Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Fachbücher
Ingenieurwissenschaften
Kunststofftechnik

Thermoplaste

Seite 7
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Thermoplaste

Seite 7




Struktur- und Prozesssimulation zur Bauteildimensionierung mit thermoplastischen Kunststoffen:: Validierung von Werkstoffbeschreibungen für den ... (Fortschritte in Konstruktion und Produktion)
von Bettina Alber-Laukant
Taschenbuch, 01. September 2008          Auf Lager.

Preis: € 45,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Eine gezielte konstruktive Ausnutzung eines Werkstoffes ist nur durch die genaue Kenntnis dessen mechanischer Eigenschaften möglich. Diese sind bei Kunststoffen stark vom Herstellungsprozess, den Umgebungsbedingungen und den eintretenden Lastfällen abhängig und zudem innerhalb eines Bauteiles nicht homogen. Trotz dieser nachteiligen mechanischen Werkstoffeigenschaften sind Kunststoffe kostengünstig mit hohem Automatisierungsgrad, selbst bei komplexen Geometrien, produzierbar. Mit Hilfe von Struktur- und Prozesssimulationen soll die Auslegung von Bauteilenaus Kunststoff, trotz der Vielzahl der auftretenden Beanspruchungssituationen, vereinfacht werden. Damit verknüpft wird der erforderliche Zeit- und Kostenaufwand umso höher, je genauer die Modellierung des Werkstoffverhaltens vorgenommen wird. Es werden die Modelle und Methoden untersucht, die eine Berechnung des Bauteilverhaltens aus Kunststoffen mittels der Finite-Elemente-Analyse ermöglichen. Am Beispiel vierer Polymere mit unterschiedlichen Strukturen und Verstärkungsfaserlängen wird die Abhängigkeit der Ergebnisqualität von den Einflussgrößen und verwendeten Simulationsmethoden beschrieben. Es werden sowohl lineare als auch nichtlineare Berechnungs- und Materialmodellierungsmethoden und ihre jeweilige Kalibrierung dargestellt. Anschließend erfolgt die Wertung der einzelnen Methoden nach dem Aufwand der Beschaffung der notwendigen Daten und dem resultierenden Nutzen der einzelnen Materialmodelle.





Temperaturerfassungssystem und Prozessregelung des laserunterstützten Wickelns und Tapelegens von endlos faserverstärkten thermoplastischen Verbundkunststoffen (Berichte aus der Produktionstechnik)
von Patrick Kölzer
Taschenbuch, 01. August 2008          Auf Lager.

Preis: € 48,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Wie aus dem Stand der Technik hervorgeht, konnte das hohe Automatisierungspotenzial der thermoplastischen Tapelegetechnologie bisher noch nicht in prozesssichere industrielle Produktionsanlagen überführt werden. Eine Ursache hierfür ist, dass bei bisher realisierten Tapelegesystemen die Temperatur des Prepregmaterials im Zwickelbereich nur über Hilfsgrößen gesteuert wird, da eine zuverlässige Temperaturerfassung bisher noch nicht umgesetzt wurde. Hieraus resultiert, dass die reale Prozesstemperatur des Prepregmaterials im Erwärmungsbereich erheblich von der vorgegebenen Verarbeitungstemperatur abweichen kann. Dies führt zu qualitativ schlechten Bauteilen oder unter Umständen zu Prozessabbrüchen. Um dieses Defizit durch eine geregelte Prozessführung zu beseitigen, ist eine sichere Erfassung der tatsächlich im Zwickelbereich vorherrschenden Prozesstemperatur notwendig. Aufgrund der Prozesskinematik beim Tapelegeprozess ist nur eine berührungslose Temperaturerfassung auf Basis der Pyrometrie möglich. Schwierigkeiten sind hierbei inkonstante Emissionskoeffizienten des zu messenden Prepregmaterials und ein inhomogenes Temperaturfeld innerhalb des Erwärmungsbereichs, so dass die im Zwickelbereich vorherrschende Temperatur bisher noch nicht zuverlässig erfasst werden konnte. Ziel dieser Arbeit ist daher die wissenschaftliche Herleitung und der Aufbau eines Temperaturerfassungssystems, welches beim thermoplastischen Tapelegeprozess in der Lage ist, die im Zwickelbereich vorherrschende Prozesstemperatur über den gesamten Erwärmungsbereich zuverlässig zu erfassen. Hierdurch soll eine prozesssichere Temperaturregelung des Tapelegeverfahrens umgesetzt werden. Das Temperaturregelungssystem ist in einen ebenfalls umzusetzenden laserunterstützten Multitapelegekopf zu integrieren.





Untersuchung der Einsatzmöglichkeit von thermoplastischen Faserverbundwerkstoffen für hoch belastete Strukturbauteile in der Fahrzeugtechnik ... Leichtbau mit Faser-Kunststoff-Verbunden)
von Martin Fleischhauer
Taschenbuch, 01. Juni 2008          Auf Lager.

Preis: € 48,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die Arbeit beinhaltet die Untersuchung der Einsatzmöglichkeiten von thermoplastischen Faserverbundwerkstoffen für hoch belastete Strukturbauteile in der Verkehrstechnik. Anhand der Entwicklung und Qualifizierung eines Demonstratorbauteils, einer Lenkerfeder für schwere Nutzfahrzeuge, wird deren Einsatzmöglichkeit nachgewiesen. In Voruntersuchungen zeigt sich, dass hauptsächlich die Steifigkeit des Thermoplasten - insbesondere unter der maximalen Einsatztemperatur - das entscheidende Kriterium für die Auswahl des Matrixwerkstoffs hoch beanspruchter F K V-Biegeträger ist. Eine hohe Obertlächenenergie des Polymers ergibt eine gute Faser-Matrix­ Haftung und fuhrt zu einer hohen Quer-Längs-Schubfestigkeit - eine weitere wichtige Forderung an den Matrixwerkstoff. Weitere Polymereigenschaften betreffen die Verarbeitungseigenschaften und die Medienbeständigkeit. Am Ende der Voruntersuchungen steht eine detaillierte Anforderungsliste an das Bauteil und das Matrixpolymer.





Experimentelle und theoretische Untersuchungen zum viskoelastischen Verhalten von kurzglasfaserverstärktem Polyamid mit Schädigung (Berichte aus dem Maschinenbau)
von Ana Rodríguez Sánchez
Taschenbuch, 01. April 2008          Auf Lager.

Preis: € 45,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Charakterisierung des viskoelastischen Verhaltens von kurzglasfaserverstärktem Polyamid unter Berücksichtigung der im Material ablaufenden Schädigungsprozesse vor dem makroskopischen Versagen. Die betrachtete Belastungsart ist Zug. Zugversuche bei unterschiedlichen Dehnraten im Bereich von 0, 001 %/min bis 1 %/min und Kriechversuche bei unterschiedlichen Spannungen bilden die Grundlage der experimentellen Untersuchungen. Die Versuche werden bei unterschiedlichen Temperaturen (23 ° C, 80 ° C und 130 ° C) durchgeführt, um den Temperatureinfluss zu erfassen. Zum besseren Verständnis des Einflusses der Kurzfasern wird ebenfalls das unverstärkte Polyamid zur Untersuchung herangezogen. Im Falle des verstärkten Polyamids werden Proben mit drei unterschiedlichen Faserorientierungen geprüft, um den Effekt der Faserausrichtung zu analysieren.





Das mechanische Verhalten thermoplastischer Kunststoffe unter Druckbeanspruchung im Hinblick auf eine beanspruchungsgerechte Dimensionierung von ... Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen) - Thorsten KrumpholzDas mechanische Verhalten thermoplastischer Kunststoffe unter Druckbeanspruchung im Hinblick auf eine beanspruchungsgerechte Dimensionierung von ... Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen)
von Thorsten Krumpholz
Taschenbuch, 04. Oktober 2005          Auf Lager.

Preis: € 76,76 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Thermoplastverarbeitung im Injection Transfer Moulding-Verfahren: Processing Thermoplastics by Injection Transfer Moulding - Martin KochThermoplastverarbeitung im Injection Transfer Moulding-Verfahren: Processing Thermoplastics by Injection Transfer Moulding
von Martin Koch
Taschenbuch, 11. Oktober 2004          Auf Lager.

Preis: € 76,76 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Herstellung und Verarbeitung fasergespritzter Preforms aus thermoplastischen Hybridrovings
von Stefan Hölzel
Taschenbuch, 04. Februar 2004          Auf Lager.

Preis: € 76,76 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Modelle zur rechnerischen Vorhersage der Mikrostrukturbildung in thermoplastischen Spritzguteilen - Werner TietzModelle zur rechnerischen Vorhersage der Mikrostrukturbildung in thermoplastischen Spritzguteilen
von Werner Tietz
Taschenbuch, . 1994T          Auf Lager.

Preis: € 23,76 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Tissue Engineering von Composite Grafts: Cokultivierung von Gingivakeratinozyten und Osteoblasten auf Polycarbonat- und Kollagenmembranen - Ricarda GlaumTissue Engineering von Composite Grafts: Cokultivierung von Gingivakeratinozyten und Osteoblasten auf Polycarbonat- und Kollagenmembranen
von Ricarda Glaum
Taschenbuch, . Dezember 2008          Auf Lager.

Preis: € 26,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Geweberegeneration und Biokompatibilität nach Implantation von Hydroxylapatit-Polyethylen (HAPEX?) in Weichgewebe und Ulnadefekt beim Kaninchen (Edition Scientifique)
von Maren Franke
Taschenbuch, 01. Juli 2007          Auf Lager.

Preis: € 29,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Thermoplaste
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten