Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Belletristik, Unterhaltung
Romane und Erzählungen
Frauen

Frau und Familie

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:




Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Frau und Familie

Seite 1




Amerikanisches Idyll (Die amerikanische Trilogie, Band 1) - Philip RothAmerikanisches Idyll (Die amerikanische Trilogie, Band 1)
von Philip Roth
Taschenbuch, 1. September 2000     Verkaufsrang: 21512     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 10,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



2000 New Jersey; Familie; Tochter; Terrorismus; Geschichte 1970; Belletristische Darstellung New Jersey; Oberschicht; Vater; Tochter; Geschichte 1955-1975; Belletristische Darstellung kart. 19 cm Reinbek bei Hamburg 574 S. [ Taschenbücher ]




Das obszöne Werk: Die Geschichte des Auges / Madame Edwarda / Meine Mutter / Der Kleine / Der Tote - Georges BatailleDas obszöne Werk: Die Geschichte des Auges / Madame Edwarda / Meine Mutter / Der Kleine / Der Tote
von Georges Bataille
Taschenbuch, 5. August 1977     Verkaufsrang: 11335     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Broschierte Ausgabe von 1978, Rowohlt Taschenbuch Verlag, 237 Seiten.




Ohne sie - KluunOhne sie
von Kluun
Taschenbuch, 1. Januar 2009     Verkaufsrang: 362610     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Mit Mitten ins Gesicht hatte Kluun seinen Lesern einiges abverlangt. Der an Intensität kaum zu übertreffende autobiografische Roman handelte von einem jungen, erfolgreichen und schönen Paar samt kleiner Tochter, das jäh aus seinem Glück gerissen wird. Die Frau erkrankt an Brustkrebs, unheilbar, wie sich bald herausstellt. Sie beschließt, um ihrem Leiden ein Ende zu bereiten, Sterbehilfe in Anspruch zu nehmen. Der Ich-Erzähler und Ehemann, der sich selbst die Diagnose einer " Monophobie" stellt, der also glaubt, nicht allein sein zu können, hatte schon vor der Erkrankung seiner Frau unter seinem ausgeprägten Hang zu sexuellen Abenteuern gelitten, den er auch jetzt nicht ablegen kann - im Gegenteil.

In Ohne sie erfahren wir, wie das Leben Stijns mit der gemeinsamen Tochter Luna nach dem Tod der Frau weitergeht. Das tut es natürlich wieder mit einer Menge Frauengeschichten. Doch auch wenn die einen recht großen Raum einnehmen, geht es um sie nur am Rande. Vor allem nämlich ist Ohne sie ein Roman über die ( Un-) Fähigkeit zu lieben und über eine (gewiss nicht irgendeine) verwitwete Kleinfamilie, die über den Tod der Mutter hinwegkommen muss. Letztendlich ist es die Liebe zu seiner Tochter, die Stijn, der sein tiefes Leid (vor allem an sich selbst) regelmäßig auch mit Alkohol und Drogen betäubt, dann doch noch die Kurve kriegen lässt?

Eine emotional anstrengende, aber doch lohnende Lektüre. - Alexander Dohnberg, Literaturanzeiger. de





Der indische Ring - Ruth KubitschekDer indische Ring
von Ruth Kubitschek
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. Juli 2006     Verkaufsrang: 481662     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 20,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Der indische Ring




Vaterland ohne Väter - Arno SurminskiVaterland ohne Väter
von Arno Surminski
Taschenbuch, 13. Mai 2009     Verkaufsrang: 83155     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



-




Das Tuschezeichen - Amy TanDas Tuschezeichen
von Amy Tan
Buch, Gebundene Ausgabe, 2003     Verkaufsrang: 442573     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 9,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Genetisch gesehen ist Ruth Young halb Chinesin, halb Amerikanerin. Doch zu der fernöstlichen Heimat ihrer Mutter Lu Ling, die als junge Frau nach San Francisco kam, hat Ruth keinerlei Beziehung. Denn über ihre Kindheit und Jugend in einem Dorf südlich von Peking will Lu Ling nicht sprechen, sondern flüchtet sich in nebulöse Andeutungen über Geister und Flüche, die auf der Familie lasten. Nach und nach gibt Ruth ihre bohrenden Fragen auf, die schon immer schwierige Beziehung zwischen Mutter und Tochter kühlt ab, bis sich beide kaum noch etwas zu sagen haben. < P> Da wird bei Lu Ling beginnender Alzheimer diagnostiziert, und Ruth muss sich darüber klar werden, was mit ihrer Mutter geschehen soll. Beim Ausräumen von Lu Lings Wohnung stößt sie auf deren selbst verfasste Biografie und lässt sie ins Amerikanische übersetzen. Während Lu Ling die Gegenwart täglich mehr vergisst, erfährt Ruth die tragische Vergangenheit Lu Lings, die diese hinter sich lassen wollte, und die sie doch nie losließ. Und sie erkennt, wie viel sie ihrer Mutter tatsächlich bedeutet. < P> Mütter und Töchter im Spannungsfeld zwischen Ost und West, zwischen gestern und heute: Auch < I> Das Tuschezeichen ist eine Variation des Themas, das Autorin Amy Tan (selbst Tochter chinesischer Emigranten) bereits in ihrem Bestseller Töchter des Himmels in den Mittelpunkt stellte und auch in späteren Romanen immer wieder aufgriff. Und doch kommt das gelangweilte Gefühl, Tan schriebe nur von sich ab, nicht auf: Wieder kann man sich der Faszination ihrer Frauenfiguren kaum entziehen, begleitet sie gebannt auf der Suche nach ihren Wurzeln. Die Generations- und Kulturkonflikte chinesischer Auswanderer und ihrer Kinder - da stecken sicher noch mehr Romane drin. < I>-Beate Strobel




Mitten im Winter soll mein Garten blühen: Die Geschichte einer Frau - Joke VerweerdMitten im Winter soll mein Garten blühen: Die Geschichte einer Frau
von Joke Verweerd
Taschenbuch, 1999     Verkaufsrang: 903977
Angebot gebraucht: € 0,47




sehr gut erhalten!




Die Töchter des Malers: Roman - Anna-Karin Palm, Verena ReichelDie Töchter des Malers: Roman
von Anna-Karin Palm, Verena Reichel
Taschenbuch, 1. März 2001     Verkaufsrang: 797464
Angebot gebraucht: € 0,01




Die schwedische Autorin Anna-Karin Palm läßt in ihrem Roman mit dem Titel < I> Die Töchter des Malers zwei Geschichten aus unterschiedlichen Zeiten aufeinanderzurollen, wobei es für den Leser lange nicht klar ist, wo die Berührungspunkte der Erzählungen liegen werden.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wachsen in England Laura und Eveline in einem verwunschenen Garten auf. Ihr Vater ist Landschaftsmaler, ihre Mutter stirbt früh. Laura schließt sich eng an ihren Vater an, sitzt ihm Modell und beschäftigt sich mit Malerei. Als ihr Vater wenige Jahre später stirbt, ist es für Eveline so, daß sie "um eine Person trauert, Laura um eine ganze Welt".

Die andere Geschichte spielt in der Gegenwart. In Schweden brechen zwei Geschwister, Maria und Martin, während ihres Urlaubs auf, den Vater, einen Maler, zu suchen, der vor vielen Jahren seine Familie, ohne ein Wort zu verlieren, sitzenließ. In England taucht von ihm ein Bild in einem Nachlaß auf und die beiden denken, daß es an der Zeit sei, seine Spur zu verfolgen und sich mit ihm auszusöhnen, sollte er noch am Leben sein.

Einerseits ist es die Perspektive der Mutter auf ihren Sohn, andererseits die Sicht der Kinder, die sich mit ihm als Vater beschäftigen, aus der Anna-Karin Palm die schillernde, vielfach gebrochene Figur des Malers Malcolm entwirft, ohne daß sie ihn selbst zu Wort kommen läßt. Ein gut gemachter Unterhaltungsroman, der ein ganzes Jahrhundert Geschichte umspannt. < I>-Manuela Haselberger





Zeit und Gezeiten - Edna O'Brien, Irmela ErckenbrechtZeit und Gezeiten
von Edna O'Brien, Irmela Erckenbrecht
Taschenbuch, 1996     Verkaufsrang: 591911
Angebot gebraucht: € 0,01







Zu viele Männer: Roman (suhrkamp taschenbuch) - Lily BrettZu viele Männer: Roman (suhrkamp taschenbuch)
von Lily Brett
Taschenbuch, 26. März 2002     Verkaufsrang: 319690     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Frau und Familie
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Frau und Familie




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten