Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Fachbücher
Geschichtswissenschaft

Vorgeschichte

Seite 10
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Vorgeschichte

Seite 10




Deutschland in der Bronzezeit - Ernst ProbstDeutschland in der Bronzezeit
von Ernst Probst
Buch, Gebundene Ausgabe, 1999     Verkaufsrang: 652242
Angebot gebraucht: € 49,99




Deutschland in der Bronzezeit * Aufl. 1999, ungelesen, Sonderausgabe * Minimalen Lagerspuren am Schutzumschlag * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener Mw St, zuverlässiger Service




Livia Drusilla: Das Leben einer Kaiserin - Svenja StrohmeierLivia Drusilla: Das Leben einer Kaiserin
von Svenja Strohmeier
Taschenbuch, 7. November 2009     Verkaufsrang: 1437762     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 13,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1, 7, Universität Hildesheim ( Stiftung) ( Institut für Geschichte), Veranstaltung: Augustus, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man über Livia Drusilla, die langjährige Ehefrau des ersten römischen Princeps Augustus, zu berichten versucht dann sind die Quellen rar. Auf der einen Seite wird Livia als mordsüchtige Stiefmutter dargestellt, auf der anderen Seite wiederum als vorbildliche Mutter zweier Söhne, von denen einer die Nachfolge des Augustus antreten sollte. Wie war Livia Drusilla nun zu sehen? Als ehrgeizige und machtbesessene Herrscherin oder als Matronin die ihre Lebensaufgabe in den Dienst ihrer Söhne stellte? Ihre Lebensumstände und inwiefern ihr Dasein in das Rollenbild einer römischen Frau passte sowie die obig gestellte Frage sollen in dieser Arbeit geklärt werden.




Die Friedhöfe der vorrömischen Eisenzeit bei Ehlbeck, Gem. Rehlingen, Landkreis Lüneburg: Die Ergebnisse der Ausgrabungen in den Jahren 1971 und 1973 (Die Urnenfriedhöfe in Niedersachsen) - Friedrich LauxDie Friedhöfe der vorrömischen Eisenzeit bei Ehlbeck, Gem. Rehlingen, Landkreis Lüneburg: Die Ergebnisse der Ausgrabungen in den Jahren 1971 und 1973 (Die Urnenfriedhöfe in Niedersachsen)
von Friedrich Laux
Taschenbuch, 2. Januar 2018     Verkaufsrang: 1916582     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 18,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Materialvorlage und Ergebnisse der Ausgrabungen des Autors in den Jahren 1971 und 1973.




Das Leben des Kaisers Julian Apostata - Benjamin FalkDas Leben des Kaisers Julian Apostata
von Benjamin Falk
Taschenbuch, 5. März 2010     Verkaufsrang: 1702072     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 13,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2. 0, Universität Potsdam ( Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Flavius Claudius Julianus, oder Julian " Apostata" (der Abtrünnige) stellt sich der gesamten Rezeption römischer Geschichte auch noch 1600 Jahre nach seinem Tode als Phänomen dar. Kaum ein anderer Kaiser des Imperium Romanum wurde durch den Lauf der Geschichte so vielfach interpretiert wie die Figur des "letzten heidnischen Herrschers". Die überwiegend christliche Geschichtsschreibung des Mittelalters sah nur Julians Abwendung vom Christentum und bewertete ihn als " Ketzer". Im Zuge der Aufklärung, wird er jedoch schon als erster " Vorkämpfer für religiöse Toleranz" gesehen. Auch im 19. und 20. Jahrhundert bietet Julian die Möglichkeit um ihn als " Bundesgenossen" bei "antirömischen Affekt[en]" erscheinen zu lassen. Julian steht mit seiner Wiederherstellung des alten Glaubens für die hellenistischen Werte der Antike. Um so bemerkenswerter ist die Tatsache, dass Julian so viel Aufmerksamkeit gewidmet wird, obwohl er nur 20 Monate als Kaiser regierte. Schon der griechische Kirchenvater und Zeitgenosse Julians, Gregor von Nazianz(329-390), prophezeite um 363 n. Chr. , dass sich viele mit der " Tragödie oder Komödie dieser Epochen" befassen werden. [. . . ] Über die historische Figur des letzten Heiden oder des ersten Griechen auf dem Kaiserthron, gibt es also sehr viele unterschiedliche Darstellungen durch 1600 Jahre der Geschichtsschreibung hindurch. Der glückliche Zufall wollte es, dass von und über Julian sehr viele Schriftstücke erhalten geblieben sind, mehr als von jedem anderen Kaiser dieser Zeit. Aus diesem Sammelsurium, dass von der " Verteufelung" durch die Christen bis zur " Vergöttlichung" durch die Heiden reicht, wobei jedoch die reale historische Figur zu erkennen, schwer fällt. Ich werde in der folgenden Arbeit versuchen mich dieser Figur zu nähern und den Weg des Knaben mit. . .




Nadeln: Erkennen - Bestimmen - Beschreiben (Bestimmungsbuch Archäologie) - Ronald HeynowskiNadeln: Erkennen - Bestimmen - Beschreiben (Bestimmungsbuch Archäologie)
von Ronald Heynowski
Taschenbuch, 6. Oktober 2014     Verkaufsrang: 67765     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 19,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



184 Seiten mit 50 farbigen und 241 schwarzweißen Abbildungen. Br. , *neuwertig*, Die Inventarisation als Kernaufgabe der Museen benötigt zuverlässige Hilfsmittel und eine einheitliche Terminologie. Band 3 der von der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern herausgegebenen Reihe " Bestimmungsbuch Archäologie" widmet sich einer nur auf den ersten Blick unspektakulären Objektgruppe, die noch nie in ein griffiges typologisches Schema gebracht wurde: den Nadeln vom Jungpaläolithikum bis zum Hochmittelalter. Näh- und Stecknadeln sind unverzichtbar bei der Herstellung von Bekleidung, Nadeln dienen als Schmuck, zur Körperverzierung oder auch als Werkzeug bei der Metallbearbeitung. Material sind Knochen oder Metalle, schlichte Ausführungen stehen neben aufwendig, auch figürlich verzierten Exemplaren. Der Thesaurus stellt die überraschende Vielfalt der Typen und Formen vor. Er kann von Laien wie auch von Wissenschaftlern benutzt werden und bietet verschiedene Erschließungstiefen bei der Inventarisierung. Jedem Begriff sind eine Definition, ein Quellennachweis und eine Abbildung beigefügt. Zur Einordnung der Objekttypen werden Hinweise zur Datierung und Verbreitung gegeben.




Westexpansion und Regionalisierung der Ältesten Bandkeramik (Kommunikation und Wandel / Monographien zu Entwicklungen in der Urgeschichte) - Hans-Christoph StrienWestexpansion und Regionalisierung der Ältesten Bandkeramik (Kommunikation und Wandel / Monographien zu Entwicklungen in der Urgeschichte)
von Hans-Christoph Strien
Taschenbuch, 24. Februar 2018     Verkaufsrang: 2120974     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 29,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Genese und Ausbreitung der Ältesten Linienbandkeramik sind zentrale Prozesse bei der Neolithisierung Mitteleuropas. Mittels Seriationen von Keramik aus mehreren hundert Grubeninventaren konnte erstmals eine interne Chronologie der ä L B K erarbeitet werden. Neu ist auch die Interpretation der Daten aus dem Entstehungsgebiet am Nordwestrand des Karpatenbeckens im Sinne einer großflächigen Akkulturation mehrerer vorneolithischer Gruppen. Diese Gruppen blieben auch im Expansionsgebiet als unterscheidbare Einheiten erhalten, ihr Verschwinden ist Teil des Verschmelzungsprozesses, der am Übergang zur älteren L B K bis dahin existierende Verbände - Zuwanderer wie Autochtone - zu dem Regionalgruppen der späteren Phasen der L B K formiert.




KeltenLand am Fluß: Die Kelten im Rhein-Main-Gebiet. Begleitband zur Ausstellung im Schlossmuseum Aschaffenburg vom 15. Mai-12. September 2010 - KeltenLand am Fluß: Die Kelten im Rhein-Main-Gebiet. Begleitband zur Ausstellung im Schlossmuseum Aschaffenburg vom 15. Mai-12. September 2010
Buch, Broschiert, 1. April 2010     Verkaufsrang: 1834981
Angebot gebraucht: € 29,80




159 S. , 4°, Kartoniert




Die Kelten - Geschichte, Kultur und Sprache: Ein Studienbuch - Bernhard MaierDie Kelten - Geschichte, Kultur und Sprache: Ein Studienbuch
von Bernhard Maier
Taschenbuch, 22. April 2015     Verkaufsrang: 132236     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 18,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die deutsche Frühzeit war ganz anders: Bahnbrechende Erkenntnisse revidieren das Bild der deutschen Vorgeschichte - Gert u.a. MeierDie deutsche Frühzeit war ganz anders: Bahnbrechende Erkenntnisse revidieren das Bild der deutschen Vorgeschichte
von Gert u.a. Meier
Buch, Gebundene Ausgabe, November 1999     Verkaufsrang: 1304818
Angebot gebraucht: € 19,90







Frühkeltische Fürstensitze: Älteste Städte und Herrschaftszentren nördlich der Alpen? (Archäologische Informationen aus Baden-Württemberg) - Jörg Biel, Dirk KrausseFrühkeltische Fürstensitze: Älteste Städte und Herrschaftszentren nördlich der Alpen? (Archäologische Informationen aus Baden-Württemberg)
von Jörg Biel, Dirk Krausse
Taschenbuch,      Verkaufsrang: 1914116
Angebot gebraucht: € 15,00




Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Vorgeschichte
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Letzte Seite!





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten