Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Film, Kunst und Kultur
Film
Filmgenres

Dokumentarfilm

Seite 10
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Dokumentarfilm

Seite 10




Duisburg Düsterburg: Werner Ru?i?ka im Gespräch: Werner Ruzicka im Gesprch
von Matthias Dell
Taschenbuch, 05. November 2018          Auf Lager.

Preis: € 22,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Werner Ruzicka im Gespräch
Broschiertes Buch
2016 hat die Duisburger Filmwoche ihre 40. Ausgabe gefeiert, 2017 deren Leiter Werner Ruzicka seinen 70. Geburtstag, 2018 wird er seine Abschiedsvorstellung geben - ein Anlass, um zurückzublicken. Ruzicka wird das Festival dann 33 Jahre lang geprägt haben und damit das Kulturleben von Deutschlands drittärmster Stadt. Ein Gespräch über neue und alte Linke im Ruhrgebiet der 70er Jahre, Leipzig-Reisen vor der Wende und den regionalen wie filmkulturellen Strukturwandel - eine Oral History der (bundes)deutschen Dokumentarfilmgeschichte aus Duisburger Perspektive.




Wie wird man reich und berühmt?: Wie dreht man Filme, schreibt Gedichte, malt man Sterne und Schwänze?
von Rosa von Praunheim
Taschenbuch, 01. Oktober 2017          Auf Lager.

Preis: € 16,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Endlich ein Lehrbuch, das jeder versteht, keine komplizierten Ratschläge, sondern billige Tricks, die uns kreativ machen. Wer das liest, versteht, warum die Welt so schön ist und Filme so grausam sein müssen. Es ist die Liebe, die uns weiterbringt, und der Hirschensprung. Rosa von Praunheim plaudert aus 50 Jahren Berufserfahrung. Sechs Jahre war er Professor an einer renommierten Filmschule, seine Methoden waren ungewöhnlich. " Nicht Gedanken in Bilder umsetzen, sondern Gefühle" ist seine Devise. Er besuchte mit seinen Studenten S/ M Studios, ließ sie an einer Autopsie teilhaben und steckte sie in ein Gefängnis, wenn sie undiszipliniert waren. Er machte Nachtseminare, Elternabende und schickte sie in die ärmste Stadt der Welt, nach Kalkutta. Inzwischen sind seine " Rosa Kinder" reich und berühmt. Mit Interviews mit Tom Tykwer ( Das Parfum, Berlin Babylon), Axel Ranisch ( Dicke Mädchen, Alki Alki), Julia von Heinz ( Ich bin dann mal weg, Hannas Reise), Wolfgang Kirchner ( Drehbuchautor), Nico Hofmann ( U F A- Geschäftsführer) und Charlotte Siebenrock ( Casting Director)




Grenze filmen: Eine kulturwissenschaftliche Analyse audiovisueller Produktionen an den Grenzen Europas (Post_koloniale Medienwissenschaft) - Brigitta KusterGrenze filmen: Eine kulturwissenschaftliche Analyse audiovisueller Produktionen an den Grenzen Europas (Post_koloniale Medienwissenschaft)
von Brigitta Kuster
Taschenbuch, 19. Mai 2018          Auf Lager.

Preis: € 29,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Eine kulturwissenschaftliche Analyse audiovisueller Produktionen an den Grenzen Europas
Broschiertes Buch
Welchen Beitrag können filmische Praxen und Erzeugnisse zur Reproduktion von Migrations- und Grenzregimes leisten?
Ausgehend von der Annahme, dass audiovisuelle Umgebungen die Bewegungen der Migration sowohl informieren als auch formieren, analysiert Brigitta Kuster Filmklassiker ebenso wie (künstlerische) Dokumentarfilme, die meist illegale Grenzpassagen nach Europa reflektieren. Hierbei berücksichtigt sie in ihrer Studie auch das filmische Archiv rund um den durch den Film " Terminal" bekannt gewordenen Fall des Mehran Karimi Nasseri, der beinahe zwei Jahrzehnte lang auf dem Pariser Flughafen Charles de Gaulle lebte, sowie die popkulturellen und You Tube-Umgebungen der Harraga.




Ortsbestimmungen: Das Dokumentarische zwischen Kino und Kunst (Texte zum Dokumentarfilm) - Eva HohenbergerOrtsbestimmungen: Das Dokumentarische zwischen Kino und Kunst (Texte zum Dokumentarfilm)
von Eva Hohenberger
Taschenbuch, 01. Februar 2016          Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.

Preis: € 24,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das Dokumentarische zwischen Kino und Kunst
Broschiertes Buch
Die Kunstwelt hat den documentary turn ausgerufen. Zusammen mit der Tendenz der Kunst zur Repolitisierung bildet er einen Schwerpunkt zeitgenössischer Ausstellungen. Und auch wenn das Dokumentarische dabei die vielfältigsten Verfahren betrifft, bleiben Fotografie und Film doch die wesentlichen Medien dieses turn. Das Buch nimmt diese Ausgangslage zum Anlass, nach den historischen Bedingungen dokumentarisch-kunstlerischen Arbeitens zu fragen, nach den konkreten Bedingungen und Problemen der Ausstellung von Filmen, nach dokumentarischen Verfahren wie dem reenactment und der Arbeit mit found footage, die in der Kunst geschätzt werden, ohne dort ausschließlich beheimatet zu sein. Abschließend widmet sich der Band konkreten Filmen, die die Grenzen zwischen Kunst und Kino, der Welt des Films und der der Kunst obsolet erscheinen lassen, weil sie hier wie dort gezeigt, gesehen und kommentiert werden.
Die Autoren kommen aus der Kunstgeschichte und der Filmwissenschaft und einem sich ausbildenden Feld dazwischen, Kuratoren kommen ebenso zu Wort wie Wissenschaftler. Barbara Engelbach und Bernhart Schwenk berichten aus der Perspektive von Museumskuratoren uber die Praxis des Film-Ausstellens, die Philosophin Maria Muhle schreibt uber das reenactment in der Kunst, die Fotohistorikerin Alexandra Moschovi schildert die Aufnahme der Fotografie in eine der wichtigsten Kunstinstitutionen der Moderne, das New Yorker Museum of Modern Art, und der Filmwissenschaftler Thomas Elsaesser beschreibt die Arbeit mit vorgefundenem Material vor dem Hintergrund geschichtsphilosophischer Überlegungen. Neben zahlreichen anderen Filmemachern und Künstlern werden Renzo Martens, Gillian Wearing, Allan Sekula und Pedro G. Romero mit ihren Werken ausfuhrlicher vorgestellt.




Sartre - Ein Film: Autobiographische Schriften (Von Alexandre Astruc und Michel Contrat) - Alexandre AstrucSartre - Ein Film: Autobiographische Schriften (Von Alexandre Astruc und Michel Contrat)
von Alexandre Astruc
Taschenbuch, 01. Juli 1978          Auf Lager.

Preis: € 4,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Protest - Film - Bewegung: Neue Wege im Dokumentarischen (Ein CineGraph Buch) - Hans-Michael BockProtest - Film - Bewegung: Neue Wege im Dokumentarischen (Ein CineGraph Buch)
von Hans-Michael Bock
Taschenbuch, 01. Januar 2015          Auf Lager.

Preis: € 36,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Wael Shawky. Cabaret Crusades
von Düsseldorf Kunstsammlungen Nordrhein-Westfalen
Taschenbuch, 12. Dezember 2014          Auf Lager.

Preis: € 23,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland: Band 1: Kaiserreich (1895-1918) /Band 2: Weimarer Republik (1918-1933) /Band 3: "Drittes Reich" (1933-1945) - Peter ZimmermannGeschichte des dokumentarischen Films in Deutschland: Band 1: Kaiserreich (1895-1918) /Band 2: Weimarer Republik (1918-1933) /Band 3: "Drittes Reich" (1933-1945)
von Peter Zimmermann
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. September 2005     






Das Prinzip Neugier: DEFA-Dokumentarfilmer erzählen. Mit Lesebändchen und 16-seitigen Bildteil
von Ingrid Poss
Taschenbuch, 24. August 2012          Auf Lager.

Preis: € 22,02 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Macdougall, D: Looking Machine: Essays on cinema, anthropology and documentary filmmaking (Anthropology Creative Practice and Ethnography) - David MacdougallMacdougall, D: Looking Machine: Essays on cinema, anthropology and documentary filmmaking (Anthropology Creative Practice and Ethnography)
von David Macdougall
Taschenbuch, 11. Januar 2019          Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.

Preis: € 21,02 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Dokumentarfilm
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Letzte Seite!





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten