Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Geschichte nach Ländern
Europa

Griechenland

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Griechenland

Seite 1




Das Geschichts-Buch: Große Ereignisse einfach erklärt - Das Geschichts-Buch: Große Ereignisse einfach erklärt
Buch, Gebundene Ausgabe, 20. Februar 2017     Verkaufsrang: 12840     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Große Ereignisse einfach erklärt
Gebundenes Buch
Warum hat die Demokratie ihren Ursprung im alten Griechenland? Wie eroberten die Spanier Süd- und Mittelamerika? Was brachte die Berliner Mauer zu Fall? In diesem Buch finden Sie die Antworten auf diese und viele weitere spannende Fragen der Weltgeschichte. Erwecken Sie die bedeutendsten historischen Augenblicke zum Leben und entdecken Sie die Faszination Geschichte hautnah!
Ob die Ermordung Julius Cäsars, Luthers Thesen von 1517 oder die Erfindung des Internets auf diesen Seiten finden Sie die wichtigsten geschichtlichen Fakten versammelt auf den Punkt gebracht und ansprechend visualisiert durch zahlreiche Fotos, Diagramme und Piktogramme. Hier werden keinen trockenen Daten oder Jahreszahlen aufgezählt, sondern Sie erfahren auch die Hintergründe und treibenden Ideen hinter einzelnen prägenden Ereignissen der Vergangenheit. Alles andere als verstaubt - erweitern Sie mit diesem schlauen Schmöker nicht nur Ihr Verständnis für historische Zusammenhänge sondern auch für unsere heutige Welt und die Menschen!




Heiliger Zorn: Wie die frühen Christen die Antike zerstörten - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen - Catherine NixeyHeiliger Zorn: Wie die frühen Christen die Antike zerstörten - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen
von Catherine Nixey
Buch, Gebundene Ausgabe, 8. April 2019     Verkaufsrang: 15393     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 25,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Wie die frühen Christen die Antike zerstörten - Mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Gebundenes Buch
Das Buch des Jahres in England
Im Römischen Reich war das religiöse Leben vielfältig - bis unter den ersten christlichen Kaisern alles anders wurde: Mit aller Macht versuchten die frühen Christen, Andersgläubige zu bekehren, und erwiesen sich dabei nicht nur als extrem intolerant, sondern auch als äußerst gewalttätig. Im ganzen Imperium zertrümmerten sie Tempel und Kultgegenstände, verbrannten Bücher, jagten Philosophen aus den Städten und verfolgten diejenigen, die weiter den alten Göttern opferten.
In " Heiliger Zorn" zeichnet die britische Historikerin und Journalistin Catherine Nixey ein gänzlich neues und zutiefst erschütterndes Bild der frühen Christen als die wahren Barbaren. Packend enthüllt sie die Gräueltaten, die hinter dem Triumph des Christentums stecken und mit zum Untergang der Antike führten.




Griechische Migration in Europa: Geschichte und Gegenwart (Philhellenische Studien, Band 8) - Griechische Migration in Europa: Geschichte und Gegenwart (Philhellenische Studien, Band 8)
Taschenbuch, 6. Oktober 2000     Verkaufsrang: 1578085     Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Monaten.

Preis: € 65,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die Migration, so könnte man sagen, gehört zum Wesen der Griechen. Sie nahmen, wie uns Homer berichtet, schon in der mythischen Zeit den Weg in die Fremde. Odysseus und Alexander der Große gehören zu den repräsentativen Beispielen dieses Wesenszuges der Griechen, die von fernen Welten und anderen Kulturen, aber auch von fernen Quellen wirtschaftlichen Aufstiegs träumen. Die neueste und größte griechische Migration nach Europa hat nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges stattgefunden. Den größten Teil dieser griechischen Emigranten empfing die Bundesrepublik. Von 1960 bis 1976 kamen 623 320 griechische Gastarbeiter hierher, die zusammen mit den Emigranten anderer Länder einen erheblichen Anteil am deutschen Wirtschaftswunder hatten. Hinzu kommt die große Zahl griechischer Studenten, die an deutschen Universitäten studiert haben. Allein in den Jahren 1964 bis 1966 bezifferte sich die Zahl der griechischen Studenten an deutschen Universitäten auf 5 200.




Geschichte der Griechischen Kunst. Band 3: Die Kunst der Diadochenzeit - Wilhelm KleinGeschichte der Griechischen Kunst. Band 3: Die Kunst der Diadochenzeit
von Wilhelm Klein
Taschenbuch, 15. Juni 2015     Verkaufsrang: 1601363     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 49,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Über prachtvolle Palastbauten, alte Tempel und fast vergessene Malerei: Der berühmte Archäologe Wilhelm Klein begibt sich in seinem dreibändigen Werk von 1934 auf eine spannende Entdeckungsreise in die griechische Antike.
Der dritte und letzte Band der " Geschichte der Griechischen Kunst" von Wilhelm Klein umspannt chronologisch die Zeit von der Herrschaft Alexander des Großen bis hin zum alten Rom. Dabei konzentriert er sich auf die Diadochenzeit und gibt einen Überblick über die künstlerische Entwicklung in Athen, Rhodos, Alexandrien, Pergamon und Kleinasien. Abschließend geht er noch ausführlich auf die griechische Kunst im antiken Rom ein.
Band 1 und Band 2 sind ebenfalls im S E V E R U S Verlag erschienen:
Band 1: 978-3-95801-308-7 ( H C)
978-3-86347-872-8 ( P B)
Band 2: 978-3-95801-045-1 ( H C)
978-3-95801-046-8 ( P B)





Heidelberger althistorische Beiträge und epigraphische Studien (HABES): The Epigraphic Cultures of Late Antiquity (Heidelberger Althistorische Beitrage Und Epigraphische Studien, Band 60) - Katharina BolleHeidelberger althistorische Beiträge und epigraphische Studien (HABES): The Epigraphic Cultures of Late Antiquity (Heidelberger Althistorische Beitrage Und Epigraphische Studien, Band 60)
von Katharina Bolle
Buch, Gebundene Ausgabe, 21. Februar 2017     Verkaufsrang: 1495484     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 84,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



The diversity and wealth of epigraphic cultures in the late Roman Empire is the main focus of this volume. It offers a wide-ranging overview over the geographic and typological diversity of late antique epigraphy and explores the many ways in which people reacted to inscriptions and the monuments connected with them. Particularly the "epigraphic habit", e. g. the complex network of making and using inscriptions, is looked at from different angles. This helps to understand the various political, cultural and religious structures characterized by it. The first part is dedicated to the study of the "epigraphic habit" in different parts of the Roman Empire and presents detailed quantitative analyses. The second part centers on various genres of inscriptions as well as on associated practices. In a third part " Christian epigraphy", i. e. the impact of Christianity on the antique epigraphic culture, is addressed. A range of maps, charts and figures illustrate the studies and facilitate comparison.




Historischer Atlas der antiken Welt - Anne-Maria Wittke, Eckart Olshausen, Richard SzydlakHistorischer Atlas der antiken Welt
von Anne-Maria Wittke, Eckart Olshausen, Richard Szydlak
Buch, Gebundene Ausgabe, 17. Juli 2012     Verkaufsrang: 11479     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 39,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



X I X, 308 S. , 168 farbige Karten; 77 sw-Karten und Tabellen. Gr 4° Kart. m S. , *neuwertig*, Vom 3. Jahrtausend v. Chr. bis ins 15. Jahrhundert n. Chr. - der " Pauly-Atlas" lädt Schüler, Studenten und alle Interessierten auf eine einzigartige Reise durch die Antike ein. 168 vierfarbige Karten im Atlasformat führen durch die historischen Entwicklungen und Strömungen im Vorderen Orient, der Mittelmeerwelt, des griechischen Ostroms, der islamischen Welt und der christlich geprägten germanischen Reiche. Ein ebenso ausführlicher, wissenschaftlicher und spannender Kommentar begleitet jeden Welt- und Zeitausschnitt: Zahlreiche Tabellen, historisch-geografische Skizzen, Stadtpläne und Stammbäume veranschaulichen den Text und lassen so Seite für Seite Geschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur lebendig werden.




Mykene: Die sagenhafte Welt des Agamemnon - Mykene: Die sagenhafte Welt des Agamemnon
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. November 2018     Verkaufsrang: 170752     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 39,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die sagenhafte Welt des Agamemnon
Gebundenes Buch
Die mykenische Kultur gilt als erste Hochkultur auf dem europäischen Festland. Auf der griechischen Halbinsel Peloponnes und in Mittelgriechenland erlebte sie ihren Höhepunkt zwischen 1600 und 1200 v. Chr. Heinrich Schliemann entdeckte ab 1874 durch seine Ausgrabungen in Mykene, Tiryns und Orchomenos diese prähistorische Kultur. Namengebend war Mykene mit seinen reichen, aus den Schachtgräbern stammenden Goldfunden. Die mykenische Zeit, so glaubte man anfangs, war die Epoche der sagenhaften Helden und Könige aus den Epen Homers. Aber waren Mykenes Zyklopenmauern mit dem weltberühmten Löwentor wirklich die Burg Agamemnons, der die Griechen in den Krieg gegen Troja führte?
Der Katalog zur Ausstellung im Badischen Landesmuseum gibt einen neuen und profunden Überblick über Mythos und Wirklichkeit der mykenischen Kultur. Reich bebildert: mehr als 350 erstmals der Öffentlichkeit präsentierte Funde illustrieren anschaulich Entwicklung und Kunst der mykenischen Ägäis.




Ägyptische Rituale der griechisch-römischen Zeit (Orientalische Religionen in der Antike, Band 6) - Ägyptische Rituale der griechisch-römischen Zeit (Orientalische Religionen in der Antike, Band 6)
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. April 2014     Verkaufsrang: 1516026     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 104,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Der Heros in tausend Gestalten (insel taschenbuch) - Joseph CampbellDer Heros in tausend Gestalten (insel taschenbuch)
von Joseph Campbell
Taschenbuch, 24. Oktober 2011     Verkaufsrang: 7807     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 16,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Ernst von Falkenhausen: Tagebuch des deutschen Militärattachés in Athen 1914-1916 (PELEUS / Studien zur Archäologie und Geschichte Griechenlands und Zyperns) - Ernst von Falkenhausen: Tagebuch des deutschen Militärattachés in Athen 1914-1916 (PELEUS / Studien zur Archäologie und Geschichte Griechenlands und Zyperns)
Buch, Gebundene Ausgabe, 4. Dezember 2019     Verkaufsrang: 1598587     Noch nicht erschienen.

Preis: € 40,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Griechenland
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Griechenland




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten