Titel, Artikelname, Autor:
in 
Bücher Elektronik, Foto
Musik-CDs DVDs, Blu-ray
Spielzeug Software
Freizeit, Sport Haus und Garten
Computerspiele Küchengeräte
Essen und Trinken Drogerie und Bad
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Küchengeräte:

Die Harlem Renaissance

Seite 2
City Designer Metallbild / Art Deco Relief / Berlin Wandrelief / Hauptstadt Vintage Bild / Handarbeit / Bekannter Künstler / 100x75x 8,5 cm / Dekoration

City Designer Metallbild / Art Deco Relief / Berlin Wandrelief / Hauptstadt Vintage Bild / Handarbeit / Bekannter Künstler / 100x75x 8,5 cm / Dekoration

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

Coctail Bar Designer Metallbild / Flaschen Relief / Party Wandrelief / Vintage Disco Bild / Handarbeit / 120x60x 5,5 cm / Industrie Design

Coctail Bar Designer Metallbild / Flaschen Relief / Party Wandrelief / Vintage Disco Bild / Handarbeit / 120x60x 5,5 cm / Industrie Design

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

Cowboy Designer Metallbild / Reiter Wandrelief / Vintage Relief Bild / Handarbeit / althergebrachter Handwerkskunst / 120x120x9 cm/ 30 versch. Bilder

Cowboy Designer Metallbild / Reiter Wandrelief / Vintage Relief Bild / Handarbeit / althergebrachter Handwerkskunst / 120x120x9 cm/ 30 versch. Bilder

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

Glasses Designer Metallbild / Sonnebrille Relief / Brille Wandrelief Bild / Handarbeit / vintage modern art / 80x80x 4 cm / 30 verschiedene bilder

Glasses Designer Metallbild / Sonnebrille Relief / Brille Wandrelief Bild / Handarbeit / vintage modern art / 80x80x 4 cm / 30 verschiedene bilder

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

Handbag Designer Metallbild / Handtasche Relief / Vintage Wandrelief / modern art bild / Handarbeit / althergebrachter Handwerkskunst / 80x80x7 cm

Handbag Designer Metallbild / Handtasche Relief / Vintage Wandrelief / modern art bild / Handarbeit / althergebrachter Handwerkskunst / 80x80x7 cm

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

Headphone Designer Metallbild / Kopfhörer 3D Relief / DJ Bild Wandrelief / Handarbeit / althergebrachte Handwerkskunst / 80x80x 6 cm / 30 versch. bilder

Headphone Designer Metallbild / Kopfhörer 3D Relief / DJ Bild Wandrelief / Handarbeit / althergebrachte Handwerkskunst / 80x80x 6 cm / 30 versch. bilder

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

High Tech Designer Metallbild / Art Deco Relief/ Vintage Wandrelief / geschweißtes Bild / Handarbeit / 120x60x 5 cm / Dekoration

High Tech Designer Metallbild / Art Deco Relief/ Vintage Wandrelief / geschweißtes Bild / Handarbeit / 120x60x 5 cm / Dekoration

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

Letters Designer Metallbild / Art Deco Bild / Buchstaben Relief / Vintage Wandrelief / Handarbeit / 120x120x5 cm / 30 verschiedene !

Letters Designer Metallbild / Art Deco Bild / Buchstaben Relief / Vintage Wandrelief / Handarbeit / 120x120x5 cm / 30 verschiedene !

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

Massai Designer Metallbild / Afrika Bild / Wandrelief / Kenia Relief / Vintage Handarbeit / 120x80x5,5 cm / Dekoration

Massai Designer Metallbild / Afrika Bild / Wandrelief / Kenia Relief / Vintage Handarbeit / 120x80x5,5 cm / Dekoration

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

Modern Art Designer Metallbild / Art Deco Relief/ Künstler Wandrelief / Bild Handarbeit / Sammlerstück / 100x100x 5 cm / verschiedene Bilder!

Modern Art Designer Metallbild / Art Deco Relief/ Künstler Wandrelief / Bild Handarbeit / Sammlerstück / 100x100x 5 cm / verschiedene Bilder!

Küche, Haushalt
Weiterinformieren oder bestellen

Diese ungewöhnlichen Metallbilder sind das Ergebnis von althergebrachter Handwerkskunst und modernen Motiven. Das macht jedes der Bilder einzigartig. In Wohn- oder Geschäftsräumen, in Praxen oder in öffentlichen Einrichtungen sind diese Metallbilder immer ein besonderer Blickfang und unterstreichen den Sinn für das Außergewöhnliche. Die Herstellung von Metallbildern ist aufwendig und erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst wird das Motiv des Bildes durch Hämmern aus dem Metall herausgearbeitet. Diese Methode ist ein Bereich der Metallbearbeitung, die bereits seit der Ur- und Frühgeschichte bekannt ist, als sich aus dem einstigen Grobschmied verschiedene Spezialisierungen wie der Gold-, der Kupfer-, der Helm- oder eben der Blechschmied entwickelten. In einem zweiten Arbeitsschritt erhalten die Formen und Motive der Metallbilder durch Schleifen ihre Kontur und alle filigranen Details. Der Kreativität unserer jungen Künstler werden somit in Vielfalt, Form und Detailtreue kaum Grenzen gesetzt. Zum Abschluss werden die so entstandenen Metallbilder noch kunstvoll bemalt. Dieser letzte Schritt betont wichtige Details und erhöht zusätzlich den 3D-Effekt der Bilder, weil die Tiefe der Darstellungen damit besonders hervorgehoben wird. Im Wesentlichen entstehen unsere Metallbilder also durch die Verbindung von kunstvollen Reliefarbeiten mit dem sogenannten Tauschier-Verfahren. Diese, aus der Bronzezeit (ca. 1.600 v. Chr.) bekannte Methode bildet zusammen mit den modernen Motiven der kreativen Künstler eine ungewöhnlich reizvolle Symbiose. Kein anderes Kunstobjekt bringt Gegensätze wie Hammer und Pinsel oder Bronzezeit und Neuzeit so gekonnt und wirkungsvoll zusammen. Jedes einzelne Metallbild ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Highlight, sondern auch ein Unikat, das seinesgleichen sucht.

Die Harlem Renaissance, Vorige Seite
Küchengeräte, Kategorie Die Harlem Renaissance
Weitere Seiten:
 1      2      3    
Letzte Seite!


Küchengeräte: Die Harlem Renaissance
Küchengeräte
Möbel und Wohnaccessoires
Bilder, Poster, Kunstdrucke
Kunst
Museumskunst
Kunstrichtungen

Die Harlem Renaissance



24.05.2022  10