Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Reise und Abenteuer
Abenteuer und Reiseberichte
Nach Themen

Polarkreise

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Polarkreise

Seite 1




635 Tage im Eis: Die Shackleton-Expedition - - Alfred Lansing635 Tage im Eis: Die Shackleton-Expedition -
von Alfred Lansing
Taschenbuch, 1. September 2000     Verkaufsrang: 4165     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



635 Tage im Eis: Die Shackleton-Expedition




Antarktis (Reisehandbuch) - Christian WaltherAntarktis (Reisehandbuch)
von Christian Walther
Buch, Gebundene Ausgabe, 2. Juli 2018     Verkaufsrang: 144377     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 28,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Ein Reise-, Lese- und Informationsbuch über den Kontinent am Südpol
Gebundenes Buch
Dieses Reise Handbuch wendet sich an alle, die mehr über den Kontinent am Südpol erfahren möchten, darunter auch die, die konkret eine Reise in die Antarktis planen. Der erste Buchteil enthält umfassende landeskundliche Informationen zur Antarktis: Entdeckungsgeschichte, Geowissenschaften, Klima, Ozonproblematik, Eis, Forschung, Tourismus, Flora, Fauna u. v. a. werden mit Bildern, Tabellen und Zeichnungen veranschaulicht.
Eine realistische Möglichkeit, den entlegenen und extremen Kontinent als " Normalbürger" zu bereisen, stellen organisierte Kreuzfahrten dar. Im zweiten Teil des Buches beschreibt der Autor über 60 Orte in der Antarktis, auf den Südshetland-, Südorkney- und Falklandinseln, in Südgeorgien und Südamerika, die wegen ihrer landschaftlichen Einmaligkeit von den Kreuzfahrtschiffen bevorzugt angelaufen werden oder auf der Anfahrtsroute liegen.
Der dritte Teil informiert den Leser in den " Reise-Infos von A bis Z" über alle praktischen Fragen zur Vorbereitung und Durchführungeiner Antarktisreise und beendet mit kommentierten Literaturempfehlungen, den gehaltvollen, mit einer Vielzahl von farbigen Abbildungen, hervorragenden Karten und anschaulichen Skizzen ausgestatteten Band.




Gesichter des Nordens - Ragnar AxelssonGesichter des Nordens
von Ragnar Axelsson
Buch, Gebundene Ausgabe, 12. Oktober 2016     Verkaufsrang: 243861     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 49,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gebundenes Buch
Seit mehr als 25 Jahren dokumentiert Ragnar Axelsson ( R A X) den traditionellen Lebensstil der Menschen in Island, Grönland und der Färöer Inseln und die extremen Lebensbedingungen im immerwährenden Eis. Die Gesichter der Menschen sind gezeichnet von den Spuren des harten Lebens, aber auch von tiefer Achtung vor der Natur. Axelsson dokumentiert diese Lebenswelt und ihre Veränderungen durch den Klimawandel in herausragenden Schwarz-Weiß-Bildern von monumentaler Kraft. Sie zeigen die Natur von ihrer unerbittlichsten Seite und fesseln gleichzeitig durch ihre atemberaubende Schönheit.
Die Bilder in diesem Buch waren auch Teil der Aufsehen erregenden Ausstellungsreihe Faces of the North.




Reise in die Antarktis: Band I Fotoreisebericht und Ratgeber für Kreuzfahrer und Band II Informationen zu Anlandungsstellen - Karl-Heinz HerhausReise in die Antarktis: Band I Fotoreisebericht und Ratgeber für Kreuzfahrer und Band II Informationen zu Anlandungsstellen
von Karl-Heinz Herhaus
Buch, Gebundene Ausgabe, 8. März 2016     Verkaufsrang: 552412     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 65,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Band 1 Fotoreisebericht und Ratgeber für Kreuzfahrer; Band 2 Informationen zu Anlandungsstellen
Gebundenes Buch
Band 1: Fotoreisebericht und Ratgeber für Kreuzfahrer
Riesige unberührte Gletscher, bizarre Eisformationen, klare Luft, majestätisch treibende Eisberge, glitzernde Lichtspiele, ohrenbetäubende Stille, natürliche Kunstwerke, knirschende Eisgebilde, ein mit Worten unbeschreibliches Farbenspiel und abertausende wilde Tiere verzaubern jeden Besucher der Antarktis.
Erstmals vor knapp 200 Jahren wurde das Antarktische Festland vom englischen Kaufmann William Smith - mehr aus Versehen - entdeckt. Seit dieser Zeit fasziniert die Region Forscher aller Nationen und auch Touristen, die immer häufiger Reisen in die Antarktis unternehmen. Die Falklandinseln, Südgeorgien, die Südlichen Orkneyinseln, die Südlichen Shetlandinseln und die Antarktische Halbinsel sind Perlen der Abgeschiedenheit, die - wenn sich das Packeis im Sommer zurückzieht - für etwa drei Monate eine schier unglaubliche Artenvielfalt präsentieren.
Band 2: Informationen zu Anlandungsstellen
Die Antarktis da erleben, wo sie amschönsten ist! Was Sie dort erwartet, welche Tiere Sie sehen können und wie Sie sich orientieren und so mit der neuen Welt vertraut machen können, was das Besondere auf den Inseln und in den zahlreichen Buchten ist, will Ihnen das Buch anhand der Beschreibung von über 70 Anlandungsstellen zeigen.
Stimmen Sie sich schon zu Hause auf die exotische Welt aus Gletschern und Eistürmen mit den dort lebenden Tieren ein. Nehmen Sie das Buch einfach mit auf die Reise, damit es Ihnen vor Ort ein nützlicher Begleiter ist.
Ausführliche Beschreibungen der attraktivsten und am häufigsten angefahrenen Regionen, detaillierte Karten und umfangreiches Fotomaterial entführen Sie in die Welt zwischen den Falklandinseln, Südgeorgien und der Antarktischen Halbinsel.




Terror - Dan SimmonsTerror
von Dan Simmons
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2007     Verkaufsrang: 75554
Angebot gebraucht: € 10,37




Allein schon diese Namen! ? H M S Erebus' und ? H M S Terror'! Der Gott der Finsternis und der Schrecken selbst. Vielleicht hätte man die beiden Expeditionsschiffe Ihrer Majestät, diese gepanzerten Dampfmaschinen, mit hoffnungsfroheren Namen versehen sollen. So geriet auch dieses Detail zum bösen Omen einer Unternehmung, die im ewigen Eis ihrem schrecklichen Untergang entgegen sah. Als die Geschichte im Oktober 1847 einsetzt, steht der dritte Winter bevor, das Packeis hat beide Schiffe fest im Griff, der große Franklin war im Sommer unter dubiosen Umständen ums Leben gekommen. Die restliche Mannschaft zittert dem Wahnsinn entgegen. Als wäre es damit nicht genug des Horrors, hat Dan Simmons noch einige Monstrositäten ganz eigener Art auf Lager!

Die berühmt-berüchtigte dritte Franklin-Expedition auf ihrer Suche nach der Nordwestpassage, jenem sagenhaften Seeweg, der den Atlantik mit dem Pazifik durch das nördliche Polarmeer verbinden sollte. Inmitten dieser gnadenlos unwirtlichen Kulisse entfaltet Dan Simmons auf fast 1. 000 Seiten ein derart frostiges und klaustrophobisches Kammerspiel, dass selbst der Fürst der Finsternis - Stephen King -, ins Schwärmen geriet. In fein ziselierter Sprache führt Simmons auf eine Bühne der inneren und äußeren Kämpfe. So zwischen Britanniens berühmtem Nationalhelden und Entdecker Sir John Franklin, dem müde gewordenen Kapitän der ? Erebus', dessen beste Tage hinter ihm liegen und Francis Crozier, dem weitaus fähigeren Kapitän der ? Terror', den das Schicksal des ewig Zweiten allmählich verbitterte. Nun, nach Sir Franklins Tod, schlägt seine Stunde!

Simmons' biblisch dimensioniertes, in der Zeit hin- und herspringendes Logbuch, lässt sich auch als Dokument überschäumender Entdeckerhybris lesen. Berauscht von der eigenen Technologie, ignoriert man die simplen Überlebenstechniken der "wilden" Inuit in einer lebensfeindlichen Umwelt, lässt aber allzu gerne den angstvoll geilen, viktorianisch prüden Blick über " Lady Silence", eine mitreisende junge Inuit, schweifen. Naturwüchsigkeit versus britische Steifheit. Nicht zuletzt in diesem krassen Missverhältnis findet sich eine der Ursachen der Tragödie, die schließlich in Meuterei, Irrsinn und Kannibalismus ihren Niedergang findet. Auch seinem übernatürlichen Affen gibt Simmons immer wieder Zucker, indem er eine Art zähnefletschenden Yeti auf Opfersuche schickt. In solchen Passagen grüßt E. A. Poe herzlich um die nächste Schneewehe. 128 Seeleute machten sich im Mai 1845 auf den Weg zu ihrem größten Abenteuer. Man hat nie wieder von ihnen gehört. Simmons hat sich ihrer angenommen und eines der größten Rätsel der Arktisforschung mit seiner ganz eigenwilligen Deutung versehen. " Terror" ist Simmons' Moby Dick. Ein großes Stück Literatur jedenfalls. < I> - Ravi Unger





Antarktis: Himmel und Hölle zugleich - Reinhold MessnerAntarktis: Himmel und Hölle zugleich
von Reinhold Messner
Taschenbuch, 1. Juli 2004     Verkaufsrang: 280421     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Lernwerkstatt Inuit - Leben in der Arktis - Brigitte Endberg, Alexandra Feder, Silke MüllerLernwerkstatt Inuit - Leben in der Arktis
von Brigitte Endberg, Alexandra Feder, Silke Müller
Taschenbuch, 19. Dezember 2014     Verkaufsrang: 353964     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 16,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Nordwestwärts nach Nome - Gay Salisbury, Laney SalisburyNordwestwärts nach Nome
von Gay Salisbury, Laney Salisbury
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. August 2003     Verkaufsrang: 970219
Angebot gebraucht: € 22,95







Expedition Franz Josef Land: In der Spur der Entdecker nach Norden - Christoph HöbenreichExpedition Franz Josef Land: In der Spur der Entdecker nach Norden
von Christoph Höbenreich
Buch, Gebundene Ausgabe, September 2007     Verkaufsrang: 1021528
Angebot gebraucht: € 30,00







Der gefrorene Ozean - Mit FS POLARSTERN auf Winterexpedition in die Antarktis - Peter Lemke, Stephanie von NeuhoffDer gefrorene Ozean - Mit FS POLARSTERN auf Winterexpedition in die Antarktis
von Peter Lemke, Stephanie von Neuhoff
Buch, Gebundene Ausgabe, 15. Dezember 2014     Verkaufsrang: 567460
Angebot gebraucht: € 21,81




Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Polarkreise
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Reiseberichte mit Fotos finden Sie auf meiner Website
 www.fotos-reiseberichte.de

Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Polarkreise




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten