Titel,
Thema,
Artikel
Autor,
Künstler,
Hersteller
in
BücherElektronik, FotoFreizeit, SportHaus und Garten
Musik-CDsDVDs, Blu-rayComputerspieleKüchengeräte
SpielwarenSoftwareEssen und TrinkenDrogerie und Bad
Bücher, DVDs, CDs, Elektronik, Haushalt

Buch, Hörbücher

Religion und Glaube
Christentum und Theologie
Theologie

Fundamentaltheologie

Seite 8
Geschenkgutscheine:



Jetzt aktuell:

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

Buch, Hörbücher:

Fundamentaltheologie

Seite 8




Gottes Handeln und die Risikologik der Liebe: Zur rationalen Vertretbarkeit des Glaubens an Bittgebetserhörungen
von Denis Schmelter
Buch, Gebundene Ausgabe, 14. Januar 2012          Auf Lager.

Preis: € 44,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Zur rationalen Vertretbarkeit des Glaubens an Bittgebetserhörungen
Gebundenes Buch
Geht Gott auf Gebete ein? Nach der Bibel hat er zumindest die Fähigkeit dazu. In verstörend vielen Fällen unterbleibt indessen seine Hilfeleistung offenkundig. Religionsphilosophisch stellt sich die Frage: Ist es rational überhaupt vertretbar, von einem gelegentlichen Eingreifen Gottes in den Lauf der Welt auszugehen? Indem Gott nach jüdisch-christlichem Glauben Wesen mit freiem Willen schuf, hat er eine Wirklichkeit mit einer offenen Zukunft zugelassen. Deren Entwicklung ist auch für den Schöpfer selbst nicht vollständig vorhersehbar. Gott und Mensch agieren als Kooperationspartner in einer Dynamik des Gebens und Nehmens, die im Gebet neu abgestimmt werden kann. Ein solches Vertrauensverhältnis birgt nicht nur ein hohes Risiko des Scheiterns. Der Weg zum Ziel echter Liebe und wahren Glücklichseins für alle Geschöpfe ist zudem mit Leiderfahrungen gepflastert. Daran kann selbst ein Schöpfergott nichts ändern oder doch?




Denken, das Weite atmet: Text und Kontext in der Theologie. Festschrift für Hans Waldenfels
von Günter Riße
Buch, Gebundene Ausgabe, 18. Dezember 2017          Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.

Preis: € 28,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Spätestens mit der Wahl von Papst Franziskus zum Bischof von Rom zeigt sich, dass die Katholische Kirche ihren Eurozentrismus überwindet und Weltkirche wird. Damit einher geht das Bewusstsein, dass Theologie immer kontextuell ist und der kulturelle Kontext Ausgangs- und Zielpunkt jeglicher Glaubensreflexion ist. Auf diesen neuen Horizont der Kontextualität der Theologie hat Hans Waldenfels bereits vor dreißig Jahren mit seinem Werk " Kontextuelle Fundamentaltheologie" hingewiesen. Dieser Band beleuchtet die Relevanz kontextueller Theologien, stellt konkrete kontextuelle Theologien vor und zeigt auf, wie Theologie im Zeitalter der Globalisierung neu gedacht und in einer faszinierenden Weite verstanden werden kann.




Glaubenswissenschaft und Glaube: Beiträge zur Fundamentaltheologie und zur Katholischen Tübinger Schule | Band II: Beitrge zur Fundamentaltheologie ... Tbinger Schule und zu Johann Sebastian Drey
von Dr. Michael Kessler
Buch, Gebundene Ausgabe, 17. Juli 2013          Auf Lager.

Preis: € 98,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das theologische Werk des Tübinger Fundamentaltheologen Max Seckler ist nur zum Teil in Monographien greifbar. Die vielen Arbeiten, die
er außerdem veröffentlichte, erschienen in Zeitschriften, Handbüchern, Reihenwerken, Festschriften usw. Daher haben die Herausgeber
sich entschlossen, aus der Vielzahl der Arbeiten diejenigen Beiträge auszuwählen und zusammenzustellen, die die Thematik der hier
vorgelegten Bände besonders betreffen. Die leitenden Gesichtspunkte für Auswahl und Anordnung der Texte sind in den Titeln der Bände
angezeigt. Die Stichworte lauten " Glaubenswissenschaft und Glaube" , " Fundamentaltheologie" und " Katholische Tübinger Schule" mit
Johann Sebastian Drey als ihrem Begründer. Sie kennzeichnen zugleich Schwerpunkte im theologischen Schaffen Secklers. Der Haupttitel
" Glaubenswissenschaft und Glaube" konnotiert die beiden Pole, zwischen denen jede Theologie sich bewegt und bewegen muß, wenn sie
die beiden Denk- und Lebenswelten, denen sie zugewandt ist, zu jener konstruktiven und produktiven Einheit zusammenführen will, die sie
zur Aufgabe hat. Die Beiträge Secklers sind auch dort, wo es sich um scheinbar heterogene Themen handelt, stets von diesem Anliegen
getragen. Es überwölbt die einzelnen fachlichen Fragestellungen und vereinigt sie zu einem Ganzen. Ähnlich verhält es sich mit dem
Stichwort Fundamentaltheologie, das zunächst den Fachbereich des Autors und die fachliche Richtung seiner Beiträge anzeigt, zugleich
aber für eine ebenso elementare wie komplexe Aufgabe der Theologie überhaupt steht, wenn sie mit dem Gegenstand ihrer Arbeit auch ihr
eigenes Tun und Lassen sachgerecht begründen und verantworten will. Secklers Konzeption einer integrativen und intrinsezistischen
Fundamentaltheologie bietet dafür ein Modell an. Die Vielfalt und Reichhaltigkeit der 48 für diese Edition nach inhaltlichen
Gesichtspunkten ausgewählten und geordneten Arbeiten Secklers konvergieren in. . .




Glaubenswissenschaft und Glaube: Beiträge zur Fundamentaltheologie und zur Katholischen Tübinger Schule | Band I+II
von Michael Kessler
Buch, Gebundene Ausgabe, 14. August 2013          Auf Lager.

Preis: € 178,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das theologische Werk des Tübinger Fundamentaltheologen Max Seckler ist nur zum Teil in Monographien greifbar. Die vielen Arbeiten, dieer außerdem veröffentlichte, erschienen in Zeitschriften, Handbüchern, Reihenwerken, Festschriften usw. Daher haben die Herausgebersich entschlossen, aus der Vielzahl der Arbeiten diejenigen Beiträge auszuwählen und zusammenzustellen, die die Thematik der hiervorgelegten Bände besonders betreffen. Die leitenden Gesichtspunkte für Auswahl und Anordnung der Texte sind in den Titeln der Bändeangezeigt. Die Stichworte lauten " Glaubenswissenschaft und Glaube" , " Fundamentaltheologie" und " Katholische Tübinger Schule" mit Johann Sebastian Drey als ihrem Begründer. Sie kennzeichnen zugleich Schwerpunkte im theologischen Schaffen Secklers. Der Haupttitel" Glaubenswissenschaft und Glaube" konnotiert die beiden Pole, zwischen denen jede Theologie sich bewegt und bewegen muß, wenn siedie beiden Denk- und Lebenswelten, denen sie zugewandt ist, zu jener konstruktiven und produktiven Einheit zusammenführen will, die siezur Aufgabe hat. Die Beiträge Secklers sind auch dort, wo es sich um scheinbar heterogene Themen handelt, stets von diesem Anliegengetragen. Es überwölbt die einzelnen fachlichen Fragestellungen und vereinigt sie zu einem Ganzen. Ähnlich verhält es sich mit dem Stichwort Fundamentaltheologie, das zunächst den Fachbereich des Autors und die fachliche Richtung seiner Beiträge anzeigt, zugleichaber für eine ebenso elementare wie komplexe Aufgabe der Theologie überhaupt steht, wenn sie mit dem Gegenstand ihrer Arbeit auch ihreigenes Tun und Lassen sachgerecht begründen und verantworten will. Secklers Konzeption einer integrativen und intrinsezistischen Fundamentaltheologie bietet dafür ein Modell an. Die Vielfalt und Reichhaltigkeit der 48 für diese Edition nach inhaltlichen Gesichtspunkten ausgewählten und geordneten Arbeiten Secklers konvergieren in fundamentalen. . .




Kants lutherische Fundamentaltheologie: Systematischer Kommentar zu Kants "Kanon der reinen Vernunft" (Forum Religionsphilosophie) - Hilmar LorenzKants lutherische Fundamentaltheologie: Systematischer Kommentar zu Kants "Kanon der reinen Vernunft" (Forum Religionsphilosophie)
von Hilmar Lorenz
Taschenbuch, 13. Juni 2012          Auf Lager.

Preis: € 44,90 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Das methodologische Hauptstück vom " Kanon der reinen Vernunft" in Kants Kr V wird als lutherische Fundamentaltheologie gedeutet, die sich mit ihrer Moraltheologie zum Glauben an das Dasein Gottes und ein künftiges Leben bekennt. Im Gegensatz zum theoretischen Pragmatismus von gegenstandsorientierter Wissenschaft, nach dem sich theologische von profanen Wissenschaften durch ihren Gegenstand unterscheiden, begreift so Kant Wissenschaft praktisch als Erfüllung moralischer Zwecke im Rahmen eines Systems der Zwecke, das im Sinne des lutherischen Dritten Brauchs des Gesetzes durch den moralischen Glauben an Gott und ein künftiges Leben als letzten Zwecken bestimmt ist.





"Ihr seid ein auserwähltes Geschlecht" berufen zum Aufbau des Gottesreiches unter den Menschen: Die Laienfrage in der katholischen Diskussion in ... Studien / II. Systematische Abteilung)
von Christoph Binninger
Buch, Gebundene Ausgabe, 10. März 2003          Auf Lager.

Preis: € 60,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Theologie als Weisheit - Martin HailerTheologie als Weisheit
von Martin Hailer
Taschenbuch, 01. Oktober 1997          Auf Lager.

Preis: € 64,50 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Verstehen und Verdacht: Hermeneutische und kritische Theologie im Gespräch
von Franz Gruber
Taschenbuch, 22. September 2015          Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.

Preis: € 35,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Konkrete Dogmatik: Die Mariologie Karl Rahners (Innsbrucker theologische Studien) - Dominik MatuschekKonkrete Dogmatik: Die Mariologie Karl Rahners (Innsbrucker theologische Studien)
von Dominik Matuschek
Taschenbuch, 11. Juli 2012          Auf Lager.

Preis: € 49,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)






Stichproben: Theologische Inversionen: Salzburger Aufsätze (Salzburger Theologische Studien)
von Gregor Maria Hoff
Taschenbuch, 01. August 2010          Auf Lager.

Preis: € 42,00 (Bücher Versandkostenfrei nach D, CH und A, bei Drittanbietern gelten deren Versandbedingungen)



Vorige SeiteBuch, Hörbücher, Kategorie Fundamentaltheologie
Seiten:

 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10    
Nächste Seite





Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten