Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Biografien und Erinnerungen
Nach Ländern und Kontinenten

Osteuropa

Seite 6
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Osteuropa

Seite 6




Dvorak. Leben - Werke - Dokumente.
von Klaus Döge
Buch, Broschiert, . Oktober 1997          Auf Lager.

Preis: € 3,23 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



H A R D T O F I N D




Hundezeiten: Heimkehr in ein fremdes Land - Ilija TrojanowHundezeiten: Heimkehr in ein fremdes Land
von Ilija Trojanow
Buch, Gebundene Ausgabe, 11. März 1999          Auf Lager.

Preis: € 19,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Als Ilija Trojanow nach fast zwanzigjährigem Aufenthalt im Westen Europas nach Bulgarien zurückkehrt, ist er entsetzt über die Veränderungen, die in seiner Heimat vonstatten gingen. Mittlerweile zum gutsituierten Geschäftsmann mit westlicher Erfahrung gereift, besucht er Bulgarien nach den Umstürzen des turbulenten Jahres 1989 und wird Zeuge verheerender Zustände. < P> Denn nachdem er nun jedes Jahr seit dem Umbruch einige Monate in dem Land, das er bis 1972 noch sein Vaterland nannte, verbrachte, bemerkt er die weitreichende Armut und den Verfall. Eines hat die "kleine" Revolution nämlich nicht gebracht: den Wohlstand. Die Reichen des Landes sind immer noch die Reichen und "die Letzten von damals sind heute die Allerletzten". Nach diesem Resümee am Ende des ersten Kapitels wird der Leser sofort auf dieses Sachbuch eingestimmt: ein Land am Rande Europas und am Rande des europäischen Lebensstandards, das mit wirtschaftlichen und finanziellen Problemen zu kämpfen hat. < P> Der zunächst etwas merkwürdig anmutende Titel steht nach der Erläuterung durch den Autor durchaus in Zusammenhang mit dem Thema der Veröffentlichung. In den Jahren nach '89 schafften sich zahlreiche Bulgaren in den Städten Hunde an, motiviert durch das westliche Fernsehen, in dem glückliche Menschen glückliche Hunde spazierenführen und die Tatsache, daß die Zahl der Gewalttaten in den ungesicherten Plattenbauten der kommunistischen Zeiten nach dem Umschwung drastisch zunahm. Doch nachdem sich die Situation und die Lebensbedingungen derart drastisch verschlechterten und sich niemand mehr ein Tier leisten konnte, wurden sie einfach sich selbst überlassen, taten sich in Rudeln zusammen und wurden zu einer lebenden Bedrohung und Plage für die Bevölkerung. < P> Seit diesen Jahren herrschen in Bulgarien eben " Hundezeiten". Dieses spannende und schwer kategorisierbare Buch vermittelt dem in " Luxus" lebenden Leser ein Bild eines unserer nächstgelegenen Nachbarländer, in dem Zustände herrschen, mit denen wir nicht in unseren kühnsten Träumen gerechnet hätten. In diesen Zeiten müssen sich Rentner überlegen, ob sie ihr weniges Geld für Heizung oder Nahrung ausgeben, sich also zwischen Erfrieren oder Verhungern entscheiden. Die Ziffer der Einwohner Bulgariens sinkt seit Jahren rapide, was zum einen mit enorm hohen Flüchtlings- und Auswandererzahlen zu tun hat, aber auch mit den zahlreichen Todesfällen, die sich zum einen auf Suizide und zum anderen auf frühen Tod aufgrund der miserablen Lebensumstände zurückführen lassen. < P> Aber nicht nur negative Eindrücke hinterläßt dieses gesellschaftskritische Buch, es zeigt durchaus auch die schönen Seiten Bulgariens auf, bleibt dabei aber meistens im politischen und wirtschaftlichen Bereich, was es dem Leser schnell sehr langatmig vorkommen läßt. Dieses Buch ist ein anspruchsvolles Werk, das mit vielen Fakten und Informationen über das so oft übersehene Land am schwarzen Meer aufwartet. Für alle, die gerne auf Entdeckungsreisen gehobeneren Niveaus gehen, wird dieses Buch ein wahres Lesevergnügen sein, das mit vielen historischen und aktuellen Informationen und Impressionen aufwartet. -Stefanie Boos




Deutsche auf der Flucht: Zeitzeugen-Berichte über die Vertreibung aus dem Osten
von Redaktion Bild
Buch, Gebundene Ausgabe, 14. Mai 2007          Auf Lager.

Preis: € 5,03 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Zeitgeschichte/ Geschichte Allgemein - Quart. Gebunden mit Umschlag. 217 Seiten mit Abbildungen.




Tagebücher 1933-1943: Band 1: Tagebücher. Band 2: Kommentare und Materialien (Aufbau-Sachbuch)
von Bernhard H Bayerlein
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. Januar 2000          Auf Lager.

Preis: € 24,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



D A S BÜ C H E R S I N D E I N G E S C H W E Iß T U N D I N E I N E M S C H U B E R




Blond war der Weizen der Ukraine
von Marie Fürstin Gagarin
Buch, Broschiert, . 1991T          Auf Lager.

Preis: € 1,57 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



I S B N 3404119843 - Paperback Einband guter Zustand - Erscheinungsjahr: 1993 - Taschenbuch mit Abbildungen und 538 Seiten. Das Buch ist mit einem Besitzerstempel versehen. Index: 158




Feldpostbriefe jüdischer Soldaten 1914-1918: Briefe ehemaliger Zöglinge an Sigmund Feist, Direktor des Reichenheimschen Waisenhauses der Jüdischen ... Memoiren / Herausgegeben von Hermann Simon)
von Stiftung "Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum";Militärgeschichtl. Forschungsamt Potsdam
Buch, Gebundene Ausgabe, . 2002T          Auf Lager.

Preis: € 40,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Wenn die Dinge aus dem Namen fallen - Dieter SchlesakWenn die Dinge aus dem Namen fallen
von Dieter Schlesak
Buch, Broschiert, 13. September 1991          Derzeit nicht auf Lager. Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt.

Preis: € 14,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Wie auf Wildpferdspuren: 1912 - 2004 Lebensweg meiner Mutter in Bayern, Preußen, Polen und Böhmen
von Karin Morawetz
Taschenbuch, 14. Dezember 2008     






Die Straßen von Wilna
von Czeslaw Milosz
Buch, Gebundene Ausgabe, 15. März 1997          Auf Lager.

Preis: € 5,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Warschauer Tagebuch: Die Monate davor. 1978?1981 (suhrkamp taschenbuch) - Kazimierz BrandysWarschauer Tagebuch: Die Monate davor. 1978?1981 (suhrkamp taschenbuch)
von Kazimierz Brandys
Taschenbuch, 27. Februar 1996          Auf Lager.

Preis: € 4,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Osteuropa
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten