Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Literatur und Fiktion
Lyrik
Regionen & Kulturkreise
Europäische Literatur

Französische Literatur

Seite 3
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Französische Literatur

Seite 3




Gestalt des letzten Ufers: Gedichte - Michel HouellebecqGestalt des letzten Ufers: Gedichte
von Michel Houellebecq
Buch, Gebundene Ausgabe, 03. April 2014          Auf Lager.

Preis: € 18,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



In Frankreich gab es zum Erscheinen der Gedichte Spekulationen darüber, ob dies der Schwanengesang des meistgelesenen, aber auch umstrittensten Autors des Landes sei. Doch wenngleich es in ihnen auch um die letzten Dinge des Lebens geht, markieren diese Gedichte zunächst einmal Michel Houellebecqs furiose Rückkehr nach seinem drei Jahre zurückliegenden, mit dem Prix Goncourt ausgezeichneten Bestseller ' Karte und Gebiet'. Michel Houellebecq, der sich hier mal nüchtern und abgeklärt, dann wieder geradezu zart und schutzlos zeigt, steht dabei seinen erklärten Vorbildern Mallarmé und Baudelaire in nichts nach. ' Gestalt des letzten Ufers' ist die kompromisslose poetische Selbstentblößung eines radikalen Außenseiters, der nichts mehr zu verlieren hat. Die einfache Sprache trifft unvermittelt ins Herz der Wahrheit. Nie waren wir Houellebecq so nah.




Baudelaire, C: Flowers of Evil (Oxford World?s Classics) - Charles BaudelaireBaudelaire, C: Flowers of Evil (Oxford World?s Classics)
von Charles Baudelaire
Taschenbuch, 17. April 2008          Auf Lager.

Preis: € 10,40 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



The Flowers of Evil, which T. S. Eliot called the greatest example of modern poetry in any language, shocked the literary world of nineteenth century France with its outspoken portrayal of lesbian love, its linking sexuality and death, its unremitting irony, and its unflinching celebration of the seamy side of urban life. The volume was seized by the police, and Baudelaire and his published were put on trial for offence to public decency. Six offending poems were banned, in a conviction that was not overturned until 1949. This bold new translation, which restores the banned poems to their original places and reveals the full richness and variety of the collection, makes available to English speakers a powerful and original version of the world. Jonathan Culler's Introduction outlines this vision, stressing that Baudelaire is more than just the poet of the modern city. Originally to be called ' The Lesbians', The Flowers of Evil contains the most extraordinary body of love poetry. The poems also pose the question of the role of evil in our lives, of whether there are not external forces working to frustrate human plans and to enlist men and women on appalling or stultifying scenarios not of their own making. A B O U T T H E S E R I E S: For over 100 years Oxford World's Classics has made available the widest range of literature from around the globe. Each affordable volume reflects Oxford's commitment to scholarship, providing the most accurate text plus a wealth of other valuable features, including expert introductions by leading authorities, helpful notes to clarify the text, up-to-date bibliographies for further study, and much more.




Was das Gedicht alles kann: Alles: Texte zur Poetik - Lutz HagestedtWas das Gedicht alles kann: Alles: Texte zur Poetik
von Lutz Hagestedt
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. Juni 2010          Auf Lager.

Preis: € 22,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Sofortversand im Luftpolsterumschlag




Unsre Zeit ist die Kürze: Unveröffentlichte Schreibhefte
von Felix Philipp Ingold
Buch, Gebundene Ausgabe, 07. August 2017          Auf Lager.

Preis: € 28,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Marina Zwetajewa, neben Anna Achmatowa die bedeutendste russische Dichterin des 20. Jahrhunderts, hat ein vielfältiges Gesamtwerk hinterlassen. Ob sie in den Revolutions- und Bürgerkriegsjahren auf den Wahnsinn der Zeit reagierte oder sich im französischen Exil an ihre Kindheit und Jugend zurückerinnerte, ob sie verstorbene Dichterkollegen heraufbeschwor oder sich scharfsinnig mit poetologischen Fragen auseinandersetzte - stets tat sie es auf unverwechselbare Weise, in einem Stil, der vom ersten Moment an frappiert: durch seine Intensität, seine Suggestivkraft, seinen starken Rhythmus und seine klangliche Dichte.
Als sie sich in den 30er Jahren mit dem Gedanken trug, aus dem Exil zurückzukehren, stellte Marina Zwetajewa aus ihren Schriften all das zusammen, was ihr in künstlerischer und persönlicher Hinsicht wichtig war und ergänzte es um nachträgliche Selbstkommentare: eine Art Nachlass zu Lebzeiten, den sie mit nach Russland nahm, während sie ihre literarischen Manuskripte aus Angst vor Beschlagnahmung bei Freunden im Ausland deponierte.
Die Schreibhefte versammeln spontane Notizen, Dialoge mit ihren Kindern, Gedichte und Briefentwürfe, Tages- und Traumprotokolle, Reise- und Lektüreberichte - eine Mischung unterschiedlicher Textformen, die einen einzigartigen Blick in die schöpferische Werkstatt und den Alltag der Autorin gewährt. Es gibt keine bessere Einführung in Leben, Werk und Persönlichkeit der Dichterin als diese Auswahl von Felix Philipp Ingold, die den Auftakt zu einer vierbändigen Werkausgabe bildet.





Hypérion (Poesie/Gallimard)
von Friedrich Hölderlin
Taschenbuch, 25. Januar 1973          Auf Lager.

Preis: € 30,42 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Hypérion




Fureur Et Mystere (Collection Pobesie) - Rene CharFureur Et Mystere (Collection Pobesie)
von Rene Char
Taschenbuch, 02. Juni 1997          Auf Lager.

Preis: € 19,49 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



219pages. poche. Broché.




Les Amours (Littérature et civilisation)
von Pierre De Ronsard
Taschenbuch, 19. Oktober 1993          Auf Lager.

Preis: € 9,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



478pages. poche. Broché.




Lais: Guigemar - Bisclavret - Lanval - Yonec - Laüstic - Chievrefoil. Altfranzösisch/Deutsch (Reclams Universal-Bibliothek)
von Philipp Jeserich
Taschenbuch, 07. Oktober 2015          Auf Lager.

Preis: € 8,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Gesammelte Gedichte (Taschenbücher)
von Michel Houellebecq
Taschenbuch, 15. März 2016          Auf Lager.

Preis: € 14,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Voltaire: Henriade de M. de Voltaire (A0/00d.1728) (Litterature) - VoltaireVoltaire: Henriade de M. de Voltaire (A0/00d.1728) (Litterature)
von Voltaire
Taschenbuch, 28. Februar 2018          Auf Lager.

Preis: € 12,93 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Französische Literatur
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten