Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Haus und Garten

Gartenarbeit
Pflanzenschutz und Schädlingsbekämpfung
Insektenabwehr

Insektenabwehr für draußen

Seite 1
Ameisenabwehr
Bienen-, Wespen- und Hornissenabwehr
Madenbekämpfung
Moskitoschutz
Schneckenabwehr
Universalschutz
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Haus und Garten:

Insektenabwehr für draußen

Seite 1




ARDAP Ungezieferspray 750ml mit Sofort- & Langzeitwirkung - Bis zu 6 Wochen wirksamer Schutz zur Bekämpfung von Ungeziefer- & Insektenbefall (Fliegen, Motten, Mücken, Wespen, Silberfische, Bettwanzen)
Pet Products, Misc., .           Auf Lager.

Preis: € 10,39 (Lieferbedingungen s.u.)



Zur Ungeziefer- und Fliegenbekämpfung mit Sofort- und Langzeitwirkung bis zu 6 Wochen, wirkt sicher und zuverlässig, von Tierärzten empfohlen! Fraß- und Kontaktinsektizid zur Anwendung gegen alle Arten von Fliegen, Zweiflüglern sowie weiteren Schädlingen in unmittelbarer Umgebung von Tieren. Tiere nicht direkt ansprühen. Wirkstoffe: 0, 8 % Permethrin, 0, 08 % Cypermethrin




Snapy Insektenfänger (gelb / rot / grün/blau)
Pet Products, Misc., .           Auf Lager.

Preis: € 9,15 (Lieferbedingungen s.u.)



Insektenfänger Hygienisch, giftfrei und umweltfreundlich Keine zerquetschten Insekten mehr an Wand und Möbel Einfaches und faszinierendes Beobachten der gefangenen Insekten Einfangen, entdecken und freilassen! Mit den Snapy können Insekten einfach gefangen, beobachtet und in Freien wieder freigelassen werden. Es ist nur eine Sache von Sekunden, die ungebetenen Gäste stressfrei nach draußen zu befördern. Fliegenklatsche und Giftsprays sind vermeidbar, denn mit Snapy löst man das Problem wesentlich vorteilhafter und umweltfreundlicher. Auch für Menschen mit Insekten- oder Spinnen-Phobie ist es ein idealer Problemlöser, mit dem man sogar seine Ängste überwinden kann. Technische Daten: Anwendung ( Insekten-Vernichter): Ameise, Asseln, Bremse, Fliege, Floh, Gelse, Grille, Käfer, Kakerlake, Made, Moskito, Motte, Mücke, Schabe, Schnake, Silberfisch, Spinne, Termite, Wanze, Wespe, Zecke · Farbe: Weiß, Grün · Geeignet für. . . ( Innen/ Außen): Innen/ Außen · Schädlingsbekämpfungs-Typ ( Kategorisierung): Lebendfalle




Neudorff Raupenfrei Xentari 25g gegen Buchsbaumzünsler an Buchsbäumen
Haus und Garten, Gartenartikel, .           Auf Lager.

Preis: € 12,79 (Lieferbedingungen s.u.)



Raupenfrei Xen Tari ist ein biologisches Pröparat zur effektiven Bekämpfung von freifressenden Schmetterlingsraupen. Das Mittel eignet sich sehr gut zur Bekämpfung des Buchsbaumzünslers. Sowohl junge als auch ältere Larven dieses Schädlings können mit Xentari erfolgreich beseitigt werden. Auch sind wichtige Kohlschädlinge wie z. B. der Große und Kleine Kohlweißling, Eulenraupen und die Kohlmotte gut bekämpfbar.

Geeignet für den ökologischen Landbau lt. Verordnung ( E G) Nr. 834/2007
Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.

Anwendung:

Zierpflanzen: 1 g in 1 Liter Wasser auflösen
Gemüsekohl: gegen Eulenarten, Erdraupen 1-3 g, gegen andere freifressende Schmetterlingsraupen (z. B. Kohlmotte) 1 g in 1 Liter Wasser auflösen
Kernobst: gegen freifressende Schmetterlingsraupen 1 g in 1 Liter Wasser
Wein: gegen Traubenwickler ( Heu- und Sauerwurm) 1-3 g in 1 Liter Wasser

Lagerung: kühl und trocken

Hinweise:
Bitte beachten Sie die Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanweisung.
Wirkstoff: 540 g/kg Bacillus thuringiensis subspec. Aizawaii
Zul. -Nr. : 024426-00
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Insbesondere gilt, dass Pflanzenschutzmittel im Freiland nur auf Flächen verwendet werden dürfen, die landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden.
Signalwort: Achtung






COMPO Wespen Schaum-Gel-Spray inkl. Sprührohr, Sofort- und Langzeitwirkung, 500 ml
Haus und Garten, Gartenartikel, .           Auf Lager.

Preis: € 14,86 (Lieferbedingungen s.u.)



gegen Wespen, 2 Sprühmöglichkeiten, Barrierebildung bei Flächenbehandlung, mit Sofort- und Dauerwirkung Biozide sicher verwenden - vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen -20601




Neudorff 33433 Gelb-Sticker 10 Stück
Haus und Garten, Gartenartikel, .           Auf Lager.

Preis: € 5,99 (Lieferbedingungen s.u.)



Gelb-Sticker 10 Stück von N E U D O R F F mit der Artikel-Nr. : 00318 und der E A N: 4005240003183 aus der Kategorie: Biotechnik




com-four® 8X Ungeziefer Köder-Falle, anwendungsfertige Köder-Dosen zur zuverlässigen Bekämpfung von Ungeziefer wie Schaben, Silberfischchen und Kellerasseln
Haus und Garten, Gartenartikel, .           Auf Lager.

Preis: € 12,99 (Lieferbedingungen s.u.)



Ungezieferköder-Dosen
? Ungezieferköder bekämpft gezielt und zuverlässig Ungeziefer ( Schaben, Silberfischchen, Kellerasseln etc. ) im Haus, Keller oder Terrasse
? Zum Öffnen, Köderdose aus der Halterung brechen. Dadruch werden die Zugänge zur Ködermasse frei
? Eine Ungezieferköderdose ist ausreichend für 10 m². Eine Ungezieferköderdose ist ausreichend für 10 m². Bei stärkerem Befall zusätzliche Köderdosen aufstellen.
Hinweis: Das Ungeziefer frißt, verlässt den Köder und verendet im Unterschlupf.
? Dose am Befallsort mind. 4-8 Tage platzieren
? Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Bau A-Reg-Nr. : N-62883
Nur zur Schädlingsbekämpfung nach Gebrauchsanweisung anwenden
Zur Beachtung: Nur nach Gebrauchsanweisung anwenden. Fehlgebrauch kann Gesundheits- und Sachschäden verursachen. Für Kinder und Haustiere unerreichbar anwenden und aufbewahren. Nach Gebrauch Hände waschen. Produkt und dessen Reste sowie entleerte Behälter und Packungen nicht in Gewässer gelangen lassen. Anwendungszeitraum: Ganzjähirg. Vor Feuchtigkeit und Niederschlag schützen.
Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
Bei C O M-F O U R handelt es sich um eine Marke die beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum als Unionsmarke Nr. E U011758811 und Nr. E U014441703 eingetragen ist. Gemäß § 14 Abs. 2 Marken G ist es Dritten untersagt, diese Marke im geschäftlichen Verkehr zu verwenden.




Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen, mit Pflanzenschutz und Düngerfunktion, 40 St
Haus und Garten, Gartenartikel, .           Auf Lager.

Preis: € 12,66 (Lieferbedingungen s.u.)



" Celaflor® Schädlingsfrei C A R E O® Combi-Stäbchen

C E L A F L O R® Schädlingsfrei Careo® Combi-Stäbchen schützen Zierpflanzen bei einfachster Anwendung bis zu 3 Monate lang vor Blattläusen, Weißer Fliege, Schildläusen, Thripsen (außer Frankliniella), Zikaden sowie Woll- und Schmierläusen.

2in1 - Schutz und Düngung in einem Schnelle und langanhaltende Wirkung Breites Wirkungsspektrum Einfache Anwendung

C E L A F L O R® Schädlingsfrei Careo® Combi-Stäbchen eignen sich auch hervorragend zur Bekämpfung von Schädlingen an Hydrokulturen. Der Wirkstoff gelangt über die Wurzeln mit dem Saftstrom in alle oberirdischen Pflanzenteile und erreicht somit auch versteckt sitzende Schädlinge (systemische Wirkung).

C E L A F L O R® Schädlingsfrei Careo® Combi-Stäbchen bieten eine Zweifachwirkung Düngung für prächtiges Wachstumgleichzeitige Bekämpfung von Schädlingensowie Langzeitschutz vor erneutem Befall. Anwendung Anwendung bei Befallsbeginn beziehungsweise bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen. Stäbchen vollständig von oben in den Wurzelballen stecken. Anschließend gut angießen. Bei Bedarf die Behandlung circa 3 Monate später wiederholen. Zusätzliche Düngergaben erst circa 3 Monate nach der letzten Anwendung. Maximal 3 Anwendungen im Abstand von 56 Tagen je Kultur beziehungsweise je Jahr. Anwendung bei Befallsbeginn beziehungsweise bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen. Bei vorhandenem Befall setzt die sichtbare Wirkung gegen Blattläuse bereits nach 1 bis 3 Tagen, gegen Weiße Fliege nach 5 bis 6 Tagen ein. In Abhängigkeit von der behandelten Pflanzenart beginnt die sichtbare Wirkung gegen andere Schädlinge nach circa 2 Wochen.

C E L A F L O R® Schädlingsfrei Careo® Combi-Stäbchen sind auch bei mehrmaliger Anwendung gut pflanzenverträglich. Allerdings besteht bei zusätzlicher Düngung die Gefahr von Pflanzenschäden durch Überdüngung. Bei wiederholten Anwendungen des Mittels oder von Mitteln derselben Wirkstoffgruppe können Wirkungsminderungen eintreten oder eingetreten sein. Um Resistenzbildungen vorzubeugen, das Mittel möglichst im Wechsel mit Mitteln aus anderen Wirkstoffgruppen verwenden.

Für eine optimale Anwendung im Bereich Balkon- und Kübelpflanzen empfehlen wir C E L A F L O R® Schädlingsfrei Careo® Combi-Granulat. Anwendungszeit Januar bis Dezember Technische Daten Inhaltsstoffe: 40 g/kg Acetamiprid N P K-Dünger mit Formaldehyd-Harnstoff 10 - 6 - 7 Chloridarm Pfl. Reg. Nr. (Öst. ): 900605




Celaflor Schädlingsfrei Careo Konzentrat, vollsystemisches Mittel mit schneller Wirkung gegen Schädlinge an Pflanzen, 250 ml
Haus und Garten, Gartenartikel, .           Auf Lager.

Preis: € 13,86 (Lieferbedingungen s.u.)



" Celaflor® Schädlingsfrei C A R E O® Konzentrat Zierpflanze

Gegen saugende und beißende Schädlinge wie Blattläuse, Thripse, Zikaden, Woll- und Schmierläuse, Schildläuse, Weiße Fliege, Rüsselkäfer, Frostspanner-Raupen, Minierer und andere Insekten im Freiland ( Einzelpflanzenbehandlung) und im Gewächshaus.

Schnell und breit wirksam Bekämpft nahezu alle saugenden und beißenden Schädlinge an Zierpflanzen Vollsystemische Wirkung ( Schutz von innen) Nicht bienengefährlich ( B4)

C E L A F L O R® Schädlingsfrei C A R E O® Konzentrat zeichnet sich durch seine Kontakt- und vollsystemische Wirkung aus. Das bedeutet, dass der Wirkstoff von der Pflanze aufgenommen und in die Leitbahnen der ganzen Pflanze sowie in den Neuzuwachs verteilt wird. Saugende Schädlinge werden auch dann bekämpft, wenn sie nicht direkt getroffen werden.

Anwendung Maximal 3 Anwendungen pro Kultur beziehungsweise je Jahr. Im Freiland nur in der Zeit von März bis November. Bei wiederholten Anwendungen des Mittels oder von Mitteln derselben Wirkstoffgruppe können Wirkungsminderungen eintreten oder eingetreten sein. Um Resistenzbildungen vorzubeugen, das Mittel möglichst im Wechsel mit Mitteln aus anderen Wirkstoffgruppen verwenden. Zusätzliche Hinweise zur Pflanzenverträglichkeit Celaflor® Schädlingsfrei Careo® Konzentrat ist in der Regel gut pflanzenverträglich. Da bei der großen Anzahl der Pflanzenarten und -sorten unterschiedliche Verträglichkeiten auftreten können, empfiehlt es sich, vor der Spritzung des gesamten Bestandes die Empfindlichkeit an einzelnen Pflanzen zu prüfen und über einen Zeitraum von circa 10 Tagen zu beobachten. Keine Anwendung bei hohen Temperaturen (> 25 ° C) oder direkter Sonneneinstrahlung. Anwendungszeit Januar bis Dezember Technische Daten Inhaltsstoffe: 5 g/l Acetamiprid Pfl. Reg. Nr. (Öst. ): Pfl. Reg. Nr. 3035/0 Kennzeichnung

Xn Gesundheitsschädlich, N Umweltgefährlich

R-Sätze
R51/53 - Giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.

S-Sätze
S35 - Abfälle und Behälter müssen auf gesicherte Weise beseitigt werden.
S57 - Zur Vermeidung einer Kontamination der Umwelt geeigneten Behälter verwenden.

C E L A F L O R® Schädlingsfrei C A R E O® Konzentrat ist an Topf-Zierpflanzen im Gießverfahren gegen Bodenschädlinge wie die Dickmaulrüsslerlarven derzeit nur in Großbritanien zugelassen.

Zugelassen f? r nichtberufliche Anwender. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Packungseinheit

250 ml Celaflor® Schädlingsfrei C A R E O® Konzentrat

"




Raupenleim Grün 1kg Eimer
Home, Gartenartikel, .           Auf Lager.

Preis: € 22,80 (Lieferbedingungen s.u.)



Nützlingsschonend100 % Pflanzenverträglich Witterungsbeständig Einziger aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellter Naturleim. Kompostierbar und regenwurmfreundlich.
Grün eingefärbter Raupenleim zum Direktauftrag auf den Baumstamm, zur Nachbehandlung von Leimringen und - in Verbindung mit dem Raupenleimgürtelpapier - zum Selbstherstellen von Leimringen. Durch die grüne Farbe werden Nützlinge geschont.
Getestet von der Niedersächsischen Forstlichen Versuchsanstalt, dem Amt für Landwirtschaft Offenburg und Obstbau-Betrieben.
Brunonia Raupenleim ist ein Kriechleim. Es werden nur Insekten gefangen, die in den Leim hineinkriechen. Andere Insekten (z. B. Nützlinge auf Landeplatzsuche) kommen wieder frei. Im Gegensatz zu Haftleimen, bei denen Insekten (auch Nützlinge!) oder Blätter sofort haften bleiben, kann so eine " Brückenbildung" durch gefangene Insekten oder Blätter verhindert werden ( Fängigkeit: 100 %).
Zur Bekämpfung aller Insekten, die am Stamm entlangkriechen:
Frostspanner ( Operhophtera brumata) - einer der wichtigsten Obstschädlinge  Ameisen ( Lasius sp. u. a. ) - schützen und verbreiten Blattlauskolonien  Blutläuse ( Eriosoma lanigerum) - verursachen Blutkrebs, dadurch wird die Frosthärte vermindert Haselnussknospenbohrer (curculio nucum) - können zu hohen Ernteausfällen führen Borkenkäfer ( Xyleborus dispar u. a. ) - an vielen Baumarten zu finden  Schneespanner ( Apocheima pilosaria) - Schädling an verschiedenen Laubbäumen, auch Obstgehölzen Schwarze Kirschenlaus ( Myzus cerasi, M. prunavium) - Anfangsbefall wird reduziert 
Wirkung des Leimes am Baum hält ca. ein halbes Jahr.   Eine angebrochene Dose hält dicht verschlossen ca. noch 5 - 6 Jahre.
Der Leim verwittert im Laufe der Zeit - nach etwa einem halben Jahr ist er angetrocknet (je nach Witterung) und wird dann im Laufe der Zeit zum Teil von der Pflanze aufgenommen. An den Rest des Leimes sollte etwas Sand gestreut werden. Danach k

Erste Seite!Haus und Garten, Kategorie Insektenabwehr für draußen
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Insektenabwehr für draußen




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten