Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Geschichte nach Ländern

Israel

Seite 3
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Israel

Seite 3




Achsenzeit: Eine Archäologie der Moderne
von Jan Assmann
Buch, Gebundene Ausgabe, 12. Oktober 2018          Auf Lager.

Preis: € 26,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Eine Archäologie der Moderne
Gebundenes Buch
Friedenspreis des Deutschen Buchhandels für Aleida und Jan Assmann
Um das 6. Jahrhundert v. Chr. traten in verschiedenen Kulturräumen der Welt unabhängig voneinander Philosophen und Propheten auf, die das bisherige mythische Denken überwanden: Konfuzius und Laotse in China, Buddha in Indien, Zarathustra in Persien, die Propheten des Alten Israel und die vorsokratischen Philosophen in Griechenland. Diese Zeit wurde von Karl Jaspers " Achsenzeit" genannt.
Jan Assmann beschreibt, wie Historiker und Philosophen seit der Aufklärung die erstaunliche Gleichzeitigkeit der Achsenzeit-Kulturen erklärt und in der Achsenzeit die geistigen Grundlagen der Moderne gesucht haben. Die Annahme einer Achsenzeit der Weltgeschichte wurde so zu einem Gründungsmythos der Moderne. Sie hält einer historischen Überprüfung zwar nicht stand, wie das Buch anschaulich zeigt, aber an das damit verbundene Bestreben, eine eurozentrische Sicht auf die Geschichte zu überwinden, können wir bis heute anknüpfen.




Vereinte Nationen gegen Israel: Wie die UNO den jüdischen Staat delegitimiert
von Alex Feuerherdt
Taschenbuch, 01. Juni 2018          Auf Lager.

Preis: € 24,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Wie die U N O den jüdischen Staat delegitimiert
Broschiertes Buch
Kein anderes Land steht bei den Vereinten Nationen so oft am Pranger wie Israel. Der U N-Menschenrechtsrat etwa hat den jüdischen Staat in seinen Resolutionen häufiger verurteilt als alle anderen Länder dieser Welt zusammen. Auch die Generalversammlung der U N O beschäftigt sich in ihren Diskussionen weitaus öfter mit der einzigen Demokratie im Nahen Osten als etwa mit Syrien oder dem Iran. Die für Bildung, Wissenschaft und Kultur zuständige U N E S C O verabschiedet am laufenden Band Resolutionen, in denen die historischen Bezüge des Judentums zum Land negiert werden. Und das sind nur einige Beispiele von vielen. Grund genug, der Frage nachzugehen: Wie halten es die Vereinten Nationen mit Israel? Und wäre ein Teilungsbeschluss, wie ihn die U N O 1947 verabschiedete, heute überhaupt noch denkbar?




Start-up Nation: The Story of Israel's Economic Miracle - Dan SenorStart-up Nation: The Story of Israel's Economic Miracle
von Dan Senor
Taschenbuch, 01. September 2011          Auf Lager.

Preis: € 7,39 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Now available in mass market, the best selling book that offers what the world can learn from Israel's meteoric economic success. How is it that Israel-a country of 7. 1 million, just over half a century old, shut off by a regional economic boycott, surrounded by enemies, in a constant state of war since its founding, with no natural resources-produces more start-ups than large, peaceful and stable countries like Canada, Japan, China, India, and the U K? S T A R T-U P N A T I O N will answer this question.





Sapiens. De animales a dioses / Sapiens: A Brief History of Humankind: Breve historia de la humanidad - Yuval Noah HarariSapiens. De animales a dioses / Sapiens: A Brief History of Humankind: Breve historia de la humanidad
von Yuval Noah Harari
Taschenbuch, 27. September 2016          Auf Lager.

Preis: € 23,58 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Rare Book




Bärti muss mit!: Wie mein Sohn, sein Teddy und ich die Welt erkunden
von Janina Breitling
Buch, Broschiert, 02. Mai 2019          Auf Lager.

Preis: € 15,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Wie mein Sohn, sein Teddy und ich die Welt erkunden
Broschiertes Buch
Bevor ihr fünfjähriger Sohn eingeschult wird, will die Alleinerziehende Janina Breitling noch einmal intensiv die verbleibende Zeit mit ihm genießen. Von ihrer Idee, zusammen auf Weltreise zu gehen, ist Max sofort begeistert, allerdings unter einer Bedingung: Sein Teddy Bärti muss mit! Mit Rucksack und schmalem Budget machen sie sich auf den Weg und werden mit offenen Armen empfangen. Zwei Jahre erkunden sie faszinierende Länder wie Indonesien, Australien, die Mongolei, Mexiko und Israel. Sie schließen Freundschaften mit wunderbaren Menschen, lernen spannende Kulturen und traumhafte Orte kennen - und sind der beste Beweis: Reisen mit Kindern soll zu kompliziert, zu teuer, zu gefährlich sein? Von wegen!




Die ethnische Säuberung Palästinas
von Ilan Pappe
Taschenbuch, 02. Mai 2019          Auf Lager.

Preis: € 20,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Ilan Pappe beschreibt, wie der militärische Konflikt in den Jahren 1947 bis 1949 in eine systematische Politik Israels übergegangen ist, die bis heute einen Frieden in Palästina verhindert. Zwei Monate vor dem Ende der britischen Verwaltung Palästinas im Auftrag der U N, am 10. März 1948, trifft sich im Roten Haus in Tel Aviv, dem Hauptquartier der Untergrundmiliz Hagana, eine Runde hochrangiger zionistischer Politiker. Eingeladen hat David Ben Gurion, später Ministerpräsident Israels. Mit dabei Yigal Allon (später Außenminister), Moshe Dayan (später Verteidigungs- und Außenminister), Yigael Yadin (später stellvertretender Ministerpräsident), Yitzchak Rabin (später Ministerpräsident und Friedensnobelpreisträger). Sie verabreden die Endfassung eines Masterplans zur Vertreibung der arabischen Bevölkerung: " Plan Dalet" ( Plan D). Das Land - nur zu elf Prozent im Besitz der jüdischen Einwanderer, die nicht einmal ein Drittel der Einwohner stellen - soll systematisch freigemacht werden für eine endgültige jüdische Besiedelung, und hierzu ist jedes Mittel recht. " Wer den Kernkonflikt im Nahen Osten besser verstehen will, sollte das mit viel Herzblut geschriebene Buch von Ilan Pappe lesen. " Marcel Pott im Deutschlandfunk




Die Geschichte Israels: Ein Königreich von Priestern
von Helmuth Pehlke
Buch, Gebundene Ausgabe, 22. August 2006          Auf Lager.

Preis: € 85,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die Neuauflage eines einzigartigen Geschichtsbuchs. Der Autor dokumentiert die Geschichte Israels anhand der Texte des Alten Testaments, aber auch mit außerbiblischen Quellen des antiken Vorderen Orients. In seiner verständlichen Form ist dieses Buch auch für Laien unentbehrlich; es bietet Tabellen, Exkurse und verschiedene übersichtliche Register ( Bibelstellen-, Sach- und Namensverzeichnis).




GEO Epoche / GEO Epoche 61/2013 - Israel - Michael SchaperGEO Epoche / GEO Epoche 61/2013 - Israel
von Michael Schaper
Taschenbuch, 01. Oktober 2013          Auf Lager.

Preis: € 12,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Stuttgarter Altes + Neues Testament + Lexikon im Paket: Kommentierte Studienausgabe. Die Bibel, revidierte Einheitsübersetzung 2017.
von Michael Theobald
Buch, Gebundene Ausgabe, 22. Oktober 2018     






Die Erfindung des jüdischen Volkes: Israels Gründungsmythos auf dem Prüfstand (0)
von Shlomo Sand
Taschenbuch, 13. Mai 2011          Auf Lager.

Preis: € 14,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Israel
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten