Titel, Artikelname:
Autor, Hersteller:
in 
Bücher Elektronik, Foto
Musik-CDs DVDs, Blu-ray
Spielwaren Software
Freizeit, Sport Haus und Garten
Computerspiele Küchengeräte
Essen und Trinken Drogerie und Bad
Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Papsttum

Seite 6

Freut euch und jubelt. Apostolisches Schreiben "Gaudete et exsultate" über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute - Papst FranziskusFreut euch und jubelt. Apostolisches Schreiben "Gaudete et exsultate" über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute
von Papst Franziskus
Taschenbuch, .      



Franziskus fordert gerne einmal " Gesichter von freudigen Menschen", der Papst hält Freude für ein zentrales Element im Leben. Das hat er in seinen Werken, Ansprachen und Predigten immer wieder klargemacht. In seinem Lehrschreiben " Freut euch und jubelt" formuliert er neue Gedanken dazu und verbindet sie auf originelle Weise mit dem Begriff der " Heiligkeit". Heiligkeit als etwas, zu dem jeder von uns berufen ist, zu einem erfüllten und gelingenden Leben. Franziskus spricht über unseren konkreten Alltag, über die Herausforderungen und Sorgen, aber eben auch eine Freude, die das Leben durchzieht und trägt. Die Gedanken des Papstes sind ein kostbarer Schlüssel zum Evangelium, das als Botschaft nicht nur froh, sondern auch Freude macht, und das Franziskus uns so neu aufschließt. Sein persönliches Lob der " Mittelschicht der Heiligkeit", eine päpstliche Ode an die Freude und ein inspirierendes Werk für alle - Christen und Nichtchristen.

Offener Geist und gläubiges Herz: Biblische Betrachtungen eines Seelsorgers - Jorge Mario Bergoglio, Franziskus (Papst), Jorge BergoglioOffener Geist und gläubiges Herz: Biblische Betrachtungen eines Seelsorgers
von Jorge Mario Bergoglio, Franziskus (Papst), Jorge Bergoglio
Buch, Gebundene Ausgabe, .      



Das Evangelium leben: Das ist der Leitspruch des heiligen Franziskus von Assisi und prägt die Spiritualität von Papst Franziskus. Seine biblischen Betrachtungen sind nicht theoretisch gehalten oder einsam am Schreibtisch verfasst, sondern stammen aus seiner Tätigkeit als Seelsorger. Er befragt Jesus und andere Gestalten der Bibel wie Abraham und Mose, Judit und Ijob danach, wie sie uns heute lehren, zu glauben und zu beten. Dieses Buch macht deutlich, welche Vision von Kirche den neuen Papst trägt und inspiriert.

Franziskus - Führen und Entscheiden: Was wir vom Papst lernen können - Chris LowneyFranziskus - Führen und Entscheiden: Was wir vom Papst lernen können
von Chris Lowney
Buch, Gebundene Ausgabe, .      



Franziskus kommt an. Er wird für seinen Stil geliebt, obwohl er es nicht jedem recht machen will und klare Entscheidungen nicht scheut. Chris Lowney beschreibt, weshalb der Papst so erfolgreich ist, und erklärt, wie seine Spiritualität auch für uns hilfreich sein kann. Der Autor zeigt, dass Franziskus ein Vorbild in Sachen Entscheidungsfindung und moderner Menschenführung ist. Wertvoll nicht nur für Manager, sondern auch für Lehrer oder Eltern. Also für jeden, der Verantwortung trägt.

Ausgewählte Schriften, 2 Teilbde. (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Philologisch-Historische Klasse. Dritte Folge, Band 250) - Paul Fridolin KehrAusgewählte Schriften, 2 Teilbde. (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Philologisch-Historische Klasse. Dritte Folge, Band 250)
von Paul Fridolin Kehr
Buch, Gebundene Ausgabe, .      



Paul Fridolin Kehr (1860-1944), o. ö. Professor für mittelalterliche Geschichte in Göttingen seit 1895, ist den Historikern in erster Linie durch das von ihm begründete Papsturkundenwerk bekannt. Sein eigentliches Anliegen reichte weit über " Regestenschusterei", wie Kehr das selbstironisch nannte, hinaus. Urkundenedition und Erforschung der Kanzleitätigkeit bildeten vielmehr erst die Voraussetzung für die Frage, wie das Papsttum seine für mehrere Jahrhunderte bestimmende Stellung errang. Der Nachdruck der Schriften will vor allem jenen weniger bekannten Kehr in seiner Arbeitsweise und in seinen bleibenden Beiträgen zur Geschichte des Papsttums und zur Geschichte der abendländischen Reiche des Hochmittelalters zeigen.


Jaffé. Regesta Pontificum Romanorum. / Regesta Pontificum Romanorum: Ab condita ecclesia ad annum post Christum natum MCXCVIII edidit Philippus Jaffé, editio tertia emendata et aucta - Philipp JafféJaffé. Regesta Pontificum Romanorum. / Regesta Pontificum Romanorum: Ab condita ecclesia ad annum post Christum natum MCXCVIII edidit Philippus Jaffé, editio tertia emendata et aucta
von Philipp Jaffé
Buch, Gebundene Ausgabe, .      



Im Rahmen des Projekts > Papsturkunden des frühen und hohen Mittelalters< der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, welches im Gesamtunternehmen der Pius-Stiftung für Papsturkundenforschung eingebettet ist, entsteht die Neubearbeitung der Regesta Pontificum Romanorum unter der "gide von Klaus Herbers. Der erste Band enthält die Pontifikate von Petrus bis zu Gregor dem Großen (von 39 bis 604). In kurzen lateinischen Regesten werden systematisch die Papstkontakte in chronologischer Reihenfolge erschlossen. Durch die Aufarbeitung der Forschungsgeschichte seit der letzten Auflage 1885 wurde die Zahl der Einträge auf über 3000 erhöht. Neben zahlreichen Neufunden sind nun auch Schreiben an den Papst aufgenommen und erzählende Quellen stärker berücksichtigt. Die in großer Zahl überlieferten Briefe Leos des Großen und Gregors des Großen stehen neben den Taten nahezu unbekannter Päpste und Gegenpäpste. Konzilsakten sowie vorgratianische Brief- und Rechtssammlungen wie z. B. die Collectio Avellana, Pseudo-Isidor und Ivo von Chartres wurden ebenso ausgewertet wie die Bischofsviten des Liber pontificalis. Einen zentralen Fortschritt erbrachte die bibliografische Aktualisierung. Die Regesten verweisen auf die heute maßgeblichen Editionen und die Diskussion zu Echtheit und Datierung der Papstschreiben. Konkordanzen und ein Initienregister erleichtern den Zugriff.

Habemus Papam Von Johannes Paul II. zu Benedikt XVI. - Andreas EnglischHabemus Papam Von Johannes Paul II. zu Benedikt XVI.
von Andreas Englisch
Buch, Gebundene Ausgabe, .      



1. Auflage. Hardcoverausgabe mit Schutzumschlag, 335 Seiten. Sehr guter Zustand. K27-pw35726 I S B N: 3570008584

Gregor VII. Papst zwischen Canossa und Kirchenreform - Uta R BlumenthalGregor VII. Papst zwischen Canossa und Kirchenreform
von Uta R Blumenthal
Buch, Gebundene Ausgabe, .      



Belletristik - 23 x 15 cm illustrierter Original-Pappband ohne Schutzumschlag V I I(7), 376

Päpstliches Zeremoniell in der Frühen Neuzeit: Das Diarium des Zeremonienmeisters Paolo Alaleone de Branca während des Pontifikats Gregors XV ... des Sonderforschungsbereichs 496) - Günther Wassilowsky, Hubert WolfPäpstliches Zeremoniell in der Frühen Neuzeit: Das Diarium des Zeremonienmeisters Paolo Alaleone de Branca während des Pontifikats Gregors XV ... des Sonderforschungsbereichs 496)
von Günther Wassilowsky, Hubert Wolf
Buch, Gebundene Ausgabe, .      



Die Päpste - Leopold von RankeDie Päpste
von Leopold von Ranke
Buch, Gebundene Ausgabe, .      



Gregor der Große. Bischof  von Rom zwischen Antike und Mittelalter - Peter EichGregor der Große. Bischof von Rom zwischen Antike und Mittelalter
von Peter Eich
Buch, Gebundene Ausgabe, .      


Vorige Seite
Buch, Hörbücher, Kategorie Papsttum
Seiten:
 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite