Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Fachbücher
Romanistik
Italienisch

Semiotik

Seite 4
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Semiotik

Seite 4




Kant und das Schnabeltier (dtv Sachbuch) - Umberto EcoKant und das Schnabeltier (dtv Sachbuch)
von Umberto Eco
Taschenbuch, 01. Juni 2003          Auf Lager.

Preis: € 10,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gestatten, eine philosophische Frage: Was ist das Schnabeltier? Ein Maulwurf, eine Ente, ein Fisch? Legt es Eier oder säugt es? Wem jetzt dazu spontan nichts einfällt, der kann natürlich zurückfragen: Was, Bitte, hat das Schnabeltier mit Philosophie zu tun? Genau an diesem Punkt setzt Umberto Eco in seinem jüngsten Werk an. Die klassifikatorische Verlegenheit wird zur sprachphilosophischen Fragestellung: Wie gelangt der Mensch überhaupt zum Begriff eines bisher unbekannten Gegenstandes? Wie funktioniert, was Kant die "reflektierende Urteilskraft" genannt hat, das hypothetische Fortschreiten vom Besonderen zum Allgemeinen? Oder: "Überlegen wir uns, was Kant erlebt hätte, wenn ihm ein Schnabeltier begegnet wäre. "

Im Universum der Gelehrsamkeit Umberto Ecos sind das keine neuen Fragen, und letzten Endes stehen sie inmitten der Material- und Gedankenfülle dieses Buches wie erste unter gleichen. Etwa neben dem ontologischen Grundkurs " Vom Sein", den Eco aus sprachanalytischer Perspektive aufrollt oder der Frage nach der Peirceschen " Ikonizität" der Zeichen. Ecos Erbe von dem amerikanischen Pionier der Semiotik macht sich auch in diesen neun neuen Aufsätzen bemerkbar, in einer Auseinandersetzung mit Peirces Kant-Lektüre.

Auf Ecos Weg von einer speziellen semiotischen Theorie hin zu einer allgemeinen Kulturtheorie des Zeichenverstehens ist dieses Buch die vorläufig letzte große Wegmarke -­ keine Neubearbeitung, sondern die gewissenhafte " Ergänzung und Korrektur" seiner einflussreichen Semiotik. Und wenn dieser Weg nicht auch ein Weg vom blutleeren strukturalistischen Stil der 60er Jahre hin zur Lust am Fabulieren gewesen wäre, müsste man nicht extra erwähnen, dass dies kein Roman ist. Auch wenn bei dem Titel mancher gehofft haben mag, es wäre einer. < I>-Nikolaus Stemmer





Literarisch-ästhetisches Lernen im Fremdsprachenunterricht: Theorie ? Empirie ? Unterrichtsperspektiven (Kolloquium Fremdsprachenunterricht, Band 52)
von Lutz Küster
Buch, Gebundene Ausgabe, 21. Juli 2015     



Der Band befasst sich mit dem Stellenwert literarisch-ästhetischen Lernens im kompetenzorientierten Fremdsprachenunterricht. Kann literarisch-ästhetisches Lernen einen eigenen Bildungswert und einen Platz in schulischen Curricula beanspruchen? Dieser Frage widmen sich - in zumeist affirmativer Weise - die Beiträge dieses Buches. Sie richten den Blick auf die Spezifik literarisch-ästhetischen Lernens generell, auf das didaktische Potenzial einzelner Genres und Gegenstände sowie auf unterrichtsmethodische Aspekte. Darüber hinaus liefert der Band auf der Basis empirischer Erhebungen auch Einblicke in Lernerhaltungen und Lernprozesse im genannten Feld.




Web 2.0 und komplexe Kompetenzaufgaben im Fremdsprachenunterricht (Fremdsprachendidaktik inhalts- und lernerorientiert / Foreign Language Pedagogy - content- and learner-oriented, Band 32) - Carmen BeckerWeb 2.0 und komplexe Kompetenzaufgaben im Fremdsprachenunterricht (Fremdsprachendidaktik inhalts- und lernerorientiert / Foreign Language Pedagogy - content- and learner-oriented, Band 32)
von Carmen Becker
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. Mai 2016          Auf Lager.

Preis: € 54,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Der vorliegende Band legt die Ergebnisse des X I. Mediendidaktischen Kolloquiums für Fremdsprachendidaktik vor. Er widmet sich der Frage, wie die integrierte Nutzung digitaler Medien in kompetenz- und aufgabenorientierten Unterrichtsszenarien gelingen und wie und mit welchen Zielen das Web 2. 0 im Rahmen komplexer Kompetenzaufgaben eingesetzt werden kann. Die Schwerpunkte der Beiträge liegen auf den Möglichkeiten der integrierten Fertigkeitenschulung mit dem Web 2. 0, insbesondere des Sprechens, Hörens und Schreibens, der Individualisierung und Binnendifferenzierung in webbasierten Lernszenarien sowie der Initiierung von kollaborativen Lernprozessen. Zudem wird das Potenzial des Web 2. 0 für die Entwicklung der interkulturellen und literarisch-ästhetischen Kompetenz erörtert.




Im Labyrinth der Vernunft - Umberto EcoIm Labyrinth der Vernunft
von Umberto Eco
Taschenbuch, 01. Januar 1989          Auf Lager.

Preis: € 1,88 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Signor Sigma hat Bauchweh. Auf dem Weg zum Arzt muß er an der Ampel warten, dann den Fahrplan lesen, bevor er an die Adresse gelangt, wo ihm der Doktor anhand der Symptome eine Trinkerleber diagnostiziert. Die Botschaft ist klar: Unsere Lebenswelt ist ein Reich der Zeichen, und wir können darin nur leben, wenn wir diese zu deuten wissen. Mit Herrn Sigma beginnt der Ausflug in die semiotische Gelehrsamkeit, auf den man sich mit dem Eco-Reader begeben kann: willkommen im < I> Im Labyrinth der Vernunft. < P> Die Herausgeber haben einen durchaus programmatischen Titel gewählt, denn wer Ecos Weltbestseller < I> Der Name der Rose gelesen hat, der kann die Bedeutung erahnen, die die Figur des Labyrinths in seinem Denken einnimmt. Im " Rosenroman" ist es die Bibliothek, in dem vorliegenden Sammelband die Generalmetapher für die enzyklopädische Totalität unserer Kultur. Alles Kulturelle ist bei Eco Kommunikationsprozeß, also Produktion von Zeichen und deren Interpretation. Dieser Grundgedanke der Ecoschen Semiotik ist der Leitfaden, der sich durch diese Textsammlung zieht. Es geht um Massen- und Medienkultur, um Kunsttheorie und Avantgarde-Ästhetik, um die Schnittstelle von Erkenntnistheorie und Zeichenlehre. < P> Eco liest sich über weite Strecken richtiggehend spannend, weil er sein Wissen - siehe Herr Sigma! - in anschauliche Formen zu bringen weiß. Und wenn auch die semiotische Vernunft heutzutage etwas altmodisch aussehen mag, alle Schnellebigkeit akademischer Moden kann nicht darüber hinwegtäuschen, daß Zeichen erst in ihrem Gebrauch aufgehen, daß man sie also erst einmal als Zeichen erkennen muß, bevor man sie interpretieren kann. Schließlich geht es ja nicht um die Rose, sondern um den Namen der Rose. < I>-Nikolaus Stemmer




Gewalt am Frauenkörper in der «scrittura femminile nera»: Zum Werk von Laura Pugno, Alda Teodorani und Isabella Santacroce (Europäische ... 9: Langue et littérature italiennes, Band 52)
von Stefanie Rubenis
Buch, Gebundene Ausgabe, 16. Juli 2012          Auf Lager.

Preis: € 60,60 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Sprache denken: Positionen aktueller Sprachphilosophie
von Jürgen Trabant
Buch, Broschiert, . 1997T          Auf Lager.

Preis: € 3,89 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Apeliotes oder Der Sinn der Sprache: Wilhelm von Humboldts Sprach-Bild (Supplemente)
von Jürgen Trabant
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. Januar 1986          Auf Lager.

Preis: € 37,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Zwischen Autor und Text: Interpretation und Überinterpretation. Mit Einwürfen von Richard Rorty, Jonathan Culler, Christine Brooke-Rose und Stefan Collini
von Umberto Eco
Taschenbuch, 01. Januar 1994          Auf Lager.

Preis: € 14,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Katastrophe und Gedächtnis (linguae & litterae, Band 25)
von Thomas Klinkert
Buch, Gebundene Ausgabe, 17. Oktober 2013          Auf Lager.

Preis: € 99,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Verdammter Sex: Für eine neue christliche Sexualmoral
von Margaret A. Farley
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. Juni 2015          Auf Lager.

Preis: € 29,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Semiotik
Seiten:

 1     2    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten