Bilder aus dem Fichtelgebirge

Schleimpilze
Lamproderma violaceum

Naturfotos:
Heinz Spath, Marktleuthen

Schleimpilze - Lamproderma violaceum
Hier die farbenfroh lila irisierenden Fruchtkörper (Sporokarpien) des Schleimpilzes Lamproderma violaceum.
Schleimpilze - Fruchtkörper
Bei der Reife platzen die Fruchtkörper an Sollbruchstellen auf.
Fruchtkörper (Sporokarpien)
Nach dem Aufplatzen der Außenhaut, der Peridie, und dem Ausströmen der Sporen bleibt das Traggerüst, das Capillitium, übrig, welches an der Columella angewachsen ist, dem oberen Teil des Stiels, der in den Fruchtkörper hineinreicht.
Sporenbehälter - Peridie, Columella und Capillitium
Sporenbehälter des Schleimpilzes Lamproderma violaceum
Sporenbehälter des Schleimpilzes Lamproderma violaceum
Oft leben verschiedene Schleimpilz-Arten vergesellschaftet auf engstem Raum, hier Lamproderma violaceum und Trichia varia.
Schleimpilz-Arten Lamproderma violaceum und Trichia varia
Schleimpilze, Myxomyceten oder Myxogastria sind praktisch amöbenartige Einzeller mit vielen Zellkernen. Oft leben sie jahrelang versteckt und unscheinbar, bis sie schließlich farbenfroh fruktifizieren, also Sporenkörper bilden. Nach dieser Reife sterben sie ab und die Sporen beginnen einen neuen Lebenszyklus.
Schleimpilze, Myxomyceten oder Myxogastria


  Schleimpilze   Fichtelgebirge  Geheimnisvolles
 Trichia decipiens  Blutmilchpilz Lycogala epidendrum  Lamproderma violaceum  Lepidoderma tigrinum
 Comatricha nigra  Tubifera ferruginosa  Enerthenema papillatum  Physarum virescens
 Glänzendes Fadenkeulchen - Stemonitopsis typhina  Gelbe Lohblüte, Fuligo septica
 Wespennest - Metatrichia vesparium  Metatrichia floriformis  Lycogala conicum
 Löwenfrüchtchen, Leocarpus fragilis  Cribraria macrocarpa  Badhamia utricularis
 Cribraria cancellata und Cribraria tenella  Arcyria denudata und Grauer Kelchstäubling Arcyria cinerea

  Naturfotos Home  Fichtelgebirge Home Störche
 Fledermäuse Biber Igel Möwen
 Schmetterlinge, Raupen Bäume Naturfotos von Heinz Spath Kormorane
 Spinnen Siebenstern Sperlingskauz Schwalben
 Zecken Insekten Schleimpilze