Titel, Artikelname, Autor:
in 
Bücher Elektronik, Foto
Musik-CDs DVDs, Blu-ray
Spielzeug Software
Freizeit, Sport Haus und Garten
Computerspiele Küchengeräte
Essen und Trinken Drogerie und Bad
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen

DVDs und Blu-ray:

US-Western

Seite 4
Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette erste Staffel (5 DVDs) - Beth Sullivan, Jeremy Kagan, David Holden, Albert Heschong, Charles Rosher Jr., Richard L. O'Connor, Brienne Glyttov, David Ronne, Alan Hochberg, Eric Tuchman, Geri Windsor, Arthur Seidel, Charles Butcher, Roland "Ozzie" Smith, Martha Huntley, Timothy O. Johnson, Cheri Ingle, Heidi Scharfe, John Liberti, Melissa Rosenberg, Ira Diamond, Conrad M. Gonzalez, Toni Graphia, Kathryn Ford, Joel Goodman, Carl Binder, Chris Abbott, Josef Anderson, Sara Davidson, Toni Perling, Christine Berardo, Mary A. Byrd, Travis Fine, Julie Henderson

Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft: Die komplette erste Staffel (5 DVDs)

Beth Sullivan, Jeremy Kagan, David Holden, Albert Heschong, Charles Rosher Jr., Richard L. O'Connor, Brienne Glyttov, David Ronne, Alan Hochberg, Eric Tuchman, Geri Windsor, Arthur Seidel, Charles Butcher, Roland "Ozzie" Smith, Martha Huntley, Timothy O. Johnson, Cheri Ingle, Heidi Scharfe, John Liberti, Melissa Rosenberg, Ira Diamond, Conrad M. Gonzalez, Toni Graphia, Kathryn Ford, Joel Goodman, Carl Binder, Chris Abbott, Josef Anderson, Sara Davidson, Toni Perling, Christine Berardo, Mary A. Byrd, Travis Fine, Julie Henderson

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

Jane Seymour wurde als < I> Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft weltbekannt. Überaus erfolgreiche Familienwesternserie aus den 90er Jahren.

Jane Seymour spielt die resolute Dr. Quinn, die mit Haut und Haaren, eben mit Leidenschaft, ihrer Berufung nachgeht. Und dabei wird es ihr weiss Gott nicht immer leicht gemacht. Die Geschichte beginnt an der amerikanischen Ostküste, genauer gesagt in Boston. Wir befinden uns in der Mitte des 19. Jahrhunderts und Michaela Quinn ist in die Fußstapfen ihres Vaters getreten und Ärztin geworden. Als der alte Herr stirbt, steht sie vor dem Nichts und bewirbt sich auf eine Annonce. Im weit entfernten Colorado Springs sucht man nach einem Arzt und beide Seiten sind offensichtlich froh, dass man sich gefunden hat, zumindest auf dem Papier. Als Dr. Quinn nämlich im wilden Westen ankommt ist die Überraschung groß. Man hat wie selbstverständlich einen männlichen Arzt erwartet und bemüht sich eiligst die ungewollte Dame aus dem aristokratischen Osten wieder loszuwerden. Doch die ruppigen Haudraufs haben ihre Rechnung ohne den Wirt gemacht. Dr. Quinn denkt gar nicht daran das Feld zu räumen.

Aus dieser Grundkonstellation heraus lassen sich natürlich wunderbare Dramen und Dramödchen schaffen. Der Kampf gegen die Institutionen und gegen des Volkes Willen, die Durchsetzungsfähigkeit einer scheinbar unterlegenen Frau im männerdominierten Westen, der ganz offen vorgetragene Rassismus im Umgang mit den " Indianern", deren Respekt sich Dr. Quinn schon bald versichert, nachdem sie einen Häuptling vor dem sicheren Tod rettet. Und selbstverständlich darf die große Liebesgeschichte nicht fehlen. Im Mittelpunkt steht trotz allem der " Culture Clash" zwischen "zivilisierter" Welt und dem " Westen". Eine klassische Konfrontation, an der sich die Hauptfigur abarbeiten kann. Als die Heldin schließlich durch den tragischen Tod der einzigen und besten Freundin auch noch drei Kinder versorgen muss, bekommt der Stoff eine weitere, nicht uninteressante Facette.

Böse Zungen könnten hinter dem Konzept von < I> Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft womöglich einen romantischen Fortsetzungsroman im Stil altbewährter Groschenheftchen vermuten. Und in der Tat ist dieser Verdacht nicht ganz unbegründet. Was die Serie über die insgesamt 147 produzierten Folgen hinweg dann jedoch wieder auszeichnet, ist die ausgezeichnete Besetzung und das bemerkenswerte Produktionsdesign. Jane Seymour ist durch ihre Rolle weltbekannt geworden, Joe Lando als enigmatischer Einzelgänger unvergessen geblieben. Im Kern behandelt die Serie darüber hinaus ein uramerikanisches Thema: die Funktionsweise der Familie und deren Auswirkung auf die Entwicklung der Vereinigten Staaten von Amerika. < I>-Thomas Reuthebuch


Butch Cassidy und Sundance Kid [Special Edition] - William Goldman, Conrad Hall, John Foreman, Paul Newman, John C. Howard, Don Hall, Paul Monash, Richard C. Meyer, David Dockendorf, William Edmundson

Butch Cassidy und Sundance Kid [Special Edition]

William Goldman, Conrad Hall, John Foreman, Paul Newman, John C. Howard, Don Hall, Paul Monash, Richard C. Meyer, David Dockendorf, William Edmundson

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

Dieser Film aus dem Jahr 1969 hat nie seine Popularität oder seine ungewöhnliche Anziehungskraft verloren, was seine Stellung als Western mit Starbesetzung angeht. Dazu zählt auch, dass er mit den Konventionen des Genres spielt und von Dingen handelt, die sowohl höchst unterhaltsam sind, als auch - was typisch ist für seine Entstehungszeit - ein wenig paranoid.

Paul Newman ( Haie der Großstadt, Die Katze auf dem heißen Blechdach) spielt den legendären Outlaw Butch Cassidy als einen ewigen Optimisten und selbst ernannten Visionär, der Träume von Banken rund um die Welt heraufbeschwört, die nur darauf warten, ausgeraubt zu werden. Robert Redford ( Aus der Mitte entspringt ein Fluss, Staatsanwälte küsst man nicht) ist sein wesentlich bodenständigerer Partner, der Scharfschütze Sundance Kid. Der Film, mit dem Drehbuch von William Goldman ( Die Braut des Prinzen) und unter der Regie von George Roy Hill ( Der Clou) entstanden, beginnt als eine locker erzählte Geschichte über das Ausrauben von Zügen und wird dann rasch zu einer Verfolgungsjagd, als eine unbarmherzige Bande - die stets nur aus großer Distanz zu sehen ist, als handele es sich um eine weit entfernte, ungewisse Gewalt - Butch und Sundance dazu zwingt, zunächst in die Berge und schließlich nach Bolivien zu flüchten.

Auch wenn die Neigung zur Unbeschwertheit (darunter die Szene mit Kunststückchen auf dem Fahrrad, unterlegt mit dem Song " Raindrops Keep Falling On My Head", die reinste Hollywood-Flower Power darstellt) alles ein wenig abschwächt, so hält der Film doch eine erfreuliche Geschlossenheit aufrecht. Die Chemie zwischen Redford und Newman ist von seltener Qualität. ( Ein interessanter Fakt ist, dass Newman den Part des Sundance zunächst Jack Lemmon ( Das große Rennen rund um die Welt, Manche mögen's heiß) anbot. ) - Tom Keogh


Cheyenne

Cheyenne

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

Warner Home Cheyenne, U S K/ F S K: 12+ VÃ-Datum: 13. 07. 07

Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford

Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

1880 - ganz Amerika kennt Jesse James. Er ist der berühmteste Outlaw des Wilden Westens, gejagt in 10 verschiedenen Staaten. Aber gleichzeitig ist er auch Amerikas größter Held, von vielen gelobt als Robin Hood der Nation. Und Robert Ford? Ihn kennt niemand. Noch nicht. Doch das Ziel des ehrgeizigen 19-Jährigen ist es, dies zu ändern. Er wird Jesse James' Freund werden und zusammen mit seiner Bande reiten. Und wenn dies Ford immer noch nicht den Ruhm bringt, den er sich erhofft, wird er einen tödlichen Weg finden.


700 Meilen westwärts - Richard Brooks, Harry Stradling jr.

700 Meilen westwärts

Richard Brooks, Harry Stradling jr.

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

Gene Hackman spielt einen ehemaligen Zureiter, der sich mit einer attraktiven, aber geheimnisvollen Dame ( Candice Bergen) zusammentut. James Coburn lässt sich als ehemaliger Cowboy durchs Leben treiben und schließt sich dem mörderischen 700 Meilen langen Rennen an - gegen einen jungen, rücksichtslosen Cowboy, einen überheblichen englischen Sportler und einen mutigen Pony Express-Reiter.

Seraphim Falls - Stan Wlodkowski, David Ancken, Bruce Davey, John Toll, Conrad Buff IV, Michael Z. Hanan, David Flynn, Abby Everett Jaques

Seraphim Falls

Stan Wlodkowski, David Ancken, Bruce Davey, John Toll, Conrad Buff IV, Michael Z. Hanan, David Flynn, Abby Everett Jaques

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

Drei Jahre sind nach dem Ende des blutigen amerikanischen Bürgerkrieges ins Land gezogen. Allmählich scheinen die Wunden, die der Krieg gerissen hat, zu verheilen, die ersten Siedlertrecks ziehen durch die Weiten der Prärie und die Eisenbahn bahnt sich ihren Weg durch die Wildnis. Doch für manche dauert der Krieg noch immer an, nimmt die Gewalt kein Ende. Carver ( Liam Neeson), einst Colonel in der Armee der Südstaaten, lebt nur noch für die Rache am Nordstaatler Gideon ( Pierce Brosnan), den er erbarmungslos jagt. Gemeinsam mit ein paar Handlangern hetzt er Gideon ohne Gnade durch die schneebedeckten Berge New Mexikos und die endlosen Weiten des amerikanischen Westens. Carver will Gideon unbedingt lebendig, aber dieser erweist sich als fintenreich und reduziert seine Verfolger einen nach dem anderen auf drastische Weise. < P> Lange Zeit bleibt im Dunkeln, warum Carver Gideon jagt, und wer in dieser erbarmungslosen Hetzjagd der Gute und wer der Böse ist. In Rückblenden quälen Erinnerungsfetzen an ein Massaker während des Krieges sowohl Jäger als auch Gejagten. Es ist schließlich Gideon, der einen Weg aus der Gewalt heraus zu suchen scheint, aber seine Gegner lassen ihm keine Wahl. Am Ende stehen sich die beiden in einem mörderischen Duell auf Leben und Tod gegenüber. < P> < I> Seraphim Falls ist ein exzellent photographierter Western um Schuld und Sühne, der stilistisch an Klassiker wie < I> Der schwarze Falke oder Clint Eastwoods < I> Erbarmungslos erinnert. Wie bei Eastwood geht es auch in David von Anckens schonungsloser Verfolgungsjagd brutal zur Sache. Carver, der sich selbst für den Guten hält, geht längst über Leichen, will sein Ziel um jeden Preis erreichen. Gideon dagegen, der ohne zu überlegen tötet, beginnt zu erkennen, dass die Spirale der Gewalt ein Ende nehmen muss. Äußerst symbolträchtig und surreal aufgeladen läuten schließlich Wes Studi als weiser Indianer und Anjelica Huston als mysteriöse Wunderheilerin das große Finale ein: Jeder muss für das bezahlen, was er getan hat. Jeder hat die Wahl, ob er zur Waffe greift, oder die Erlösung sucht. Liam Neeson und vor allem Pierce Brosnan meistern die körperlichen Herausforderungen ihrer Rollen bravourös und verleihen ihren Charakteren Schatten und Tiefe. Aber die eigentliche Hauptrolle spielt die atemberaubende landschaftliche Kulisse, von Kameramann John Toll (< I> Last Samurai, < I> Braveheart) eindrucksvoll in Szene gesetzt, die das innere Drama der Figuren in episches Format fasst. - Birgit Schwenger

Abgerechnet wird zum Schluss - Lucien Ballard, Sam Peckinpah, John Crawford, Frank Santillo, Phil Feldman, Edmund Penney, Lou Lombardo, William Faralla

Abgerechnet wird zum Schluss

Lucien Ballard, Sam Peckinpah, John Crawford, Frank Santillo, Phil Feldman, Edmund Penney, Lou Lombardo, William Faralla

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

Warner Home Abgerechnet wird zum SchluÃ? , U S K/ F S K: 12+ VÃ-Datum: 20. 02. 06

Ein Fressen für die Geier

Ein Fressen für die Geier

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

Dieser spannende und witzige Western schildert die verrückten Abenteuer eines sehr ungleichen Paares, das das Schicksal in der mexikanischen Wüste zusammenführt: Clint Eastwood als draufgängerischer Experte für Dynamit und Shirley Mac Laine als " Nonne" Sara. Unter ihrer Verkleidung verbirgt sich jedoch eine Vollblut-Frau!. . .

Duell am Wind River - Eva Ruggiero, Andrew Scheinman, Fraser C. Heston, Lynn Stalmaster, Thomas Dawson, Del Armstrong, Robert G. Henderson, Michel Hugo, Bill Kenney, Rick Gentz, Martin Shafer

Duell am Wind River

Eva Ruggiero, Andrew Scheinman, Fraser C. Heston, Lynn Stalmaster, Thomas Dawson, Del Armstrong, Robert G. Henderson, Michel Hugo, Bill Kenney, Rick Gentz, Martin Shafer

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

Bill Tyler und Henry Frapp sind die rauhesten, härtesten Pelztrapper, die je durch die nordamerikanische Wildnis geritten sind. Sie sind wahre Meister im Schießen, Trinken und Fluchen, doch ihr größtes Talent besteht darin, feindlichen Indianern zu entkommen - eine Beschäftigung, mit der sie den Großteil ihrer Zeit verbringen. Als sie herausfinden, daß ihre neue Reisegefährtin Running Moon in Wirklichkeit die geflohene Squaw eines Häuptlings ist, müssen Bill und Henry entscheiden, was ihnen wichtiger ist: das Mädchen oder ihre Skalps. Schnell sind sich die beiden einig, daß sie das einzig Ehrenhafte tun werden - so viele Meilen wie möglich zwischen sich und Running Moon zu bringen.


Die Uhr ist abgelaufen - Norman A. Fox, Borden Chase

Die Uhr ist abgelaufen

Norman A. Fox, Borden Chase

DVD
Weiterinformieren oder bestellen

Als eine Bahnlinie zur ständigen Zielscheibe einer Bande von Outlaws unter Führung des berüchtigten Whitey Harbin wird, werben die Eigentümer den ebenso besonnenen wie erfahrenen Grant Mc Laine an, um die Lohngelder vor weiteren Überfällen zu schützen. Sie ahnen jedoch nicht, dass ausgerechnet das gefährlichste Bandenmitglied, " Utica Kid", Grants jüngerer Bruder ist. Zwischen Blutsbanden und der Loyalität gegenüber seinen Auftraggebern hin- und hergerissen, muss Grant eine folgenschwere Entscheidung treffen, als er im Kugelhagel plötzlich seinem Bruder gegenübersteht.

US-Western, Vorige Seite
DVDs, Blu-ray, Kategorie US-Western
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10    
US-Western, Nächste Seite


DVDs und Blu-ray: US-Western
DVDs und Blu-ray
Western

US-Western



24.05.2022  10