Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Deutsche Geschichte

Preußen

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Preußen

Seite 1




Die Totengräber: Der letzte Winter der Weimarer Republik - Rüdiger Barth, Hauke FriederichsDie Totengräber: Der letzte Winter der Weimarer Republik
von Rüdiger Barth, Hauke Friederichs
Buch, Gebundene Ausgabe, 25. April 2018     Verkaufsrang: 32055     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Der letzte Winter der Weimarer Demokratie
Gebundenes Buch
Der Winter 1932/33: Es schlägt die Stunde der Strippenzieher, der Glücksritter, Extremisten und Volksverführer: Ein skrupelloser Kampf um die Macht entbrennt.
November 1932, die Weimarer Republik taumelt. Die Wirtschaft liegt am Boden und auf den Straßen toben Kämpfe zwischen Linksextremisten und Rechtsradikalen. Wenige Männer entscheiden in den kommenden Tagen über das Schicksal der Deutschen. Hitler will die ungeteilte Macht, Goebbels spuckt Gift und Galle, Reichskanzler Franz von Papen zögert zurückzutreten, General Kurt von Schleicher sägt an dessen Ast. Sie alle fintieren, drohen, täuschen und umgarnen den greisen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg. Es beginnt ein dramatischer Kampf um die Macht.
Rüdiger Barth und Hauke Friederichs erzählen mitreißend, Tag für Tag, die letzten zehn Wochen der Weimarer Republik anhand von Tagebüchern, Briefen und Akten. So entsteht das farbige und vielschichtige Porträt einer Zeit, die uns irritierend aktuell erscheint und deren Weg in den Abgrund nicht zwangsläufig war.
" Eine spannende Reportage über die lezten Wochen der Weimarer Republik. " Andreas Wirsching, Direktor des Instituts für Zeitgeschichte
" Brillant erzählt . . . Ein beklemmende Zeitreise in das Berlin der frühen 1930er Jahre. " Gunnar Dedio, L O O K Sfilm
" Der Führer spielt von hier aus sein Schachspiel um die Macht. Es ist ein aufregender und nervenspannender Kampf, aber er vermittelt auch das prickelnde Gefühl einer Partie, in der es um alles geht. " Joseph Goebbels
" Leicht wird es nicht sein, mit Schleicher zu paktieren. Er hat einen klugen, aber lauernden Blick. Ich glaube, er ist nicht offen. " Adolf Hitler über Schleicher
Papen sieht aus "wie ein verbiesterter Ziegenbock, der ' Haltung' anzunehmen versucht. Eine Figur aus ' Alice in Wonderland'. " Harry Graf Kessler, linksliberaler Intellektueller
" Als ich schließlich Adolf. . .




Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600 - 1947 - Christopher ClarkPreußen. Aufstieg und Niedergang 1600 - 1947
von Christopher Clark
Buch, Broschiert, 13. Oktober 2008     Verkaufsrang: 35466     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Aufstieg und Niedergang. 1600-1947
Broschiertes Buch
Die Geschichte Preußens - ein brillant erzähltes Standardwerk
Christopher Clark schildert den Aufstieg Preußens vom kleinen, an Bodenschätzen armen Territorium um Berlin zur dominierenden Macht auf dem europäischen Kontinent. Seine brillante Darstellung von über 300 Jahren preußischer Historie ist ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung.
Die Auflösung Preußens durch ein alliiertes Kontrollratsgesetz am 25. Februar 1947 setzte einen Schlusspunkt unter eine Jahrhunderte alte wechselvolle Geschichte. Der Name Preußen ist untrennbar verbunden mit Aufklärung und Toleranz, verkörpert etwa in Friedrich dem Großen, verbunden aber auch mit Militarismus, Maßlosigkeit und Selbstüberschätzung Wilhelms I I. Das Nachdenken über Preußen stand in den letzten Jahrzehnten im Schatten der hitzigen Debatten über die deutsche Geschichte.
Doch die Zeit ist reif für einen distanzierten, sensibel wägenden Blick auf dieses große Kapitel der deutschen und europäischen Vergangenheit. Christopher Clark schildert den Aufstieg Preußens vom kleinen, an Bodenschätzen armen Territorium um Berlin zur dominierenden Macht auf dem europäischen Festland und schließlich die Auflösung nach dem Zusammenbruch des Deutschen Reiches. Seine brillante Darstellung von über 300 Jahren preußischer Historie ist ein Meisterwerk angelsächsischer Geschichtsschreibung.
- Ausgezeichnet von D A M A L S als bestes historisches Buch 2007
- Unabhängiger, britischer Blick auf die ambivalente preußisch-deutsche Geschichte





Preußen bewegt die Welt: Der Siebenjährige Krieg 1756-63 - Klaus-Jürgen BremmPreußen bewegt die Welt: Der Siebenjährige Krieg 1756-63
von Klaus-Jürgen Bremm
Buch, Gebundene Ausgabe, 11. September 2017     Verkaufsrang: 55803     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Der Siebenjährige Krieg 1756-63
Gebundenes Buch
Was im deutschen Geschichtsbewusstsein als glorioser Sieg Preußens gilt und Friedrich I I. zu 'dem Großen' machte, war tatsächlich ein Krieg auf drei Kontinenten: in Europa, Nordamerika sowie in Indien. Alle europäischen Mächte waren an diesem sieben Jahre lang tobenden Krieg beteiligt. Am Ende war das Kräfteverhältnis in Europa nicht mehr das selbe wie vor dem Krieg; Preußen hatte sich als fünfte Großmacht etabliert.
Klaus-Jürgen Bremm entwirft ein großes Panorama der kriegerischen Ereignisse in der Mitte des 18. Jahrhunderts. Er schildert die großen Schlachten von Kolin, Kundersorf oder Leuthen. Er zeigt aber auch die weitreichenden politischen Zusammenhänge dieses Ringens und die vielfältigen Auswirkungen. Vor allem aber macht er deutlich, dass der Siebenjährige Krieg kein preußischer oder mitteleuropäischer Krieg war, sondern - mit den Worten des britischen Premierministers und Literaturnobelpreisträgers Winston Churchill - der 'erste Weltkrieg der Geschichte'.




Namen, die keiner mehr nennt: Ostpreußen - Menschen und Geschichte - Marion Gräfin DönhoffNamen, die keiner mehr nennt: Ostpreußen - Menschen und Geschichte
von Marion Gräfin Dönhoff
Taschenbuch, 2. Juni 2009     Verkaufsrang: 59669     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Titel: Namen, Die Keiner Mehr Nennt Autor(en): Marion von Donhoff Herausgeber: Rowohlt Taschenbuch Verlag Gmb H Erscheinungsjahr: 2009 Zustand: Gebraucht - Gut I S B N : 9783499624773 Kommentar: Siegel oder Kennnummer auf der Buchdeckelinnenseite. . Ammareal lässt bis zu 15 % des Nettoerlöses dieses Buches Wohltätigkeitsorganisationen zuk. Ammareal leitet 15% des Preises an karitative Organisationen weiter.






Als die Deutschen weg waren: Was nach der Vertreibung geschah: Ostpreußen, Schlesien, Sudetenland - Adrian von Arburg, Wlodzimierz Borodziej, Jurij Kostjaschow, Ulla Lachauer, Hans-Dieter Rutsch, Beate Schlanstein, Frank SchulzAls die Deutschen weg waren: Was nach der Vertreibung geschah: Ostpreußen, Schlesien, Sudetenland
von Adrian von Arburg, Wlodzimierz Borodziej, Jurij Kostjaschow, Ulla Lachauer, Hans-Dieter Rutsch, Beate Schlanstein, Frank Schulz
Taschenbuch, 2. Januar 2007     Verkaufsrang: 38882     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Adrian von Arburg u. A. Als die Deutschen weg waren Was nach der Vertreibung geschah Rowohlt Verlag 2 2007 Taschenbuch Gebraucht Gut, deutsch 320 Seiten




Karl Marx und die Geburt der modernen Gesellschaft: Biographie und Werkentwicklung. Band 1: 1818-1841 - Michael HeinrichKarl Marx und die Geburt der modernen Gesellschaft: Biographie und Werkentwicklung. Band 1: 1818-1841
von Michael Heinrich
Buch, Gebundene Ausgabe, 23. April 2018     Verkaufsrang: 220732     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Biographie und Werkentwicklung.
Gebundenes Buch
Mit den Wirtschaftskrisen der letzten Jahre wurde - wieder einmal - deutlich, dass die Marxsche Krisentheorie alles andere als überholt ist. Seit mehr als hundert Jahren bildet Marx' Kapitalismuskritik einen Bezugspunkt für unterschiedliche soziale Bewegungen wie auch Stein des Anstoßes für die Verteidiger der herrschenden Verhältnisse. Marx war Zeuge der Durchsetzung jener "modernen" Gesellschafts- und Wirtschaftsstrukturen - industrieller Kapitalismus, Parlamentarismus und Massenorganisationen - die immer noch unser Leben beherrschen. Seine Analysen und Kritiken treffen auch heute noch neuralgische Punkte unserer gesellschaftlichen Verhältnisse.
Betrachtet man jedoch das Marxsche Werk, stellt man fest, dass es sich um eine Folge von Anfängen und Abbrüchen handelt, keines der großen Projekte wurde beendet. Ohne Kenntnis des Lebens von Karl Marx, seiner Konflikte und Kämpfe, lässt sich diese Werkentwicklung nicht begreifen. Andererseits lassen sich aber auch die Wendungen des Marxschen Lebensweges nicht ohne sein Werk verstehen. Zwar gibt es mehr als 25 umfangreiche Marx-Biographien, doch keine, die Leben und Werk gleichermaßen in den Blick nimmt. Mit dieser neuen Marx-Biographie soll genau das versucht werden. Adäquat lassen sich Lebens- und Werkgeschichte aber nur darstellen, wenn die zeitgenössischen Auseinandersetzungen, in die Marx verwickelt war, nicht zum bloßen Hintergrund schrumpfen und wenn die Freunde und Gegner von Marx nicht zu bloßen Statisten werden. Zwar beansprucht jede Biographie Marx "in seiner Zeit" zu betrachten, doch geschah dies bisher nur sehr unzureichend und punktuell. Ein genauerer Blick wird so manche Legende zerstören, die bislang unkritisch kolportiert wurde.
Diese neue Marx-Biographie ist auf drei Bände angelegt. Der erste Band wird 2018, im Jahr des 200. Geburtstages von Karl Marx erscheinen. Er wird sich ausführlicher als bislang üblich mit der. . .




Ein preußischer Gesandter in München.: Georg Freiherr von Werthern. Tagebuch und politische Korrespondenz mit Bismarck 1867-1888. Red.: Mathias ... des 19. und 20. Jahrhunderts, Band 74) - Ein preußischer Gesandter in München.: Georg Freiherr von Werthern. Tagebuch und politische Korrespondenz mit Bismarck 1867-1888. Red.: Mathias ... des 19. und 20. Jahrhunderts, Band 74)
Buch, Gebundene Ausgabe, 8. März 2018     Verkaufsrang: 417208     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 119,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Wer sind die Berliner?: Ein Spaziergang durch das alte Berlin von 1739 und 1878. Für Einheimische und Fremde - Gustav LangenscheidtWer sind die Berliner?: Ein Spaziergang durch das alte Berlin von 1739 und 1878. Für Einheimische und Fremde
von Gustav Langenscheidt
Taschenbuch, 1. April 2018     Verkaufsrang: 2681260     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 5,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Waterloo: Eine Schlacht verändert Europa - Bernard CornwellWaterloo: Eine Schlacht verändert Europa
von Bernard Cornwell
Taschenbuch, 26. August 2016     Verkaufsrang: 135013     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Als der Osten noch Heimat war: Was vor der Vertreibung geschah: Pommern, Schlesien, Westpreußen - Beate Schlanstein, Hans-Dieter Rutsch, Ulla Lachauer, Gerald Endres, Wlodzimierz BorodziejAls der Osten noch Heimat war: Was vor der Vertreibung geschah: Pommern, Schlesien, Westpreußen
von Beate Schlanstein, Hans-Dieter Rutsch, Ulla Lachauer, Gerald Endres, Wlodzimierz Borodziej
Taschenbuch, 3. Januar 2011     Verkaufsrang: 61159     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Preußen
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Preußen




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten