Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Schule und Lernen
Wissen nach Themen
Länder und Regionen

Europa

Seite 6
Balkan
Baltikum
Europäische Union
Geschichte Europas
Osteuropa
Religionen Europas
Zeitgeschichte Europas
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Europa

Seite 6




Die Kunst des Scheiterns: Tausend unmögliche Wege, das Glück zu finden - Konstantin WeckerDie Kunst des Scheiterns: Tausend unmögliche Wege, das Glück zu finden
von Konstantin Wecker
Taschenbuch, 1. Februar 2009     Verkaufsrang: 122166     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 11,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Guter Rat scheint heutzutage nicht mehr teuer. Literarisch gesehen. Beschreiten die einen den schon reichlich ausgetretenen Jakobsweg, um von ihrer Selbstfindung Meldung zu machen, so empfehlen andere Zeitgenossen, sich selbst mehr zu lieben. Innehalten, Loslassen, Selbsterkenntnis, Läuterung, das moderne Mantra der Menschwerdung. Der Mann, um den es hier geht, weiß es allerdings besser. Er hat die Tiefen, präziser, die Untiefen des Daseins mehr als gründlich ausgelotet. Und wenn eine Koryphäe wie der berühmte Psychoanalytiker Arno Gruen von einem "bewegenden Buch" spricht, "voller Kühnheit, Mitgefühl, Kreativität [? ] und politische[r] Intelligenz" - dann spürt man ein wenig vom Gewinn, der jedem Scheiternden winkt. Konstantin Wecker hat ein großes kleines Buch vorgelegt!

Achtzehnter Geburtstag im Knast zu Hannover. Eine erste Weichenstellung. Hier konnte nur noch der Mystiker Meister Eckhart und einer seiner Sprüche Trost bieten. Begleitet von seinen Lieblingsdenkern führt Wecker, dem wir einige der zartesten Bilder des deutschen Songwriterkanons verdanken, durch sein an Missbräuchen und haarsträubenden Irrwegen weiß Gott nicht armes Leben. Keine Biografie im handelsüblichen Sinne erwartet den Leser; mehr eine "unvollendete Skizze" und schmerzliche Innenschau auf die Bruchstellen eines Lebens, die nach qualvollen Jahren zu Erkenntnissen wurden: Man ist kein Puccini, sondern ein schlichter Bänkelsänger, kein Großdichter - aber ein Liedermacher!

Dieter Hildebrandt, der Freund, riet ab vom Buchtitel. Zu sehr würden sich Kritiker eingeladen fühlen, damit zu spielen. Sollen sie doch. Wecker seinerseits weiß mit der Kunst des Scheiterns zu spielen. Fassungslosigkeit allerdings ergreift ihn dann doch angesichts seines damaligen Kokser-Ichs, das 1995 im "protzigen Eispalast" in München-Grünwald buchstäblich durch die Hölle ging. Im etwas ausufernd geratenen Anhang gibt er uns seine persönliche kraftspendende Literaturliste an die Hand. Erneut stoßen wir auf Arno Gruen und sein erhellendes Buch Der Fremde in uns. Konstantin Wecker hat diesen Fremden in sich entdeckt und in die Schranken verwiesen. Kluge und ernsthafte Variationen über das Thema " Genug ist nicht genug. " < I>-Ravi Unger





Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert (Beck'sche Reihe) - Andreas WirschingDeutsche Geschichte im 20. Jahrhundert (Beck'sche Reihe)
von Andreas Wirsching
Taschenbuch, 18. Januar 2011     Verkaufsrang: 156499     Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!

Preis: € 8,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Dieses Buch bietet eine knappe Einführung in die deutsche Geschichte des20. Jahrhunderts. Andreas Wirsching beschreibt die wichtigsten Ereignisseund Tendenzen vom wilhelminischen Deutschland über beide Weltkriege unddie Zeit des Kalten Krieges bis zum Mauerfall und der Vereinigung. Seine Darstellung legt ein besonderes Augenmerk auf die strukturellen Merkmaleder deutschen Gesellschaft und ihre Bedeutung für die Entwicklung von Demokratieund Diktatur im 20. Jahrhundert.




1812: Napoleons Feldzug in Russland - Adam Zamoyski1812: Napoleons Feldzug in Russland
von Adam Zamoyski
Taschenbuch, 1. Juni 2014     Verkaufsrang: 18090     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Titel: 1812: Napoleons Feldzug in Russland Autor(en): Erhard Stölting, Ruth Keen et Adam Zamoyski Herausgeber: Dtv Verlagsgesellschaft Erscheinungsjahr: 2014 Zustand: Gebraucht - Sher gut I S B N : 9783423348119 Kommentar: Leichte Gebrauchsspuren auf dem Buchdeckel. . Ammareal lässt bis zu 15 % des Nettoerlöses dieses Buches Wohltätigkeitsorganisationen zuk. Ammareal leitet 15% des Preises an karitative Organisationen weiter.






Geschichte Österreichs - Thomas Winkelbauer, Brigitte Mazohl, Walter Pohl, Oliver Rathkolb, Christian LacknerGeschichte Österreichs
von Thomas Winkelbauer, Brigitte Mazohl, Walter Pohl, Oliver Rathkolb, Christian Lackner
Taschenbuch, 12. Oktober 2016     Verkaufsrang: 264196     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Broschiertes Buch
" Ostarrichi" wird erstmals im Jahr 996 urkundlich erwähnt. Seitdem hat sich der geographische und politische Raum dramatisch wie kein anderes europäisches Territorium geändert: Er hat sich bis 1918 kontinuierlich vergrößert bis zum Vielvölkerstaat Österreich-Ungarn, um dann schlagartig auf etwa das heutige Staatsgebiet reduziert zu werden.
In dieser Geschichte Österreichs schreiben fünf Spezialisten, allesamt Professoren an den Universitäten Wien und Innsbruck, über die großen Epochen und Zäsuren in Österreichs Geschichte.
Am Anfang steht ein Blick in die Zeit der Römer in Österreich und ins Frühmittelalter. Der Aufstieg der Habsburgermonarchie zu einer europäischen Großmacht, die Herrschaft Maximilian I. , der Siebenjährige Krieg, der Niedergang des Hauses Habsburg nach dem Ersten Weltkrieg, die kurze demokratische Phase der Ersten Republik, die Jahre des Austrofaschismus und des Nationalsozialismus mit dem " Anschluss" Österreichs an Deutschland, die Entwicklung der Zweiten Republik seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs - all diese historischen Ereignisse und Prozesse werden jeweils mit einem kurzen Epochenüberblick skizziert und anschließend ausführlich analysiert.
Eine so fundierte Geschichte Österreichs hat es lange nicht mehr gegeben.




In Europa: Eine Reise durch das 20. Jahrhundert - Geert MakIn Europa: Eine Reise durch das 20. Jahrhundert
von Geert Mak
Taschenbuch, 27. Februar 2007     Verkaufsrang: 113311     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 16,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



In Europa: Eine Reise durch das 20. Jahrhundert




Griechische Geschichte: Von den Anfängen bis zum Hellenismus (Beck'sche Reihe) - Detlef LotzeGriechische Geschichte: Von den Anfängen bis zum Hellenismus (Beck'sche Reihe)
von Detlef Lotze
Taschenbuch, 15. November 2010     Verkaufsrang: 195514     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 9,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Fettnäpfchenführer Frankreich: C'est la vie - aber wie? - Bettina Bouju, Johanna LinksFettnäpfchenführer Frankreich: C'est la vie - aber wie?
von Bettina Bouju, Johanna Links
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. Juni 2016     Verkaufsrang: 101181     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Spanische Geschichte: Vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart - Walther L. BerneckerSpanische Geschichte: Vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart
von Walther L. Bernecker
Taschenbuch, 27. April 2015     Verkaufsrang: 12582     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Einführung in die Europäische Ethnologie - Wolfgang KaschubaEinführung in die Europäische Ethnologie
von Wolfgang Kaschuba
Taschenbuch, 31. Oktober 2012     Verkaufsrang: 372279     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Urgeschichte Europas (marixwissen) - Reinhard PohankaDie Urgeschichte Europas (marixwissen)
von Reinhard Pohanka
Buch, Gebundene Ausgabe, 21. Januar 2016     Verkaufsrang: 117841     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 6,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Europa
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten