Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Geschichte nach Ländern
Europa

Frankreich

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Frankreich

Seite 1




Der Dreißigjährige Krieg: Als Deutschland in Flammen stand - Christian PantleDer Dreißigjährige Krieg: Als Deutschland in Flammen stand
von Christian Pantle
Buch, Broschiert, 13. Oktober 2017     Verkaufsrang: 5074     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 18,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Als Deutschland in Flammen stand
Broschiertes Buch
Vom Rauben, Morden, Plündern - und der Menschlichkeit im Krieg
Wie erlebten die Menschen vor 400 Jahren Tod, Vertreibung und Barbarei? Bestsellerautor Christian Pantle bietet ein vielschichtiges Panorama des Dreißigjährigen Krieges und eröffnet uns Einblicke in eine der schrecklichsten und folgenreichsten Tragödien der Menschheit. Er erzählt vom blutigen Leben der Söldner auf dem Schlachtfeld und von den Zivilisten in den verwüsteten Dörfern und Städten. Er lässt den Pappenheimer Peter Hagendorf zu Wort kommen, der 23 Kriegsjahre von einem Kampfschauplatz zum nächsten marschiert. Und er schildert die Verzweiflung des Mönchs Maurus Friesenegger über die Zerstörungen rings um sein Kloster. In ergreifender Weise beschreiben die Zeitzeugen ihre schrecklichen Erlebnisse, aber auch Momente der Solidarität und des Mitgefühls. Pantle verknüpft ihre Berichte zu einer großen Erzählung: Wie durch ein Zeitfenster sehen wir in eine von Machtkämpfen und Religionskriegen zerrissene Welt und lernen die Menschen vor 400 Jahren verstehen.




Napoleon: Ein Leben - Adam ZamoyskiNapoleon: Ein Leben
von Adam Zamoyski
Buch, Gebundene Ausgabe, 18. September 2018     Verkaufsrang: 6109     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 29,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Ein Leben
Gebundenes Buch
Was für ein Roman war mein Leben", hat Napoleon einmal gesagt. Der Sohn aus einer armen Familie wird mit 26 Jahren General, kaum zehn Jahre später ist er Herr über Europa. Monarchen zittern vor ihm, die Völker bejubeln ihn als Herold einer Zeitenwende. Doch der korsische Komet verglüht so rasch, wie er aufgestiegen ist. Nach den gefeierten Bestsellern "1812" und "1815" legt Adam Zamoyski nun sein Meisterwerk vor - die Biographie des berühmtesten Feldherrn und Herrschers in der Geschichte Europas. Mit der souveränen Sachkenntnis einer lebenslangen Beschäftigung entführt uns der geborene historische Erzähler Zamoyski in eine Epoche, wie sie dramatischer nicht sein könnte. Er begreift Napoleon im Kontext der Aufklärung, schildert die Stationen dieses unglaublichen Lebens, illuminiert mit sicherer Hand Charaktere und Konstellationen. Aber zugleich versteht er es auf unnachahmliche Weise, den Leser zu unterhalten und die Geschichte mit Leben zu erfüllen. Sein " Napoleon" ist prallvoll mit Anekdoten und ein opulentes historisches Lesevergnügen voller Pointen und scharfsichtiger Beobachtungen.




Wer hat Angst vor Deutschland?: Geschichte eines europäischen Problems - Andreas RödderWer hat Angst vor Deutschland?: Geschichte eines europäischen Problems
von Andreas Rödder
Buch, Gebundene Ausgabe, 26. September 2018     Verkaufsrang: 9509     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 20,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Geschichte eines europäischen Problems
Gebundenes Buch
Deutschland und Europa - ein herausragendes, kluges Buch zu einem der dringlichsten Themen unserer Zeit. Vom Spiegel-Bestsellerautor Andreas Rödder, der zu den bedeutendsten deutschen Historikern zählt.
Deutschland steckt in einem Dilemma. Allenthalben wird erwartet, dass es politische Führung übernimmt. Doch wenn es dies tut, ist der Vorwurf der deutschen Dominanz vorprogrammiert. Der renommierte Historiker Andreas Rödder erzählt die Geschichte, die dahintersteht: die Geschichte der "deutschen Stärke" in Europa, die alle Katastrophen des 20. Jahrhunderts überlebt hat, die Geschichte deutscher Selbstbilder als Kulturnation und die Geschichte der vielen zwiespältigen Gefühle der Nachbarn gegenüber Deutschland - die bis heute immer wieder präsent sind.
Wie kann Deutschland mit diesen Ambivalenzen umgehen? Wie lassen sich deutsche Stärke und europäisches Gemeinwohl vereinbaren? Und wie kann Deutschland zu einem starken Europa beitragen?
Mit seinem brillanten Blick in die Geschichte erklärt Andreas Rödder überzeugend auch das aktuelle Dilemma Deutschlands in Europa - und entwickelt Vorschläge, wie das Problem zu lösen ist. Ein großer politischer Essay, ein gewichtiger Beitrag zu einer höchst kontroversen Debatte.




"Ich habe meine Pflicht erfüllt!": Ein Junker der Waffen-SS berichtet - Günter Adam"Ich habe meine Pflicht erfüllt!": Ein Junker der Waffen-SS berichtet
von Günter Adam
Buch, Gebundene Ausgabe, 18. Januar 2012     Verkaufsrang: 14114     Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Preis: € 29,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Adam, Günter: " Ich habe meine Pflicht erfüllt!" - Ein Junker der Waffen-S S berichtet Der aus Ostpreußen stammende Autor schreibt in seinen Erinnerungen Klartext. Günter Adam meldete sich als 16-Jähriger freiwillig zur Waffen-S S und bricht mit diesem Buch für seine nach dem Krieg von den Siegern und ihren neudeutschen Helfershelfern bis heute verleumdete Truppe eine Lanze.




1919 - Das Jahr der Frauen - Unda Hörner1919 - Das Jahr der Frauen
von Unda Hörner
Buch, Gebundene Ausgabe, 15. August 2018     Verkaufsrang: 101219     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 22,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Gebundenes Buch
100 Jahre Frauenwahlrecht
1919 erhalten Frauen in Deutschland erstmals das Wahlrecht und machen sich auf allen Gebieten daran, ihr Leben selbst zu gestalten: Mit Käthe Kollwitz wird erstmals eine Frau in die Akademie der Künste berufen, Maria Juchacz hält als erste eine Rede im Parlament. Während in Berlin Rosa Luxemburg ihren Einsatz für die politische Neuordnung mit dem Leben bezahlt, widmet man sich in Paris der Wissenschaft und Kultur: Marie Curies Radiuminstitut öffnet seine Pforten, Sylvia Beach gründet Shakespeare & Company und Coco Chanel kreiert das unsterbliche Chanel No. 5. Unda Hörner verwebtdie Lebenswege und historischen Ereignisse zu einer atmosphärisch dichten Erzählung - eine faszinierende Zeitreise ins Jahr 1919, in dem auf einmal alles möglich schien für die Frauen.
Lebendig erzählt in zwölf Kapiteln und zwölf Monaten.




Der überforderte Frieden: Versailles und die Welt 1918-1923 - Jörn LeonhardDer überforderte Frieden: Versailles und die Welt 1918-1923
von Jörn Leonhard
Buch, Gebundene Ausgabe, 9. Oktober 2018     Verkaufsrang: 5880     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 39,95 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Joseph Fouché: Bildnis eines politischen Menschen - Stefan ZweigJoseph Fouché: Bildnis eines politischen Menschen
von Stefan Zweig
Taschenbuch, 17. September 2015     Verkaufsrang: 15792     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 6,80 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






WN 62 - Erinnerungen an Omaha Beach: Normandie, 6. Juni 1944 - Hein SeverlohWN 62 - Erinnerungen an Omaha Beach: Normandie, 6. Juni 1944
von Hein Severloh
Taschenbuch, 1. August 2000     Verkaufsrang: 15619     Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Preis: € 12,50 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Symbole der Macht - Macht der Symbole: Die Französische Revolution und der Entwurf einer politischen Kultur - Lynn HuntSymbole der Macht - Macht der Symbole: Die Französische Revolution und der Entwurf einer politischen Kultur
von Lynn Hunt
Taschenbuch, 15. August 2016     Verkaufsrang: 326274     Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.

Preis: € 19,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






1913 - Was ich unbedingt noch erzählen wollte: Die Fortsetzung des Bestsellers 1913 - Florian Illies1913 - Was ich unbedingt noch erzählen wollte: Die Fortsetzung des Bestsellers 1913
von Florian Illies
Buch, Gebundene Ausgabe, 24. Oktober 2018     Verkaufsrang: 22288     Noch nicht erschienen.

Preis: € 20,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Frankreich
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Frankreich




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten