Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Belletristik, Unterhaltung

Essays und Reportagen

Seite 1
Afrika
Deutschland
Frankreich
Großbritannien
Irland
Israel
Italien
Japan
Kuba
Mexiko
Niederlande
Nordamerika
Österreich
Peru
Polen
Portugal
Rumänien
Rußland
Schweiz
Spanien
Tschechische Republik
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Essays und Reportagen

Seite 1




Das Dorf, das Dorf, die Erde, die Erde und der Selbstmord des Astronauten: Prosa und Essays - Muammar al GaddafiDas Dorf, das Dorf, die Erde, die Erde und der Selbstmord des Astronauten: Prosa und Essays
von Muammar al Gaddafi
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. August 2004     Verkaufsrang: 774585     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 20,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gebundenes Buch
Muammar al-Gaddafi wird 1942 geboren. 1965 schlägt er die Offizierslaufbahn ein. 1969 beendet er die Regentschaft des Königs Idris el-Mehdi. In der Folge verstaatlicht er u. a. den Besitz ausländischer Ölfirmen. 1980 publiziert er " Das Grüne Buch", in dem er einen islamischen Sozialismus propagiert. 1993 veröffentlicht Gaddafi einen Band Prosa. Er erscheint in Frankreich und in Kanada, unter dem Titel " Escape to Hell". Gaddafi erzählt in einer anschaulichen Sprache - vom Tod, vom Sterben seines Vaters, von Männern, von Frauen, von der Erde, vom Leben auf dem Land und in der Stadt, von Bauern und Astronauten. Er verquickt persönliches Erleben und philosophischen Diskurs. Er erzählt von sich, manchmal ironisch, manchmal ernst. Er legt seine Anschauungen dar und berichtet aus einem fernen Land, das es zu entdecken lohnt.




Das Wilde und die Ordnung: Zur deutschen Literatur - Peter von MattDas Wilde und die Ordnung: Zur deutschen Literatur
von Peter von Matt
Buch, Gebundene Ausgabe, 3. Februar 2007     Verkaufsrang: 187043     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 24,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Zur deutschen Literatur
Gebundenes Buch
Peter von Matt ist ein begnadeter Literaturerzähler. Mit ansteckender Freude lässt er seine Leser teilhaben an seinen Entdeckungen. In präzisen und unterhaltsamen Beiträgen über die Deutsche Literatur von Lichtenberg bis Freud, von E. T. A. Hoffmann bis Ingeborg Bachmann und Elfriede Jelinek, von Goethe bis Kafka und Heiner Müller macht Peter von Matt anschaulich, warum die Literatur im Leben so wichtig ist.




Nicht hier, nicht dort. Essays - Nicht hier, nicht dort. Essays
Buch, Gebundene Ausgabe, 12. September 2000     Verkaufsrang: 509299     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 19,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gebundenes Buch
Siri Hustvedt hat sich mit ihren Romanen " Die unsichtbare Frau" und " Die Verzauberung der Lily Dahl" als Autorin ebenso spannender wie moderner Literatur einen Namen gemacht.
In " Nicht hier, nicht dort" sind nun zum ersten Mal ihre essayistischen Schriften versammelt. Der Titel ist programmatisch: Hustvedt bezieht ihn auf ihre geographische Herkunft als zwischen den Kulturen aufgewachsene Tochter norwegischer Einwanderer und auf ihren künstlerischen Standpunkt als Beobachterin und Bewahrerin: die Fiktion als Zwilling der Erinnerung, angesiedelt zwischen der realen Welt und der gedachten, gefühlten der Phantasie.
Die Sprache als Mittlerin zwischen diesen Welten steht im Mittelpunkt von Hustvedts Betrachtungen zu Literatur und bildender Kunst: Sie erschließt, ob als Bildsprache des Malers oder als literarische des Schriftstellers, ein komplexes System von changierenden Zeichen und Symbolen, deren Struktur und Bedeutung in unserem Bewusstsein und zugleich außerhalb von uns angelegt sind. ln dieses Zwischenreich blickt man, wenn man in den leeren Spiegel von Vermeers " Annunziata" oder durch " Gatsbys Brille" bei F. Scott Fitzgerald schaut oder wenn man die sprechenden Figurennamen in Charles Dickens' " Unser gemeinsamer Freund" betrachtet. An diesen und anderen Beispielen erläutert Hustvedt, wie der künstlerische Schaffensprozess zu Erkenntnis führt. Ein Essay über den puritanischen Dirigismus, mit dem U S-amerikanische Gerichte und Institutionen die Sexualität regulieren wollen, erforscht ebenfalls ein Zwischenreich: jenes wiederum stark durch Phantasie, Projektion und Experiment geprägte Feld der Annäherung, in dem jeder erotische Kontakt zwischen Menschen beginnt.
Siri Hustvedt unterscheidet, wie in ihren Romanen, nicht streng zwischen ihrer privaten Biographie und ihrem öffentlichen Werk. Im Werk schwingt stets ein Widerhall des Lebens mit. Deshalb ist dieses Buch ein Glücksfall. Es gibt Einblick in ihre Arbeit und in ihr Leben. . .




Kunst und Antikunst: 24 literarische Analysen - Susan SontagKunst und Antikunst: 24 literarische Analysen
von Susan Sontag
Taschenbuch, 1. September 1982     Verkaufsrang: 98945     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Anleitung zum Alleinsein - Jonathan FranzenAnleitung zum Alleinsein
von Jonathan Franzen
Taschenbuch, 2. April 2007     Verkaufsrang: 146444     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 9,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Gefährdetes Leben: Politische Essays (edition suhrkamp) - Judith ButlerGefährdetes Leben: Politische Essays (edition suhrkamp)
von Judith Butler
Taschenbuch, 31. Januar 2005     Verkaufsrang: 403068     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 14,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Letzte Fragen - Thomas NagelLetzte Fragen
von Thomas Nagel
Buch, Gebundene Ausgabe, September 1996     Verkaufsrang: 2666936
Angebot gebraucht: € 19,99







13 unerwünschte Reportagen - Günter Wallraff13 unerwünschte Reportagen
von Günter Wallraff
Taschenbuch, 4. Juni 2009     Verkaufsrang: 289678     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 8,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Kultur und Identität: Essays - Edouard GlissantKultur und Identität: Essays
von Edouard Glissant
Buch, Gebundene Ausgabe, 1. September 2005     Verkaufsrang: 138596     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 15,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Zungenentfernung: Bericht aus der Quarantänestation - Zafer SenocakZungenentfernung: Bericht aus der Quarantänestation
von Zafer Senocak
Taschenbuch, 1. September 2001     Verkaufsrang: 2058864
Angebot gebraucht: € 11,50




Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Essays und Reportagen
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Essays und Reportagen




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten