Titel, Artikelname, Autor:
in 
Bücher Elektronik, Foto
Musik-CDs DVDs, Blu-ray
Spielzeug Software
Freizeit, Sport Haus und Garten
Computerspiele Küchengeräte
Essen und Trinken Drogerie und Bad
Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Medizingeschichte

Seite 9
Manuel des infirmières. anatomie, physiologie (Sciences) - Désiré Magloire Bourneville

Manuel des infirmières. anatomie, physiologie (Sciences)

Autor: Désiré Magloire Bourneville

Taschenbuch, 01.10.2014
Weiterinformieren oder bestellen


Paracelsus: Werke. Studienausgabe in fünf Bänden (Schwabe reflexe, Band 4) - Herausgeber: Will-Erich Peuckert Paracelsus

Paracelsus: Werke. Studienausgabe in fünf Bänden (Schwabe reflexe, Band 4)

Herausgeber: Will-Erich Peuckert
Autor: Paracelsus

Taschenbuch, 11.03.2010
Weiterinformieren oder bestellen


Signora Anna, Anatomin der Aufklärung: Eine Kulturgeschichte aus Bologna (Die Andere Bibliothek, Band 368) - Rebecca Messbarger Übersetzer: Dr. Klaus Binder, Bernd Leineweber

Signora Anna, Anatomin der Aufklärung: Eine Kulturgeschichte aus Bologna (Die Andere Bibliothek, Band 368)

Autoren: Rebecca Messbarger
Übersetzer: Dr. Klaus Binder, Bernd Leineweber

Gebundene Ausgabe, 24.08.2015
Weiterinformieren oder bestellen


Motility in Osteopathy: An embryology based concept: From embryology to clinical practice - Alain Auberville, Andree Aubin

Motility in Osteopathy: An embryology based concept: From embryology to clinical practice

Autoren: Alain Auberville, Andree Aubin

Taschenbuch, 15.08.2017
Weiterinformieren oder bestellen


The Body Illustrated: A Guide for Occupants - Bill Bryson

The Body Illustrated: A Guide for Occupants

Autor: Bill Bryson

Gebundene Ausgabe, 13.10.2022
Weiterinformieren oder bestellen


Triebe, Reize und Signale (Wissenschaft, Macht und Kultur in der modernen Geschichte): Eugen Steinachs Physiologie der Sexualhormone. Vom biologischen Konzept zum Pharmapräparat, 1894-1938 - Sonja Walch

Triebe, Reize und Signale (Wissenschaft, Macht und Kultur in der modernen Geschichte): Eugen Steinachs Physiologie der Sexualhormone. Vom biologischen Konzept zum Pharmapräparat, 1894-1938

Autor: Sonja Walch

Taschenbuch, 09.11.2016
Weiterinformieren oder bestellen


The Butchering Art: Joseph Lister's Quest to Transform the Grisly World of Victorian Medicine - Lindsey Fitzharris

The Butchering Art: Joseph Lister's Quest to Transform the Grisly World of Victorian Medicine

Lindsey Fitzharris

Taschenbuch
Weiterinformieren oder bestellen


Heroin: Vom Arzneimittel zur Droge - Michael de Ridder

Heroin: Vom Arzneimittel zur Droge

Michael de Ridder

Taschenbuch
Weiterinformieren oder bestellen

Dass Heroinabhängige heute noch immer mit Methadon substituiert werden, verdanken wir nicht medizinisch-humanitären Überlegungen. Denen zufolge ist die kontrollierte Abgabe des Originalstoffes eine Maßnahme ohne Alternativen. Wir verdanken dies der Bayer A G in Leverkusen, von der wir ursprünglich auch das Heroin haben. Aber heute stellt Bayer nicht mehr Heroin her, sondern eben nur Methadon. Und das will an die Leute gebracht werden, so wie in früheren Zeiten das Heroin. < P> Es ist nicht der Berliner Arzt am Urban Krankenhaus in Kreuzberg, Michael de Ridder, der so hart urteilt. Doch diese Schlussfolgerung muss der geneigte Leser nach der Lektüre seines Buchs < I> Heroin. Vom Arzneimittel zur Droge ziehen. Denn die Geschichte, die es vom Arzneimittel Heroin erzählt, das 1897 von den Farbenfabriken vorm. Friedrich Bayer & Co. als Medikament zur Therapie von Atemwegserkrankungen und als Ersatz für das abhängig machende Schmerzmittel Morphin entwickelt wurde, ist zugleich die Geschichte darüber, mit welcher Chuzpe, etwa dem Kauf positiver wissenschaftlicher Gutachten, das patentrechtlich nicht geschützte Diacetylmorphin unter dem Markennamen Heroin zu einem der gewinnträchtigsten Markenartikel des Hauses aufgebaut und weltweit vermarktet wurde. Die Geschichte entspricht damit voll und ganz dem heutigen Pharmamarketing. Die um 1930 abgeschlossene Transformation des Arzneimittels zur Droge ist allerdings nicht den fahrlässigen Verkaufsmethoden der Pharmaindustrie gedankt. Sie ist eine Schöpfung der amerikanischen Drogenpolitik zu Beginn des Jahrhunderts. Da ist de Ridder ganz klar. Bei oraler Einnahme ist das Suchtpotenzial gering und selbst bei intravenöser Aufnahme wird es weit überschätzt. Heroin ist nicht ungesund. Es verändert nicht das Erbgut, erzeugt keinen Krebs und ist auch bei Dauergebrauch nicht giftig. Allerdings scheint es die Funktion des Zentralnervensystems zu verändern, womit die bekannte, schwierige Entwöhnung zusammenhängt. Daher spricht alles dafür Schwerstabhängige mit Heroin zu versorgen. In Großbritannien, wo Heroin noch heute legal hergestellt wird, bewährt es sich weiterhin bei der Schmerztherapie von Schwerstkranken und Sterbenden. < I>-Brigitte Werneburg

Mittelalterliche Heilkunst. Das Arzneibuch Ortolfs von Baierland (um 1300): Eingeleitet, übersetzt und mit einem drogenkundlichen Anhang versehen (DWV-Schriften zur Medizingeschichte) - Ortrun Riha

Mittelalterliche Heilkunst. Das Arzneibuch Ortolfs von Baierland (um 1300): Eingeleitet, übersetzt und mit einem drogenkundlichen Anhang versehen (DWV-Schriften zur Medizingeschichte)

Ortrun Riha

Taschenbuch
Weiterinformieren oder bestellen


A Companion to Science, Technology, and Medicine in Ancient Greece and Rome, 2 Volume Set (Blackwell Companions to the Ancient World)

A Companion to Science, Technology, and Medicine in Ancient Greece and Rome, 2 Volume Set (Blackwell Companions to the Ancient World)

Taschenbuch
Weiterinformieren oder bestellen


Psychiatrie im Nationalsozialismus. Das Philippshosphital in Riedstadt ( Hessen) (Mabuse-Verlag Wissenschaft) - Isidor Jehuda Kaminer

Psychiatrie im Nationalsozialismus. Das Philippshosphital in Riedstadt ( Hessen) (Mabuse-Verlag Wissenschaft)

Isidor Jehuda Kaminer

B, Broschiert
Weiterinformieren oder bestellen


Die medizinische Fakultät der Universität Rostock: 600 Jahre im Dienst der Menschen (1419-2019) - Dekanat der Universitätsmedizin Rostock

Die medizinische Fakultät der Universität Rostock: 600 Jahre im Dienst der Menschen (1419-2019)

Dekanat der Universitätsmedizin Rostock

Gebundene Ausgabe
Weiterinformieren oder bestellen


Alltag und Praxis der Zwangssterilisation: Die Berliner Universitätsfrauenklinik unter Walter Stoeckel 1942-1944 - Susanne Doetz

Alltag und Praxis der Zwangssterilisation: Die Berliner Universitätsfrauenklinik unter Walter Stoeckel 1942-1944

Susanne Doetz

Gebundene Ausgabe
Weiterinformieren oder bestellen


The Medicine Cabinet: The story of health & and disease told through extraordinary objects - Natasha McEnroe, The Science Museum, Selina Hurley

The Medicine Cabinet: The story of health & and disease told through extraordinary objects

Natasha McEnroe, The Science Museum, Selina Hurley

Gebundene Ausgabe
Weiterinformieren oder bestellen


Our Love Affair with Drugs: The History, the Science, the Politics - Jerrold Winter

Our Love Affair with Drugs: The History, the Science, the Politics

Jerrold Winter

Gebundene Ausgabe
Weiterinformieren oder bestellen


Geschichte der Psychiatrie: Krankheitslehren, Irrwege, Behandlungsformen - Heinz Schott, Rainer Tölle

Geschichte der Psychiatrie: Krankheitslehren, Irrwege, Behandlungsformen

Heinz Schott, Rainer Tölle

Gebundene Ausgabe
Weiterinformieren oder bestellen


Buch, Hörbücher: Geschichte
Weitere Seiten:
Medizingeschichte, Vorige Seite
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10    
Medizingeschichte, Nächste Seite


Buch, Hörbücher: Medizingeschichte
Buch, Hörbücher
Medizin

Geschichte



26.11.2023  16