Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Schule und Lernen
Wissen nach Themen
Länder und Regionen
Amerika

Argentinien

Seite 8
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Argentinien

Seite 8




Geopolitische Imaginarien: Diskursive Konstruktionen der Sowjetunion im peronistischen Argentinien (1943-1955) (Histoire) - Mirko PetersenGeopolitische Imaginarien: Diskursive Konstruktionen der Sowjetunion im peronistischen Argentinien (1943-1955) (Histoire)
von Mirko Petersen
Taschenbuch, 23. Februar 2018          Auf Lager.

Preis: € 44,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Welche Verbindungen bestanden zwischen der Sowjetunion und Argentinien in der frühen Phase des Kalten Krieges?
Mirko Petersen zeigt: Zwar waren die konkreten wirtschaftlichen und diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern keineswegs markant, aber diskursive Bezugnahmen auf die Ud S S R prägten maßgeblich die argentinische Politik unter Juan Perón (1943-55). Diese "geopolitischen Imaginarien" werden, den theoretischen Prämissen von Ernesto Laclau und Chantal Mouffe folgend, mittels einer innovativen Diskursanalyse herausgearbeitet. Besonders sticht dabei die " Dritte Position" des Peronismus hervor, die eine Alternative zu den Systemen der Supermächte darstellen sollte.





Wie die Anderen leben: Die Soziale Frage in der argentinischen Magazinpresse (1900-1920) (Histoire)
von Vanessa Höse
Taschenbuch, 04. Oktober 2018          Auf Lager.

Preis: € 39,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die Milieus der Armen und Unangepassten gerieten zu Beginn des 20. Jahrhunderts in den Fokus der argentinischen Presse. Ein neuer Typus moderner Reportagen setzte die " Schattenseiten" von Urbanisierung und Masseneinwanderung fotografisch in Szene und popularisierte sie in bewegenden Enthüllungsberichten für ein breites Lesepublikum. Gleichzeitig entwickelten die Subalternen in den Städten Taktiken der Selbstbehauptung, die sich ebenfalls in diese Artikel eingeschrieben haben. Vanessa Höses kulturhistorische Studie eröffnet eine neue und längst überfällige Perspektive auf die bisherige Forschung zur Sozialen Frage in Argentinien, indem sie die durchdringende Bedeutung der frühen Massenmedien für den Entwurf moderner Sozial- und Nationalstaatlichkeit aufzeigt.




Regime der Anerkennung: Kämpfe um Wahrheit und Recht in der Aufarbeitung der argentinischen Militärdiktatur (Histoire)
von Alexander Hasgall
Taschenbuch, 26. August 2016          Auf Lager.

Preis: € 39,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Kann ein philosophisches Konzept dazu dienen, vergangenheitspolitische Debatten besser zu verstehen? Alexander Hasgall nähert sich dieser Frage anhand der ( Nach-) Geschichte der letzten Militärdiktatur Argentiniens an. Er zeigt auf, wie den Opfern massiver Menschenrechtsverletzungen durch Anerkennung neue Formen von Subjektivität zugeschrieben werden können, zugleich aber neue Herrschaftsformen entstehen können. Die mit dem Ende der Ära Kirchner einhergehenden vergangenheitspolitischen Verwerfungen stellen dabei einen besonderen Aktualitätsbezug her. Die Studie richtet sich sowohl an Wissenschaftler_innen als auch an Praktiker_innen, welche sich mit der Frage nach einem angemessenen Umgang mit dem Erbe von Gewaltsystemen beschäftigen.




Protestbewegungen und Stadtpolitik: Urbane Konflikte in Santiago de Chile und Buenos Aires (Urban Studies)
von Corinna Hölzl
Taschenbuch, 08. September 2015          Auf Lager.

Preis: € 39,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



In Lateinamerika und weltweit sind Konflikte in der Stadtentwicklung von wachsenden Widerständen gegen vorherrschende Marktprinzipien geprägt. Vor dem Hintergrund eines vermeintlich postdemokratischen Zeitalters geht Corinna Hölzl der Frage nach, inwieweit urbane Konflikte in Santiago de Chile und Buenos Aires zu einem Wandel von Stadtpolitik und zu einer Politisierung und Emanzipierung der Bürger_innen beitragen. Ihre interessante Gegenüberstellung von Protestbewegungen mittlerer und marginalisierter sozialer Schichten legt zudem die für Lateinamerika typischen höchst ungleichen Möglichkeiten gesellschaftlicher Mitbestimmung offen.





Zwischen den Heimaten: Deutsch-argentinische Einwanderervereine in Rosario und Esperanza 1856-1933 (Histoire) - Valentin KramerZwischen den Heimaten: Deutsch-argentinische Einwanderervereine in Rosario und Esperanza 1856-1933 (Histoire)
von Valentin Kramer
Taschenbuch, 22. Oktober 2016          Auf Lager.

Preis: € 44,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Finanzkrise Argentiniens: Auswirkungen einer verfehlten Finanzpolitik des Internationalen Währungsfonds
von Johann A Bogensperger
Buch, Broschiert, 10. Juli 2007          Auf Lager.

Preis: € 42,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Das Finanzsystem in Argentinien, Brasilien und Chile - Johann H von SteinDas Finanzsystem in Argentinien, Brasilien und Chile
von Johann H von Stein
Taschenbuch, . 2001T          Auf Lager.

Preis: € 112,20 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Pädagogik in Argentinien: Eine Untersuchung im Kontext Lateinamerikas mit Methoden der Vergleichenden Erziehungswissenschaft (Studien zur ... Vergleichenden Erziehungswissenschaft)
von Phillip Dylan Thomas Knobloch
Taschenbuch, 01. Januar 2013     






Poetiken des Verschwindens: Zeitgenössische argentinische Romane über die Militärdiktatur 1976-1983 (Epistemata Literaturwissenschaft)
von Karolin Viseneber
Taschenbuch, 01. Juni 2014          Auf Lager.

Preis: € 39,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Kinder der Entwurzelung... kehren sie zurück?: Beweggründe der jüdischen Nachkommengeneration für eine Re-Migration nach Deutschland (Münchner Studien zur Kultur- und Sozialpsychologie)
von Silvia Karnbaum
Taschenbuch, 31. Dezember 2004          Derzeit nicht auf Lager. Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt.

Preis: € 14,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Argentinien
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten