Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Religion und Glaube
Christentum und Theologie
Theologie

Fundamentaltheologie

Seite 5
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Fundamentaltheologie

Seite 5




Minusglaube: Gott ohne Grund, ohne Sein, ohne Symbol. Grundmuster elementarer/relationaler Theologie - Matthias WallichMinusglaube: Gott ohne Grund, ohne Sein, ohne Symbol. Grundmuster elementarer/relationaler Theologie
von Matthias Wallich
Buch, Gebundene Ausgabe, 28. Mai 2015          Auf Lager.

Preis: € 79,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



" Minusglaube" meint einen impliziten, dekontextualisierten und zugleich universalisierten Glauben, der im modernen Klima der Reduktion oder in der postmodernen Konfrontation mit Monströs-Abgründigem relevant sein kann. Ihn kennzeichnet ein direkter Bezug zur Lebenspraxis, der sich bereits in dem Satz Heideggers " Denken, danken - Glaube, Liebe: das Selbe" ausdrückt: ( Letztgültige) Wahrheit erfordert Begegnung; die mitmenschliche Beziehungswirklichkeit gilt als Ort der Offenbarung. Die elementare/relationale Theologie unternimmt eine Synopse der Theologie Rudolf Bultmanns und Gotthold Hasenhüttls sowie der Denkmodelle von Emmanuel Lévinas und Slavoj Zizek. Sie stellt einen trinitarischen Entwurf dar, der Gott ohne Grund, ohne Sein und ohne Symbol versteht: Gott darf weder als Schlussstein des begründenden Denkens vernutzt noch mit der Positivität des Seins oder dem Garanten der symbolischen Ordnung verwechselt werden. Der Minusglaube beinhaltet also eine Kritik des Sicherheitsdenkens, des ontologischen Dispositivs der Identität/ Gegenwart/ Repräsentation sowie der Selbstobjektivierung in sozialen Bezügen. Der Minusglaube gestaltet sich als Praxis des Vertrauens, als kenotische Dynamik auf den Anderen hin und als irritierender Akt oder Wahrheitsereignis. Er umfasst gleichermaßen Geschenkerfahrungen, die Infragestellung durch den Blick des Anderen, das Vernehmen der fremden Spur Gottes auf dem Gesicht des Anderen, und das Umkehrmoment der Ausweitung vorhandener Bergungsnischen sowie der radikalen Neuordnung von Gemeinschaft. Christentum impliziert/realisiert sich also als Dankbarkeit und Öffnung, d. h. Identifikation mit dem ausgeschlossenen Rest.




Glaubensverantwortung in Theologie, Pastoral und Ethik: Für Peter Knauer SJ
von Prof. Stephan Ernst
Buch, Gebundene Ausgabe, 09. April 2015          Auf Lager.

Preis: € 30,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die Theologie Peter Knauers S J, der bis 2003 an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen ( Frankfurt am Main) Fundamentaltheologie lehrte, ist für viele seiner Schüler und Weggefährten erschließend und prägend geworden. Die vorliegende Festgabe zeigt durch das Spektrum ihrer Beiträge, wie in den unterschiedlichen gegenwärtigen Tätigkeitsbereichen ihrer Autoren Peter Knauers Denken fruchtbar geworden ist und sich bewährt hat.




Befähigungsgerechtigkeit: Ein Grundkonzept konkreter Ethik in fundamentaltheologischer Perspektive
von Peter Dabrock
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. Oktober 2012          Auf Lager.

Preis: € 39,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Ein Grundkonzept konkreter Ethik in fundamentaltheologischer Perspektive
Gebundenes Buch
Was bedeutet Gerechtigkeit heute?
- Eine kritische Überprüfung des Konzeptes der Befähigungsgerechtigkeit an entscheidenden sozialethischen Konfliktfeldern der Gegenwart
Was bedeutet Gerechtigkeit heute? Das sozialethische Konzept der " Befähigungsgerechtigkeit" - von dem Nobelpreisträger Amartya Sen entworfen und von der amerikanischen Philosophin Martha Nussbaum weiterentwickelt - antwortet, indem es bei den grundlegenden Fähigkeiten des Menschen ansetzt, die die Grundlage eines guten Lebens sind: die Fähigkeiten, gesund zu sein, Bindungen einzugehen, sein Leben selbstverantwortet zu planen usw. Aus diesen Fähigkeiten leitet das Konzept sozialethische Postulate ab: Staat und Gesellschaft sollen die Bedingungen gewährleisten, unter denen Menschen solche Fähigkeiten entfalten können.
Aber: Kann dieses Konzept in einer hoch differenzierten sozialen Wirklichkeit konkrete Handlungsperspektiven eröffnen und z. B. Kriterien für eine Priorisierung knapper werdender Ressourcen im Bereich der Gesundheitsversorgung zur Verfügung stellen?
Peter Dabrock erschließt die Prinzipien und Argumentationsweise des Konzepts der Befähigungsgerechtigkeit und prüft seine Reichweite an wichtigen sozialethischen Konfliktfeldern der Gegenwart.




Evangelical Dictionary of Theology (Baker Reference Library) - Walter A. ElwellEvangelical Dictionary of Theology (Baker Reference Library)
von Walter A. Elwell
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. Mai 2001          Auf Lager.

Preis: € 52,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Baker Academic




Spurensuche nach Gott: Studien zur Fundamentaltheologie und Gotteslehre
von Wilfried Härle
Taschenbuch, 17. November 2008          Auf Lager.

Preis: € 74,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Kontextuelle Fundamentaltheologie: Grundwissen der Bibelkritik - Hans WaldenfelsKontextuelle Fundamentaltheologie: Grundwissen der Bibelkritik
von Hans Waldenfels
Taschenbuch, 01. Januar 2005          Auf Lager.

Preis: € 25,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






'... dass das ganze Leben Buße sei.': Fundamentaltheologische Überlegungen zu einer praktischen Theologie evangelischer Buße: Fundamentaltheologische ... zur Systematischen Theologie (ASTh), Band 7)
von Anne Helene Kratzert
Buch, Gebundene Ausgabe, 12. Dezember 2014          Auf Lager.

Preis: € 48,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Reinventing Liberal Christianity - Theo HobsonReinventing Liberal Christianity
von Theo Hobson
Buch, Gebundene Ausgabe, 16. Oktober 2013          Auf Lager.

Preis: € 20,60 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Fundamentaltheologie des Sakramentalen: Eine Auseinandersetzung mit Louis-Marie Chauvets ?Symbol und Sakrament? (Theologie der Liturgie) - Martin StuflesserFundamentaltheologie des Sakramentalen: Eine Auseinandersetzung mit Louis-Marie Chauvets ?Symbol und Sakrament? (Theologie der Liturgie)
von Martin Stuflesser
Taschenbuch, 26. Oktober 2015          Auf Lager.

Preis: € 44,92 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Öffnung des Christentums?: Eine fundamentaltheologische Auseinandersetzung mit der Dekonstruktion des Christentums nach Jean-Luc Nancy (ratio fidei: ... philosophischen Rechenschaft der Theologie)
von Fana Schiefen
Taschenbuch, 18. April 2018          Auf Lager.

Preis: € 39,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Fundamentaltheologie
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten