, dass unsere Geschichte und die Entwicklung unserer Kultur stärker vom Klima und vom Wetter geprägt wurden, als uns bewusst ist.




Im Spiegel der Sprache: Warum die Welt in anderen Sprachen anders aussieht - Guy DeutscherIm Spiegel der Sprache: Warum die Welt in anderen Sprachen anders aussieht
von Guy Deutscher
Taschenbuch, 1. Dezember 2012     Verkaufsrang: 247949     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Beeinflusst unsere Muttersprache die Art und Weise, wie wir denken? Diese spannende Frage hält Guy Deutscher nach wie vor für ungeklärt. Seinen zeitgenössischen Forscher-Kollegen unterstellt der in England lebende und lehrende Autor, vor dieser kniffligen Frage zu kneifen. So ist es nur konsequent, sich selbst auf die Suche nach Antworten zu begeben. Allen, die es ganz genau wissen wollen, verrät Im Spiegel der Sprache seine Resultate.

Gründlich legt der Sprachwissenschaftler zunächst dar, welche Diskussionen über " Sprache und Denken" seit dem 19. Jahrhundert geführt wurden - von Gladstones Thesen zu Homers Farbbetrachtung bis zu wilden Theorien über so genannte primitive Völker. Leser erfahren, wie diejenigen, die annehmen, unsere Wahrnehmung sei kulturell geprägt, sich an jenen reiben, die glauben, Menschen erleben ihre Umwelt von Geburt an weltweit in gleicher Art und Weise. Außerdem erklärt Deutscher im Vorbeigehen das Prinzip der biologischen Evolution. Gleichzeitig räumt der Autor mit kulturrevolutionistischem Unfug auf, in dessen Fahrwasser nicht nur die Sprache der australischen Aborigines eurozentrisch herabgewürdigt wurde.

Zurück zur Grundfrage: Dass unsere Sprache unser Denken beeinflusst - diese These haben Edward Sapir und Benjamin Whorf vehement vertreten. Ebenso entschieden lehnt ein führender Repräsentant der nachfolgenden Forscher-Generation, Noam Chomsky, ihre Theorie ab. Nun bringt Guy Deutscher wieder Leben in die Diskussionsbude. Im Gegensatz zu Chomsky erkennt der Linguist den Einfluss der Muttersprache aufs Denken an. Seine Argumente sind jedoch wesentlich feingliedriger als diejenigen von Sapir und Whorf, die ohnehin als widerlegt gelten.

Um ein populärwissenschaftlicher Knaller zu werden, präsentiert sich Deutschers Sachbuch zu detailversessen. Außerdem wäre es aufgrund vieler Fragezeichen verfrüht, bereits jetzt einen einträglichen Schlussstrich zu ziehen. Wer selbst Ausrufezeichen setzen will, dem empfiehlt der Autor, über die unterschiedliche Wahrnehmung von Farbe, Raum und Geschlechtszuordnungen zu forschen. Schließlich gilt in Abwandlung zu Ludwig Wittgenstein: Worüber man sprechen kann, darüber muss man nicht schweigen. Vor allem nicht, wenn es akademische Lorbeeren zu ernten gibt.
- Herwig Slezak





Bachs Welt: Die Familiengeschichte eines Genies - Volker HagedornBachs Welt: Die Familiengeschichte eines Genies
von Volker Hagedorn
Buch, Gebundene Ausgabe, 22. April 2016     Verkaufsrang: 69909     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die Familiengeschichte eines Genies
Gebundenes Buch
Johann Sebastian Bach kennt jeder. Aber dass er der Spross einer 150 Jahre alten Dynastie von Musikern war, ist kaum im Bewusstsein.
Dieses Buch erzählt die Geschichte eines erstaunlichen Clans in einem Europa des Umbruchs, das geprägt war von Kriegen und Seuchen. Im 17. Jahrhundert wurde Musik ein Mittel gegen Elend und Tod, und die Bachs vor Bach beherrschten diese Kunst mit zunehmendem Genie. Volker Hagedorn verfolgt ihren Weg über Hochzeiten und Todesfälle, Notenblätter und Orgelbänke, bis schließlich der große Ausnahmekomponist in Erscheinung tritt.
Zugleich schlägt das Buch den Bogen in die Gegenwart. Wie sieht es heute dort aus, wo die Bachs lebten und Johann Sebastian zum Wunderkind wurde? Hagedorn beschreibt die Arbeit der Forscher, für die unscheinbare Aktennotizen zu Leuchtspuren durchs Barock werden. Und er schildert einen der faszinierendsten Forschungskrimis der Musikgeschichte, der im zerbombten Berlin beginnt und an dessen Ende in der Ukraine das legendäre " Altbachische Archiv" auftaucht - eine Notensammlung der Bachs vor Bach, das Fundament von Johann Sebastians Genie.
Hagedorns Buch entwirft ein farbenfrohes und facettenreiches Zeit- und Sittengemälde, das die Wurzeln des Musikers Bach erstaunlich lebendig werden lässt.




Text und Bild: Aspekte des Zusammenwirkens zweier Künste in Mittelalter und früher Neuzeit - Text und Bild: Aspekte des Zusammenwirkens zweier Künste in Mittelalter und früher Neuzeit
Buch, Gebundene Ausgabe, 29. März 1990     Verkaufsrang: 2716879

Angebot neu: € 120,00
Angebot gebraucht: € 60,00




Meier, Christel/ Ruberg, Uwe ( Hrsg. ): Text und Bild. Aspekte des Zusammenwirkens zweier Künste in Mittelalter und früher Neuzeit. Wiesbaden, Reichert 1980. 773 S. Oln.




Handbuch Popkultur - Handbuch Popkultur
Buch, Gebundene Ausgabe, 20. Juli 2017     Verkaufsrang: 98877     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 69,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Seidenstraße (Beck'sche Reihe) - Thomas O. HöllmannDie Seidenstraße (Beck'sche Reihe)
von Thomas O. Höllmann
Taschenbuch, 20. Juli 2011     Verkaufsrang: 55259     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Geschichte der Kindheit - Philippe ArièsGeschichte der Kindheit
von Philippe Ariès
Taschenbuch, 1. Oktober 1998     Verkaufsrang: 200310     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Zivilisationsprozesse. Zu Erziehungsschriften in der Vormoderne - Zivilisationsprozesse. Zu Erziehungsschriften in der Vormoderne
Taschenbuch, 1. Januar 2005     Verkaufsrang: 2096797     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 9,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Kulturwissenschaften
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Letzte Seite!





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten