Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Biografien und Erinnerungen
Nach Ländern und Kontinenten

Schweiz

Seite 1
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Schweiz

Seite 1




Tagebuch der Reise nach Italien über die Schweiz und Deutschland: Herausgegeben, übersetzt und mit einem Essay versehen von Hans Stilett
von Hans Stilett
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. August 2002          Auf Lager.

Preis: € 12,59 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Berühmt geworden ist Michel de Montaigne durch seine 1580 erschienenen Essais: Moralisch-philosophische Betrachtungen über Gott, den Menschen und die Welt, die zum Vorbild für ein ganzes Genre wurden. Weniger bekannt ist, dass der französische Adelige auch ein Reisetagebuch verfasst hat, das nun in neuer Übersetzung und schöner Ausstattung im Eichborn-Verlag wieder aufgelegt worden ist.

Um sich von einem Nierenleiden zu kurieren, bricht Montaigne im September 1580, begleitet von vier Edelleuten und einem Sekretär, im französischen Beaumont zu einer ausgedehnten Bäderreise nach Italien auf. Über Basel und Schaffhausen führt ihn sein Weg zunächst nach Süddeutschland: Er reist durchs Allgäu, hält sich ein paar Tage lang in Augsburg und in München auf. Über den Brenner geht es nach Venedig und zu den Quellen von Abano, dann nach Florenz und Rom. Mehrere Monate bleibt Montaigne zur Kur in einem Badeort bei Lucca. Nach einem zweiten Besuch in Rom kehrt er schließlich nach eineinhalb Jahren über Mailand und Lyon nach Frankreich zurück.

In seinem Tagebuch hat Montaigne die Eindrücke von dieser Reise festgehalten. Stichpunktartig knapp beschreibt er Orte, Landschaften und fremde Bräuche. Was ihm ins Auge fällt, reicht von den Tischsitten über Baderegeln, Bratspieße und Bettvorhänge bis hin zur Zahl der Kurtisanen. Dazwischen findet man Kuriosa - z. B. eine detaillierte " Schilderung des Fusskusses beim Papst" -, aber auch vieles, das sich bis heute kaum geändert hat: So klagt bereits Montaigne über halsabschneiderische Preise, schlechte Betten und betrügerische Fremdenführer.

Montaignes Tagebuch ist ein kulturhistorisches Kompendium, in dem man auch als Laie mit Vergnügen blättern kann. Mit zeitgenössischen Stichen illustriert und ausführlichen Anmerkungen versehen, vermittelt es ein anschauliches Bild vom Reisen in der Renaissance. -Bernhard Wörrle





Kurgast: Aufzeichnungen von einer Badener Kur - Hermann HesseKurgast: Aufzeichnungen von einer Badener Kur
von Hermann Hesse
Buch, Pappbilderbuch, . 1977T          Auf Lager.

Preis: € 8,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



belletristik - oktav paperback




Wer wird Milliardär? Der Börsenhype und seine Macher
von Roger Schawinski
Buch, Gebundene Ausgabe, 01. Juni 2003          Auf Lager.

Preis: € 9,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Die Analysen über die Hype und den Niedergang am früheren Neuen Markt überschlugen sich in zahllosen Publikationen. Die Zeit heilt jedoch alle Wunden. Insbesondere derer, die zu den Verlierern gehörten. Vielleicht ist manchem der Blick zurück zu viel. Aber er kann, wie der promovierte Ökonom Dr. Roger Schawinski beweist, spannend wie ein Krimi und zugleich lehrreich sein. Er interviewte in zahlreichen langen Gesprächen den ehemaligen Shootingstar Hans-Peter Bachmann, der für die renommierte Schweizer Bank Vontobal mehrstellige Millionenbeträge in der New Economy erwirtschaftete. < P> Erstaunlich ehrlich legte Hans-Peter Bachmann die Karten über die Deals in Deutschland, Österreich und den U S A auf den Tisch. Der dynamische, aber stille Banker brachte mit viel psychologischem und strategischem Geschick Unternehmen wie die deutsche Intershop, die amerikanische E-Centives, die Basler Softwarefirma Day Interactive sowie die Schweizer Halbleiterfirma Metronas an die Börse. In Deutschland von den Medien geherzt und gefeiert, gelang ihm die Anerkennung innerhalb der eigenen Reihen nicht sofort. < P> Sein unschöner Rausschmiss und die öffentliche " Hinrichtung" durch die Presse als Sündenbock der Nation waren für ihn wie ein unerwarteter Keulenschlag. Ihm wurde unter anderem vorgeworfen, nicht sorgsam genug und zu verschwenderisch mit eigens gemieteten Privatflugzeugen für Geschäftsreisen gewesen zu sein. Hans-Peter Bachmann und sein Chef Jörg Fischer brachten es im Jahr 2000 auf Reisekosten von zwei Millionen Franken. Der Autor schildert die Geschichte der New Economy und der beispiellosen Gier nach dem Geld am Beispiel eines gechassten Bankers schonungslos und zeigt auf, welche Gefüge in Banken regieren und wie zerbrechlich eine Karriere im Investmentbanking sein kann. Ein exzellenter Reality-Roman der Hochfinanz. < I>-Corinna S. Heyn




Frauen in Kosova: Lebensgeschichten aus Krieg und Wiederaufbau - Elisabeth KaestliFrauen in Kosova: Lebensgeschichten aus Krieg und Wiederaufbau
von Elisabeth Kaestli
Taschenbuch, 01. März 2001          Auf Lager.

Preis: € 29,99 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Elisabeth Kaestli lässt die Frauen von ihren schwierigen Erfahrungen erzählen, aber auch von dem, was ihnen Mut, Selbstvertrauen und Lebensfreude gibt. Ergänzt mit Sachtexten und Karten vermittelt das Buch einen differenzierten und sehr konkreten Einblick in die kosovo- albanische Kultur und Gesellschaft, die sich nach Repression und Krieg in fundamentalem Wandel befindet.





Das Dorf hinterm Dampfschiff: Eine Kindheit am Seerhein - Walter VollenweiderDas Dorf hinterm Dampfschiff: Eine Kindheit am Seerhein
von Walter Vollenweider
Buch, Gebundene Ausgabe, 27. April 2007          Auf Lager.

Preis: € 1,10 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Ein guter Soldat
von John le Carré
Taschenbuch, 01. Oktober 2003          Auf Lager.

Preis: € 8,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Verschickt in die Schweiz: Kriegskinder entdecken eine bessere Welt (Damit es nicht verlorengeht...) - Anton PartlVerschickt in die Schweiz: Kriegskinder entdecken eine bessere Welt (Damit es nicht verlorengeht...)
von Anton Partl
Buch, Gebundene Ausgabe, 15. Juni 2005          Auf Lager.

Preis: € 18,73 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Anna und Armand: Wie meine Großeltern im Krieg die Liebe fanden und das Leben sie doch für immer trennte
von Miranda Richmond Mouillot
Buch, Gebundene Ausgabe, 14. März 2016          Auf Lager.

Preis: € 9,09 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Versorgt und vergessen: Ehemalige Verdingkinder erzählen
von Marco Leuenberger
Taschenbuch, 03. November 2008          Auf Lager.

Preis: € 6,41 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Kurgast. Aufzeichnungen von einer Badener Kur. - Hermann HesseKurgast. Aufzeichnungen von einer Badener Kur.
von Hermann Hesse
Buch, Gebundene Ausgabe, . Januar 1985          Auf Lager.

Preis: € 2,60 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Erste Seite!Buch, Hörbücher, Kategorie Schweiz
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7    
Nächste Seite


Aktuelle Informationen und Angebote finden Sie auch im Shop meiner Tochter,
Abteilung  Schweiz




Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten