Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Fachbücher
Germanistik
Epochen

Goethezeit

Seite 6
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Goethezeit

Seite 6




Tat und Reflexion. Zur Konstitution des bürgerlichen Helden im deutschen Trauerspiel des 18. Jahrhunderts
von Knud Willenberg
Taschenbuch, . 1975T          Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.

Preis: € 23,10 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Modernes Antiquariat. - Philologie. Willenberg, Knud. Tat und Reflexion. Zur Konstitution des bürgerlichen Helden im deutschen Trauerspiel des 18. Jahrhunderts. Stuttgart. Akad. Verlag Hans-Dieter Heinz. 1975. 20, 5 x 14, 5 cm. 298 S. Original Broschiert. Fleckig. Innen sehr sauber. Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik Bd. 3.




Rheinische Reliquiare. Goldschmiedearbeiten und Reliquieninszenierungen des 17. und 18. Jahrhunderts - Annette: SCHOMMERSRheinische Reliquiare. Goldschmiedearbeiten und Reliquieninszenierungen des 17. und 18. Jahrhunderts
von Annette: SCHOMMERS
Buch, Gebundene Ausgabe, . 1993T          Auf Lager.

Preis: € 16,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



397 S. + Abb. teil, wenige Textabb. , 6 Farbtaf. u. 116 s. /w. Abb. auf Taf. , Lit. verz. Reg. Gr 8° Kart. , Annette Schommers beschreibt die Entwicklung der Reliquiare vor dem Hintergrund des nachtridentinischen, besonders von den Jesuiten geförderten Reliquienkults.




Wie eng- gebunden ist des Weibes Glück!: Das Frauenbild in den Dramen der klassischen deutschen Zeit
von Maren Vergiels
Taschenbuch, 01. Januar 2001          Gewöhnlich versandfertig in 4 Tagen.

Preis: € 58,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Inhaltsangabe: Gang der Untersuchung: Die Arbeit setzt sich zum Ziel, die Darstellung der Frauenfiguren in den Dramen der zweiten Hälfte des 18. und der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts zu untersuchen. Es wurden vorrangig Dramen ausgewählt, in denen es um Frauenschicksale geht. Bei der Untersuchung stellten sich folgende Fragen: Welches Bild der Weiblichkeit wird in den klassischen deutschen Dramen präsentiert? Welche besonderen Merkmale weisen die Frauentypen auf? Welche Parallelen lassen sich zwischen den einzelnen weiblichen Charakteren ziehen? Definieren sich die Frauen und ihre Eigenschaften, Verhaltensweisen etc. stets in Bezug auf die männlichen Dramenfiguren. Hauptziel der Arbeit ist eine Untersuchung verschiedener Weiblichkeitsrollen. Die Frauenfiguren werden außerdem im Kontext verschiedener Lebensumstände und -bereiche, d. h. soziales Umfeld, Standeszugehörigkeit und Funktion in der Familie, am Hof oder im Staat, gezeigt. In untersuchten Dramen handelt es sich ausschließlich um Frauenfiguren männlicher Schöpfung. Daher stellte sich auch die Frage, ob das Bild der Frauen eine Form männlicher " Wunsch-/ Ideologieproduktion" darstellt bzw. ob die Frauenfiguren männliche " Wünsche/Ängste" wiederspiegeln. Neben den Frauenfiguren der Dramen Goethes, Schillers und Kleists werden auch die weiblichen Hauptfiguren in drei von Dramen Lessings genauer behandelt werden. Lessings Frauenbild war für viele der späteren Dramen richtungsweisend und fungierte als Vorlage für einige Frauenfiguren Goethes, Schillers und Kleists. Der erste Teil der Arbeit befasst sich mit der Frau als (ästhetisches) Objekt im Drama bzw. als Subjekt und selbständigem Charakter. Zunächst werden drei der wichtigsten Lessingschen Frauenfiguren, Miß Sara Sampson, Minna von Barnhelm und Emilia Galotti, charakterisiert und hieran die Begriffe " Subjekt" und " Objekt" festmachen. Anschließend wird genauer auf die Opferfunktion einiger Frauengestalten ( Wagner, Die Kindermörderin, die. . .




Zur Literatur und Philosophie der Goethezeit gesammelte Aufsätze zur Literaturwissenschaft Herausgegeben und signiert von Hans Mayer
von Danzel Theodor Wilhelm Hans Mayer (Hrsg)
Buch, Broschiert, .           Auf Lager.

Preis: € 40,50 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Gestalt der Elektra in der französischen und deutschen Dramatik des 18. Jahrhunderts
von Kristin Haas-Heichen
Taschenbuch, . 1994T          Auf Lager.

Preis: € 42,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Die Dramaturgie des Einakters.. Der Einakter als eine besondere Erscheinungsform im deutschen Drama des 18. Jahrhunderts. - Die Dramaturgie des Einakters.. Der Einakter als eine besondere Erscheinungsform im deutschen Drama des 18. Jahrhunderts.
Buch, Broschiert, .           Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.

Preis: € 9,24 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






"Auf, aufgelebt, du alter Adam!" 'Schuld' in der deutschsprachigen Komödie des 18. und frühen 19. Jahrhunderts (Mannheimer Studien zur Literatur- und Kulturwissenschaft (MLK))
von Angelika Kemper
Taschenbuch, 01. März 2007          Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.

Preis: € 36,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Klassische deutsche Poesie. Versuch einer Anthologie klassischer deutscher Versdichtung - Klassische deutsche Poesie. Versuch einer Anthologie klassischer deutscher Versdichtung
Buch, Gebundene Ausgabe, .      






Das Motiv des Kindsmords in ausgewählten Dramen des 18. und 19. Jahrhunderts: Historischer Hintergrund und literarische Verarbeitung
von Tina Fricke
Taschenbuch, 25. April 2008          Auf Lager.

Preis: € 49,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Von der Vernunftehe zur Liebesehe: Die neuen Ehekonzepte des 18. Jahrhunderts und ihre Erprobung im "Bürgerlichen Trauerspiel"
von Claudia Albert
Taschenbuch, 14. Januar 2009          Auf Lager.

Preis: € 59,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Goethezeit
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten